HomepageForenGruppentherapieMein Freund beleidigt meine Freunde. Hab ich überreagiert?

Anonym

am 27.12.2009 um 16:14 Uhr

Mein Freund beleidigt meine Freunde. Hab ich überreagiert?

Hallo ihr Erdbeerchen. Mich quält in letzter Zeit diese eine Frage: Hab ich überreagiert? Es war so: Ich bin mit meinem Freund jetzt fast ein halbes Jahr zusammen und ich dachte eigentlich, dass es langsam etwas Ernstes wird. Ab dem Punkt wo wir zusammen gekommen sind waren wir nur bei SEINEN Freunden. Ich bin dann so mit in die Clique reingezogen worden usw. wobei ich sagen muss, dass es mir dort sehr gefällt, auch wenn ich anfangs noch ziemlich gehemmt war und erst alle richtig kennenlernen musste bis ich wirklich mit ihnen befreundet war (was auch länger gedauert hat). Jedenfalls hab ich MEINE Freunde dadurch etwas vernachlässigt. Jedesmal wenn ich gesagt habe, komm lass doch zu meinen Freunden dieses eine Wochenende, dann ist er voll abgetickt -.- er meinte, dass er sie nicht kennt und lieber mit SEINEN Freunden zusammen ist anstatt mit irgendwelchen anderen Leuten mit denen er sich bestimmt nicht mal unterhalten kann, weil sie nicht auf seiner Wellenlänge sind. Und da kam schon der erste Streit, weil es nicht in meinen Kopf wollte, dass ich wohl nur Freunde habe, die nicht auf seiner Wellenlänge sind? .. ach keine Ahnung, jedenfalls hat es mich total aufgeregt, weil er sie ja noch nie im Leben gesehen hat und dann sowas ablässt. Dann haben wir uns irgendwann wieder vertragen und er ist wirklich mitgekommen. Er war aber den ganzen Tag schon voll mies drauf und hat voll die Fresse gezogen. Echt mal. 7 Tage Regenwetter. Und so kam der dann da an. Meine Freunde natürlich alle ganz nett, haben ihm die Hand gegeben, haben versucht sich mit ihm zu unterhalten usw. haben dann aber schnell gemerkt, dass sie bei einer Wand mehr Erfolg hätten und haben es dann gelassen. Mein Freund saß dann nur beleidigt rum, ich dann natürlich bei ihm, damit er nicht alleine ist. -.- … nunja und als wir dann gingen hab ich ihn gefragt wie er sie findet und da meinte er nur: Ja also ich hab von Anfang an gesagt, dass ich sie nicht mögen werde. Die sind voll nicht auf meinem Niveau bla bla… und es hat mich schon wieder richtig genervt, weil… okey jeder hat seine eigene Meinung, aber meine Freunde waren wirklich nett zu ihm und sie benehmen sich auch nicht viel anders als seine Freunde. Sie haben sich echt Mühe gegeben, er hat sie nicht an sich rangelassen, sie haben sich also kaum unterhalten und er fällt schon ein Urteil über sie? Ist das nicht etwas übertrieben? Ich hab ihm dann eine Szene gemacht von wegen, dass ICH damals zu seinen Freunden mit musste und ich kannte gar keinen und keiner von IHNEN ist je so herzlich zu mir angekommen wie meine Freunde zu ihm an jenem Tag. Und er hätte ja wenigstens nett sein können usw. und er hat mir dann natürlich auch total eine Szene gemacht und wir haben uns total gestritten. Weil er meinte, dass ich jetzt ein neues Leben habe und das ist mit ihm und bei seinen Freunden… ? Hallo? -.- was soll das? Ich dachte es ist ernst zwischen uns da kann der doch auch meine Freunde kennenlernen? Oder sehe ich das falsch? Hätte ich lieber nichts sagen sollen? Man.. das regt mich richtig auf. :( .. ich will meine Freunde auf jeden Fall NICHT verlieren. Was soll ich tum? Mit ihm drüber geredet hab ich schon, aber es artet nur wieder in einem Streit aus. :(:(

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Fuschel am 27.12.2009 um 17:41 Uhr

    Ein Freund, der nichts mit deinen Freunden anfangen kann, hat in deinem Leben nichts zu suchen, immerhin machen sie doch einen Teil davon aus. Außerdem kannst du auch sehen, wie viel Respekt er DIR gegenüber mitbringt, wenn ihn deine Freunde einen Dreck respektieren. Entweder der reißt sich zusammen oder kann seine Sachen packen.

