HomepageForenGruppentherapieMein Chef macht mir das Leben zur Hölle!

Anonym

am 20.01.2009 um 17:55 Uhr

Mein Chef macht mir das Leben zur Hölle!

Ich hab so keinen Nerv mehr … es ist echt egal, was ich sage oder mache … es ist alles falsch!
Ich bin ja die doofe kleine Auszubildende (mittlerweile allerdings schon im 3ten Lehrjahr, Zwischenprüfung mit 1 abgelegt, Zeugnisschnitt von 2,0) und kann ja nix!

Und dann hat der einen Ton drauf … der motzt einen wegen allem an! Wenn man ihm dann sagt, dass er einem das auch im normalen Ton sagen kann, ignoriert er das meistens!
Genauso wenn man mit ihm reden will … der geht einfach und lässt einen stehen!

Wie kann so jemand nur in eine Führungsposition gelangen???

Da es nun kurz vor der Übernahme steht, kommen von ihm so Sachen an die höhere Stelle “Ja, nicht auf dem Wissenstand, den man erwarten sollte … blablabla!”.
Ich gebe offen zu, dass ich NICHT den Wissensstand habe, den ich haben sollte, aber es ist verflucht nochmal nicht mein Verschulden!!!
Das liegt einfach daran, dass ich immer weggeschoben wurde, wenn ich Fragen hatte oder was besprechen wollte (Berichte und Aufgaben oder so)!

Das macht er aber mit dem ganzen Team!

Sich beschweren bringt leider auch nichts, hatten wir alles schon (das ändert leider gar nichts und er dreht es nachher so, dass man selbst als der Doofe dasteht)!

Ich liebe meinen Job eigentlich … aber nicht so … geh morgens schon schlecht gelaunt und frustriert zur Arbeit und komme da Abends heulend raus!

Musste meinem Ärger und Frust nur was Luft machen hier …!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Pueppchen am 20.01.2009 um 20:25 Uhr

    Brich die Ausbildung am besten nicht ab, sonst waren die 2 Jahre umsonst! Du kannst deinem Chef am Ende deiner Ausbildung immer noch sagen was du von ihm denkst, verlieren kannst du ja nichts…

    0
  • von Pueppchen am 20.01.2009 um 20:22 Uhr

    Na hallo, einige von euch tun ja so, als ob das gar nichts schlimmes wäre…ist ja grauenhaft! Sowas ist schrecklich, ich weiß wie das ist-.- Und das obwohl ich nur ein Jahr in diesem Betrieb bin, jetzt nur noch für ein halbes! Aber vor meine Chefin ist eine Art Mensch, die ich überhaupt nicht leiden kann! Ich habs sogar noch besser als die Auszubildenden, aber mich macht sowas seelisch richtig fertig, ich will nicht wissen, wie es den anderen geht! Als ich noch nicht gearbeitet habe war alles super und ich war immer gut drauf, aber die Zeit ist leider vorbei. Die macht jeden runter, ist nur am motzen und total hochnäsig. Ignorieren kann man SOWAS irgendwann nicht mehr.

    0
  • von BabyJenn87 am 20.01.2009 um 19:46 Uhr

    mein ausbilder war nicht so.darf man fragen im welchen betrieb du bist und als was du dich ausbilden llässt??
    kannst du dich nicht beschweren wie bei der ihk oder filalleiter!!!
    aber es wird ja auch nicht gut wenn du da übernommen wirst und es ist immer noch so.damit machst du dir nur deine pyche kaputt!!!!
    guck das du es noch aushälst und dann weg da

    0
  • von LadyNadya am 20.01.2009 um 18:37 Uhr

    bist dud ie einzige die solche probleme mit dem chef hat? wenn nicht kannst du dir vielleicht verbündete unter den kollegen suchen. und dann geht ihr zusammen zum betriebsrat. ansonsten such dir nach der ausbildung eine neue stelle. wenn deine noten gut sind sollte das ja kein problem sein. und falls dein chef dir ein schlechtes arbeitzeugnis schreibt klagst du dir halt ein gutes ein.

    0
  • von specialx am 20.01.2009 um 18:19 Uhr

    Such dir doch einfach was Neues nach der Ausbildung so schlimm ist das nicht. Tu doch dann eben nur noch was das mindeste ist. Würde da keine grossen Gefühle reinlegen an deiner Stelle. Das wirste auch später noch merken solche haste überall.

    0
  • von Schmusemaus am 20.01.2009 um 18:11 Uhr

    es ist nur noch das eine jahr, versuch daran zu denken!! und dann kannst du dir was neues suchen

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Mutter macht das Leben zur Hölle! Ständige Depressionen.. Antwort

Am 28.06.2010 um 12:14 Uhr
Ich bin 20 Jahre alt im halben jahr werde ich 21... Ich wohne mit meinen Eltern und kleinen bruder noch zu Hause, meine ältere schwester wurde mit 18 schon von meiner Mutter aus dem Haus verscheucht und wohnt jetz...

Die Ex macht uns das Leben zur Hölle!!! Antwort

Am 29.09.2009 um 13:12 Uhr
Hallo liebe Erdbeermädels..mein Freund und ich sind jetzt nach einem Jahr zusammen gezogen,was seiner (Ex)-Frau nicht ganz so in den Kram passt,sie macht uns das Leben zur Hölle.Er hat mit ihr 2Kinder ich habe auch...

Brauche mal ein bisschen Herz. Mein Chef macht mir das Leben schwer. Antwort

Am 04.08.2008 um 14:46 Uhr
Ich bin momentan in einer Lehre, die nicht gerade so gut läuft, aufgrund meines Chefs. Jeden Tag muss ich seine schlechte Laune spüren. Er erklärt mir nichts, das einzige was ich machen muss ist Kaffee und alles...

Ich mache meinem neuen Freund manchmal das Leben zur Hölle... Antwort

Am 20.03.2009 um 08:59 Uhr
Hey Mädels... ich habe seit ca. fünf Monaten eine neue Beziehung. Letztes Jahr um diese Zeit habe ich eine 2 1/2 jährige Beziehung zu einem Alkoholiker und Schläger beendet.. Mein neuer Freund ist unheimlich lieb...

Mein Chef macht Andeutungen!! Antwort

Am 23.06.2008 um 11:00 Uhr
Ich bin echt verzweifelt!! Ich arbeite jetzt seit ca. einem Jahrbei dieser Firma. Anfangs hat es mir sehr gut gefallen. Ich war sehr froh um diesen Job, da ich aufgrund meiner schlechten Berufsbildung schwer einen Job...