HomepageForenGruppentherapiemein freund schläft nicht mehr mit mir

Anonym

am 29.01.2010 um 14:10 Uhr

mein freund schläft nicht mehr mit mir

mein freund und ich haben seit rund 2 wochen kein einziges mal mehr sex gehabt, wir sind seit einem jahr zusammen. er ist ein sehr “sexueller” mensch, wenn man das so sagen kann. d.h. wir haben oft und gerne sex, er bemüht sich sehr, wir probieren so zeimlich alles aus und es macht uns beiden spaß. was das angeht, kann ich mich nicht beklagen, alles ist super an unserem sexleben. bzw. das war es einmal… er hat grad eine menge probleme, er hat seine abschlussprüfung sehr schlecht gemacht, bessergesagt einen teil dacon und er macht sich sehr viele sorgen, dass er es nicht schafft, seine ausbildung gut zu beenden. ich rede viel mit him darüber und habe ihn auch mal gefragt, ob er keinen spaß mehr mit mir hätte. er sagt, dass er momentan eben erstmal klar kommen muss wegen allem. abends schaut er oft bis spät nachts fern, ich gehe allein schlafen und er pennt dann meistens auf dem sofa. ich weiß nicht, was ich noch tun soll, es ist nicht so, dass sex alles in der beziehung bedeutet für mich, aber es macht einen großen teil aus und mir sind zärtlichkeiten sehr wichtig. was meint ihr dazu?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Annika91 am 29.01.2010 um 14:46 Uhr

    ich denke dass sich das nach den prüfungen wieder legt. ist jetzt eben ne stressige situation für ihn und da hat er eben keine zeit sich fallen zu lassen. ich denke mit dem fernsehen will er sich auch einfach nur ein bisschen ablenken.
    lass ihm einfach seine zeit das wird alles wieder.

    0
  • von Faye am 29.01.2010 um 14:32 Uhr

    Hey…

    ich kann verstehen, dass es dich irritiert, wenn er sein Verhalten so drastisch ändert. Aber ich glaube nciht, dass das was mit dir zu tun hat oder mit eurer Beziehung. Lass ihn einfach ein bisschen in Ruhe bis sich der Stress gelegt hat. Vor allem solltest du ihn nicht ständig darauf ansprechen, dass könnte ihn noch zuaätzlich unter Druck setzen.
    So bald der Stress vorbei ist wird er sicher weider “normal”….

    0
  • von honey_XXL am 29.01.2010 um 14:13 Uhr

    ich würde sagen du solltest ihn etwas ihn ruhe lassen und ihn in gewissen maßen unterstützen. es liegt sicher an dem ganzen stress und bald wird das wieder besser

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Freund schläft weniger mit mir seitdem wir zusammen wohnen Antwort

Am 19.02.2010 um 17:48 Uhr
ich bin mit meinem freund ca 1 jahr zusammen. sind vor kurzem zusammengezogen und seitdem haben wir weniger sex, was ich sehr ungewöhnlich finde. momentan hat er stress in seinem beruf und vielleicht manchmal nicht...

Warum berührt mein Freund mich nicht mehr?!? Antwort

Am 17.06.2010 um 16:38 Uhr
Hilfe Mädels, ich (21) vertsehs einfach nicht.Seit ca. zwei Wochen hat er (25) sich so krass geändert. Wir sind ein halbes Jahr zusammen und bis vor zwei Wochen war alles normal. Er konnt die Finger fast nicht von mir...

Mein Freund glaubt mir einfach nicht! Antwort

Am 22.12.2008 um 09:05 Uhr
Hallo Erdbeermädels, ich weiß einfach nicht mehr weiter! Mein freund und ich sind schon seit etwa 3 jahren zusammen. Er hat da diese "freundin" mit der er immer mal wieda was unternimmt oder sms schreibt. So...

Mein Freund will keinen Sex mit mir. Antwort

Am 13.04.2011 um 21:50 Uhr
Abend Mädels, ich versuche hier mal mein Problem so deutlich wie möglich zu schildern. Also ich bin 19 Jahre und erstaunlicherweise (obwohl für mich ist es eig ok) ist mein jetziger Freund auch mein aller erster...

Mein Freund unternimmt nie was mit mir ....???? Antwort

Am 25.05.2009 um 16:15 Uhr
Hi,mädels ich bin mit meinen freund seit 8 monaten zusammen und eigentlich total glückich er behandelt mich gut is immer lieb es stimmt einfach alles ... außer das wir innerhalb dieser 8 monate noch nie i-was zusammen...