HomepageForenGruppentherapieMädchen anlügen?

Anonym

am 04.08.2008 um 02:16 Uhr

Mädchen anlügen?

Ich hab durch eine Freundin ihre Clique kennengelernt und mich da sehr gut eingelebt. Darunter war auch ein Pärchen, die ich aber nicht mehr als glücklich erleben durfte. Er hat sich dann von ihr getrennt, sie ist immernoch nicht über ihn hinweg. Ich bin mit ihm gut befreundet, kenne sie aber nicht weiter und hab auch außer Hallo und Tschüs noch nicht viel mit ihr geredet. Glaube zwar, dass sie ne Nette ist und würde mich auch gern mit ihr anfreunden, aber ich steh nunmal was die Trennung betraf auf seiner Seite und hab mich auch extra nicht mit ihr angefreundet, weil ich ihn ganz interessant fand und es hinterfotzig gefunden hätte, wenn ich eine Freundin von ihr gewesen wäre. Wir hatten dann auch was, als die beiden auseinander waren, davon weiß aber fast keiner was. Nun hat er ne neue Freundin. Für mich ist das völlig okay und ich versteh mich weiterhin gut mit ihm und auch mit seiner Neuen. Ich war dann letztens mit seiner Ex und ein paar Freunden unterwegs und hab mich super mit ihr verstanden und nun schreiben wir und haben MSN Addys getauscht und wollen uns auch mal treffen, also sprich: Wir sind dabei, uns anzufreunden. Sie hängt immernoch sehr an ihm und hat sehr starken Liebeskummer und sie weiß, dass ich was von ihm wollte bzw ihn ganz interessant fand, aber mehr auch nicht. Aber er hat mir erzählt, dass sie sowieso denkt, dass wir was hatten, allerdings in der Zeit, als die noch zusammen waren, was ja nicht stimmt. Ich will nicht, dass sie das überhaupt erfährt oder jemand anderes. Das war eine inoffizielle Sache zwischen ihm und mir und geht niemanden was an und er sieht das auch so. Das Problem ist nur, wenn seine Ex mich fragt, ob da was war, soll ich sie anlügen? Ich bin eine Person, die es mit der Wahrheit sehr sehr genau nimmt, und ich hasse es, wenn einem jemand ins Gesicht lügt, erstrecht wenn es sich um jemand handelt, dem man vertraut. Aber es ist nunmal meine Sache, sozusagen mein geistiges Eigentum, und ich will einfach nicht, dass sie oder irgendwer anders das erfährt, denn es geht sie nichts an! Eine Zwickmühle…

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von niceGIRL1989 am 05.08.2008 um 14:26 Uhr

    Naja das Problem ist wie gesagt, dass ich nicht gerne lüge, und schon gar nicht bei sowas, denn ich bin der Meinung, Frauen sollten zusammenhalten. Ich will es ihr aber auch nicht sagen, weil es wie gesagt eine Sache zwischen ihm und mir ist, die nicht offiziell werden muss, sondern unter uns bleiben soll! Aber wenn sie fragt – und das könnte ich mir vorstellen – und ich sage “Das geht dich nix an”, dann denkt sie sich ihren Teil und das will ich auch nicht. Sie soll es einfach nicht wissen, es geht sie nichts an, es war zwischen ihm und mir ganz allein und das hat doch nichts mit ihr oder jemand anderem zutun. Also müsste ich lügen und sagen, da war nichts, und das würd ich scheiße finden. Aber mir bleibt wohl nichts anderes übrig…
    @ Sunangle: Klar kann ich mit beiden befreundet sein, wir sind ja auch in einer Clique. Aber erstens war ich ja wie gesagt immer parteiisch für ihn, und zweitens wollte ich was von ihm, und ich hätte es völlig daneben gefunden, mich mit ihr anzufreunden und ihr dann praktisch den Kerl auszuspannen. Deshalb habe ich mich ihr gegenüber zurückgehalten. Und ihn kenne ich nunmal schon länger und besser und wir haben eine Freundschaft, und deshalb steh ich logischerweise auf seiner Seite, ich sage ihr auch nichts, was er gesagt hat. Andersrum schon :) wie gesagt, ich stehe halt auf seiner Seite nach wie vor, aber ich verstehe auch sie und sie ist auch ne Nette und wenn sich da jetzt ne Freundschaft entwickelt, okay. Aber das hat nix mit ihm zutun und deshalb würd ich die Sache mit ihm da gerne raus lassen.