    0
  • von annything am 27.12.2009 um 17:26 Uhr

    dein freund ist ein absoluter egoist!!
    ich würd dem nichtmal anbieten ihn mit zu meinen freunden zu nehmen sondern würd ihn das wochenende einfach siitzen lassen und was mit meinen freunden machen. wenn dich ein kerl von deinen freunden trennt und es nicht einsieht das du auch mit denen befreundet bleiben willst dann ist er ein scheiskerl und nicht der richtige!

    wie scheisse ist er? neues leben? mit ihm?! und SEINEN freunden? so ein vollidiot! sorry aber was machst du nach der ternnung? dann stehst du ganz alleine da in deinem neuen leben OHNE ihn undOHNE SEINE freunde.

    0
  • von DasMilkalein am 27.12.2009 um 17:25 Uhr

    ich finde auch dass du das schon rihctig gemacht hast. nur eins verstehe ich nicht okay ist doof von ihm dass er deine freunde nicht kennenlernen will aber du kannst yah acuh alleine was mit deinen freunden machen oder nicht?

    0
  • von Cyraneika am 27.12.2009 um 17:00 Uhr

    du hast schon richtig reagiert – find ich ja mal voll daneben von ihm! du hast seinen freunden ne chance gegeben, warum tut er das nicht bei deinen?

    0
  • von deejane am 27.12.2009 um 16:41 Uhr

    Ich find auch überhaupt nicht, dass Du überreagiert hast…

    Mach blos nicht den gleichen Fehler wie ich und vernachlässige Deine Freunde wegen ihm.. das hab ich getan und nachdem wir auseinander waren
    stand ich dann ziemlich alleine da -denn (und ich dachte auch das es nun UNSERE Freunde sind und nichtmehr nur SEINE) im Falle einer Trennung wird sich ganz schnell zeigen, dass es eben halt SEINE Freunde waren und immernoch sind.
    Also versuch den Kontakt zu Deinen alten Freunden zu halten so gut es geht, notfalls dann halt ohne Deinen Freund wenn er sich zu
    cool dafür ist *augen roll*

    0
  • von ZiMt_StErN am 27.12.2009 um 16:18 Uhr

    nee das hast du überhaupt nicht hätte glaub auch so reagiert hallo es sind deine freunde er sollte sie auch akzeptieren wie du seine akzeptiert hast

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

ich hab überreagiert...oder? Antwort

Am 29.06.2011 um 12:59 Uhr
hallo liebe erdebeeren,ich bin mir eigentlich schon recht sicher das ich überreagiert habe...nicht wenig...aber ich würde trotzdem gerne eure meinung dazu hören also mein freund und ich führen eine fernbeziehung,ich...

Hab ich überreagiert? Antwort

Am 02.09.2008 um 16:37 Uhr
Ich bin ja sonst nicht so eine eifersüchtige Furie. Aber bei meinem Verlobten hat sich das irgendwie doch krass gewandelt.. Leider.. So lieb er auch sein kann - er ist halt manchmal auch wirklich ein arroganter...

Ich hab keine eigenen Freunde :´( Antwort

Am 19.05.2010 um 18:26 Uhr
Also ich habe eine Schwester sie ist 16, ich werde in einem Monat 15. Wir waren mal ein Schuljahr zusammen in der Klasse.. das hat uns so richtig fett zusammengeschweißt, wir haben alles nur noch zusammen gemacht.....

Mein Freund hat mich gerade beleidigt Antwort

Am 05.05.2010 um 17:49 Uhr
Ich habe nämlich gesehen wie sein Arbeitskollege ihm ein Porno-Video rübergeschickt hat.Und dann hab ich gefragt wofür er das brauch!?und dass er sich ja darauf einen runterholen kann.und dann hat er zu mir gesagt...

Ich, meine beste Freundin, mein (Ex?)Freund Antwort

Am 20.05.2010 um 13:27 Uhr
hey... Ich muss das alles jetzt einfach mal loswerden. Vielleicht denkt ihr direkt das ist bescheuert, aber okay. Vor mehr als einem Jahr hab ich im Internet einen Typen kennen gelernt und ich fand ihn gleich toll......