HomepageForenGruppentherapieMagersüchtig im Kopf… ?! O.o

Anonym

am 06.04.2009 um 02:14 Uhr

Magersüchtig im Kopf… ?! O.o

Hey MädelzZz, ich bin grad in folgender Situation: Ich will 10kg abnehmen,und dafür mache ich auch was…Sport,gucke auf meine Ernährung…etc. Doch meine Family,Freunde von mir und auch Leute die wir nur flüchtig kennen (z.B. eine Kassiererin aus nem Supermarkt,oder Freunde/Mitarbeiter meiner Mutter sagen dass ich spinnen würd und dass ich im Kopf schon magersüchtig sei. Klar geb ich zu,dass ich einem Wahn bin,aber ich bin doch net magersüchtig ?! Ich mein,ich bin bei einer Grösse von 1.68cm ca. 65kg (war schon lang net mehr auf der Waage,deshalb kann ich net genau sagen wie schwer ich bin),und ich find ich seh net grad magersüchtig aus. Ich zähle auch immer die Kalorien die ich zu mir nehme und mache jeden Tag sport,egal um welche Uhrzeit… (ausser um Mitternacht^^). Was meint ihr dazu? Kann man magersüchtig im Kopf sein??

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von FoxLiene am 06.04.2009 um 12:23 Uhr

    hör auf mit dem kalorienzählen, das wird ein krampf aus dem du nicht mehr rauskommst. ernsthaft tu was bevor du dir selbst schadest. sich so darauf zu verkrampfen ist furchtbar du machst dich nur selbst seelisch kaputt. sei bloß vorsichtig was du da anfängst!!

    0
  • von specialagent am 06.04.2009 um 12:23 Uhr

    Ich glaube das magersucht ihm kopf anfängt und eine kopf bzw ansichtsache ist, ist ja schließlich eine sucht und das ist kopfsache.nimm die sorgen deiner mutter ernst, weil man glaub ich schneller magersüchtig werden kann als man denkt,ist einer freundin von mir passiert,die konnte dann einfach nichts fettiges mehr essen und nur salat und da kommt man nur sehr schwer wieder raus.
    und beim abnehmen würde ich nicht so auf die kilo zahl schauen sondern auf deinen körper, schau mal genau welche bereiche deines körpers schlanker oder trainierter sein sollen und stimme deih sport programm darauf ab, weil du musst ja nicht noch da abnehmen wo es vollkommen ok oder schlank ist.und gönn dir zwischendurch auch was leckeres..
    magersucht ist echt eine gefährliche krankheit, also sei dir ( auch wenn du nicht denkst dass du magersüchtig wirst ) dessen stets bewusst und halte es im hinterkopf!

    0
  • von Biiiiene am 06.04.2009 um 12:13 Uhr

    Ich achte jetz nich so auf Kalorien aber mir gehts genauso wie dir! Ich treibe viel sport schau auf die ernährung um abzunehmen und verwandte oder freunde von meinen eltern sagen dass ich total krank im kopf bin wiel ich eine schöne figur habe aber ich meine, wenn ich mich nicht wohl fühle dann sollen sie mich halt in ruhe lassen!?

    0
  • von MusicFreaQ am 06.04.2009 um 11:24 Uhr

    Find es nicht schlimm ich find den bmi sowieso nur überflüssig hab den auch mal gemacht den test und hätte angeblich unter gewicht. Hätte ich unteregewicht hätte mein arzt mich drauf angesprochn -.-
    Ich finde sowieso wenn man sagt zb 1,75 und 55 kg das viele denken das is bestimmt voll die schlanke aber der bmi vergisst manchmal auch das man “”kurven”” hat und das sich meist überall alles festsammelt xD
    Also ich bin 175 und wiege 55 kg und jeder hat problen zonen und will sie wegkriegen vondaher nicht schlimm (:

    0
  • von strandnixe am 06.04.2009 um 10:30 Uhr

    Wenn du aber rund um die Uhr übers essen nachdenkst, ist das schon recht gefährlich. Vielleicht solltest du mal zu so einem kostenlosen Beratungsgespräch gehen…kann zumindest nicht schaden und dann sind alle beruhigt!

    0
  • von mondgesicht am 06.04.2009 um 10:10 Uhr

    Ich finde auch, dass beim Abnehmen nichts dabei ist, solange du nicht Haut und Knochen bist. Das Problem ist ja, du sagst, du siehst nicht magersüchtig aus…aber WENN man wirklich magersüchtig ist, hat man da ja auch eine gestörte Wahrnehmung. Vielleicht solltest du dich mal untersuchen lassen, und wenn es nur ist, um deine Familie und Freunde zu beruhigen. Wenn du ansonsten genug isst, dafür aber gesund, ist doch alles okay!

    0
  • von Steffi0106 am 06.04.2009 um 08:37 Uhr

    Laut deinem BMI (23) bist du im Normbereich, solltest du wirklich 65 kg wiegen. Ich sehe da kein Problem, dass du eine Diät halten willst. Aber 10 kg sind schon arg viel. Das tut deinem Körper bestimmt nicht gut.

    Ich habe von Januar bis jetzt 8 kg abgenommen, aber ich hatte auch einiges mehr auf den Rippen. Ich bin 1,74 und wiege jetzt 68 kg.

    Lass es vor allem langsam angehen. Genieße jeden Bissen den du zu dir nimmst. Kau alles sehr gut durch, dann bist du auch schneller satt. Sind nur so kleine Tipps. Aber wenn du viel Sport treibst, solltest du dran denken, dass dein Körper mehr Kalorien benötigt. Nicht das du noch zusammenklappst.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

im herzen liebe ich ihn...mein kopf ist dagegen o.O Antwort

Am 20.02.2010 um 23:12 Uhr
ich(18) bin seit 2 monaten mit meinem freund(20) zusammen..und ich liebe ihn wirklich sehr!aber trotzdem habe ich immer so ein gefühl...mein kopf sagt mir i-wie es ist nicht richtig....mein herz sagt mir halt das ich...

angst im dunkeln o.O Antwort

Am 02.08.2010 um 01:33 Uhr
hey(: ich hab ein problem: ich hab furchtbare angst im dunkeln alleine mit dem fahrrad nach hause zu fahren. :/ erstmal soll ich das ja gar nicht von meinen eltern aus, 2. will ich das nicht & 3. ist da ein...

magersüchtig? Antwort

Am 08.10.2009 um 20:11 Uhr
Hallo Erdbeermädels. Ich mache mir ein bisschen Sorgen um meine 17 Jährige Cousine. Sie ist ich denke mal so 167 / 168 cm groß (ein bisschen größer halt als ich) und war eigentlich schon immer sehr schlank. In...

gefangen im eigenen kopf Antwort

Am 14.02.2009 um 22:25 Uhr
ich leide seit 4 jahren abwechselnd unter magersucht und bulimie. ich war schon in einer klinik und bin jahre lang zum therapeuten gegangen doch bei negativen ereignissen rutsche ich immer wieder in die alte...

schmerzende stelle im kopf Antwort

Am 03.11.2010 um 18:43 Uhr
hallo ihr lieben. wie ihr in der überschrift seht, habe ich eine stelle im kopf, die mir irgendwie wehtut, etwa 5 cm über der rechten schläfe. sie tut nicht andauernd weh, nur manchmal kommt der schmerz, es zieht...