HomepageForenGruppentherapieMein Freund hat mich das zweite mal bezüglich Drogen angelogen…

Anonym

am 17.11.2008 um 22:15 Uhr

Mein Freund hat mich das zweite mal bezüglich Drogen angelogen…

Hey also ich versuch mich mal kurz zu fassen…
Bin jetzt mit meinem Freund ca. 2 Monate zusammen. Eigentlich ist alles immer super gelaufen. Und da ich viele Leute kenne die Drogen nehmen hab ich ihn irgendwann mal gefragt ob er auch kifft. Und dann hat er gemeint, ne er hat es nur einmal versucht aber dann nie wieder. Habs ihm eben geglaubt.
So dann sind wir auf die bescheuerte Idee gekommen mal Ecstasy zu versuchen und ich weiß dass es dumm war. Aber wir wollten es beide mal versuchen und eben das erste Mal zusammen. Er hatte an dem Abend ne üble Überdosis und so, war wirklich krank und er hat dann auch gesagt es war das “erste” und letzte Mal.
So nach der Aktion hab ich von einem Freund von ihm mitbekommen dass das mit dem Kiffen gelogen war und er das so über n viertel Jahr regelmäßig gemacht hatte. Es war zwar bevor wir zusammengekommen sind aber ich hab ihn gefragt und er hat gesagt ne er machts nicht. Und es is nich so dass ich voll Stress geschoben hätte ich hab da mit Kiffen oder so kein großen Problem so. Ich hass es nur wenn man nich ehrlich zu mir ist.Da war ich shcon sehr entäuscht und sauer aber er hat versprochen er lügt nie wieder, entäuscht mich nie wieder…
Und jetzt hab ich heute erfahren, zwar hat ers selber gesagt, aber auch nur weil ein Kumpel sich shcon zum Teil verplappert hat, dass er schon 3x vor unserer Aktion Ecstasy genommen hat. Ich war einfach nur noch geschockt, ich konnts einfach nich glauben. Und jetz bin ich richtig sauer… Was soll ich denn jetzt tun?? Ich hab fast kein Vertrauen mehr zu ihm…

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von schabernack am 17.11.2008 um 23:51 Uhr

    naja, ich wuerde sagen… hast du ein problem mit den drogen oder das er dir nicht die wahheit sagt??
    wenn du ein problem mit den drogen hast, mach schluss!
    wenn es dir nicht passt das er luegt kannst du versuchen ihm zu verklickern das du kein problem mit seinem drogen konsum hast, das du aber gerne wissen wuerdest was abgeht.
    eine meinung: wenn er dir verheimlicht das er drogen nimmt hat er ein drogen problem und ich wuerde ihn sitzten lassen

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Meinen Freund angelogen wegen Drogen.. Antwort

Am 03.11.2008 um 08:47 Uhr
ich nahm früher manchmal ecstasy aber ich habe eigentlich aufgehört.. ich finde es ja selbst nicht gut aber es war halt einfach so.. vor 2 wochen war ich am boden zerstört weil mein freund mit mir schluss gemacht hat...

Hilfe! Mein Freund hat mich angelogen :-( Ich bin so verwirrt... und traurig Antwort

Am 05.08.2009 um 13:09 Uhr
Hey Mädels! Ich liebe meinen Freund wirklich sehr und alles lief praktisch perfekt. Ich mag seine Freunde und er meine Freundinnen. Und die sind alle im Grunde schon unsere Hochzeit am planen :-) Es ist alles sooo...

Mein Freund hat mich belogen! Antwort

Am 31.05.2011 um 11:48 Uhr
Hey meine Lieben. Ich hab gestern per Zufall erfahren das mein Freund auf Facebook mit anderen Mädchen schreibt. Nicht freundschaftlich, sondern auf anderer Basis. Er wollte sich mit denen treffen und hat vielen...

Mein Freund hat mich vergessen Antwort

Am 25.09.2013 um 17:20 Uhr
Hallo liebe Erdbeermädels, Das ist das erste mal dass ich in einem Forum schreibe.. daher bitte ich um etwas Nachsicht mit mir.. :) Ich hoffe sehr auf eure Meinungen und auf euren Rat. So kurz zu...

Mein Freund hat meiner SCHWESTER gesagt das er nicht weiß ob er mich liebt Antwort

Am 03.10.2009 um 17:19 Uhr
hey ihr ich bin total am ende. Ich bin seid etwa 4 Monaten mit meinem Freund zusammen, und muss (leider) feststellen das ich noch nie jemanden so geliebt habe wie ihn. Leider kommt das nie richtig von ihm zurück,...