    0
  • von Sunangle am 04.08.2008 um 10:09 Uhr

    Wenn sie dich fragt, frag doch einfach mal zurück, ob das denn überhaupt wichtig ist. Ist es denn für dich wichtig in Bezug auf eure Freundschaft? Du scheinst dir ja am Anfang nicht sicher gewesen zu sein, ob es okay ist, mit beiden befreundet zu sein. Aber wieso eigentlich? Ich habe in meinem Beaknntenkreis einige ex-Paare, die auch wissen, dass ich mit dem jweils anderen noch gut befreundet bin. Die akzeptieren das und ich erwarte das auch von denen; nur weil deren Freundschaft in die Brüche gegangen ist bin ich nicht bereit, Partei zu ergreifen. Für alle Beteiligten ist aber klar, dass ich keinen Tratsch zwischen den Ex-Freunden hin- und hertrage, ich bleibe in der Beziehung neutral. Das geht. Wenn ihr deine Freundschaft wichtig ist, sollte sie es akzeptieren, dass du auch zu ihrem Exfreund eine gute Freundschaft hast (musst sie ja nicht unbedingt gemeinsam zu ner Party einladen…)

    0
  • von schabernack am 04.08.2008 um 08:38 Uhr

    wenn sie dich fragt ob ihr da was war sag einfach in der zeit in der ihr zusammen wart ist nichts gelaufen.
    und punkt. nichts weiter dazu sagen, wie du schon gsagt hast es geht nur dich und ihn an.

    0
  • von ShoeGirl am 04.08.2008 um 07:17 Uhr

    Schwierig, aber wieso sollte sie fragen? Ist deine Angelegenheit und das geht sie eigentlich nichts an. Wenn sie dich wirklich fragen sollte, ob du was mit ihm hattest, als sie noch mit ihm zusammen war, kannst du ihr ja wahrheitsgetreu sagen, dass es nicht so war. Was danach war, geht sie nichts an und du musst darüber auch nicht mit ihr reden.
    Falls sie dich wirklich fragen sollte, ob du was mit ihm hattest nachdem sie mit ihm zusammen war, würde ich ihr klar machen, dass das deine Sache st und du nicht darüber reden möchtest. Vielleicht ist sie erstmal eingeschnappt, aber sie wird drüber hinweg kommen 😉

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

...mit einem mädchen. Antwort

Am 25.09.2009 um 11:15 Uhr
eine damalige gute freundin und ich haben uns sehr oft nachmittags nach der schule getroffen.wir waren damals in der 6. oder 7.klasse.Ich war immer so faszinierd das sie schon so viel erfahrungen hatte.ich selber...

Verliebt in ein Mädchen? Antwort

Am 05.02.2009 um 20:03 Uhr
Hallöchen ihr Lieben! Aaalso ich schlepp das jetzt schon eine Weile mit mir herum und ich hab eine Weile gebraucht um es meinen besten Freunden zu erzählen,doch die können mir auh nicht helfen! Die Arbeitskollegin...

Sorge wegen anderm Mädchen. Antwort

Am 31.10.2009 um 21:17 Uhr
Hey Mädels! Ich mach mir grade total sorgen wegen meinem freund. Gestern war bei ihm Party und ich hab mich (leider) total betrunken. Hatte zu wenig gegessen und das vertrug sich dann nicht grade gut mit alkohol....

er schreibt mit andren mädchen Antwort

Am 02.03.2009 um 17:25 Uhr
ich dacht grad echt mich tritt n pferd -.- hab grad in den nachrichteneingang am pc von meinem freund geguckt ( ja ich weiss macht man nicht ) wollte nich rumschnüffeln oder so ich hab einfach geguckt weil er grad...

Mädchen mit starken Depressionen helfen? Antwort

Am 28.12.2010 um 17:30 Uhr
Hallo ! Es geht um folgendes: An meiner Schule ist ein Mädchen, das Depressionen hat. Ich kenn sie nicht besonderst gut, aber sie hat einen berüchtigten Ruf an unserer Schule. Zum einen weil sie, drücken wir es so...