HomepageForenGruppentherapieMeine Affäre will eine Beziehung mit mir und setzt mich immer mehr unter Druck. Suche andere und neue Meinungen zu dem Thema

Anonym

am 11.01.2010 um 11:31 Uhr

Meine Affäre will eine Beziehung mit mir und setzt mich immer mehr unter Druck. Suche andere und neue Meinungen zu dem Thema

Ich bin noch ziemlich jung. Eigentlich zu jung um eine Affäre zu haben, wie ich selbst finde. Es kam aber doch soweit jetzt nach etwas über einem Jahr Beziehung, in die ich nur halbherzig gegangen bin. Irgendwann und irgendwie die Affäre zu beenden ist nun auch schon fast 4 monate her. Meine Affäre will jetzt mehr, er möchte eine feste Beziehung mit mir. Ich bin mir aber nicht sicher ob da wirklich etwas draus werden kann. Ich möchte meinen Freund aber auch nicht länger anlügen bzw. ihm die perfekte Beziehung vorspielen. Ich betrüge ihn nun zum 2 mal. vom ersten Betrug weis er. Ich habe mit meinem Freund gesprochen und wir haben unserer Bezeihung noch eine Chance gegeben. In der Hoffnung dass meine Gefühle für ihn zurück kommen. Meine Affäre will sich jedoch nicht länger hinhalten lassen und fordert eine Entscheidung von mir. ich habe Angst es zu bereuen wenn ich den einen verlasse, andererseits denke ich auch dass ich es bereuen würde nicht auf eine beziehung mit meiner affäre eingegangen zu sein. Ich weis bei meinem Freund dass er mich aufrichig liebt, nie von meiner seite weichen wird und mich niemals enttäuscht. Bei dem anderen bin ich mir nicht sicher wie lange das halten wird. Kann mir jemand einen Ratschlag geben was ich als nächstes tun soll. Bitte.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von miSs_deliciOuSs am 11.01.2010 um 15:01 Uhr

    du bleibst also nur bei deinem freund weil er dich liebt und dir sicherheit gibt, ja?
    ehrlich, das hat er sicher nicht verdient!
    ich kann dir nur empfehlen auf dein herz zu hören und nicht auf deinen kopf, denn mit dem herzen liebst du ja auch!
    wenn du starke gefühle für ihn hast, dann lass dich auf eine beziehung mit deiner affäre ein, auch wenn du keine garantie hast das es klappt… du wirst es sonst bereuen euch keine chance gegeben zu haben!! wer nicht wagt der gewinnt auch nicht

    0
  • von RockabillyBabe am 11.01.2010 um 14:52 Uhr

    Ich denke auch dass es erst mal besser bist wenn du dich von beiden trennst, etwas abstand gewinnst und überlegst was du wirklich willst.

    0
  • von Lillyqueen am 11.01.2010 um 14:37 Uhr

    So schwer es auch fällt, trenne dich. Von beiden. Hatte auch eine Affäre und er wollte mich und ist soweit gegangen, dass er die Nummer meines Freundes aus dem Handy rausgesucht hat und ihm ständig shcrieb. Er hat meine Beziehung zerstört. Zieh die Notbremse jetzt, bevor es ganz böse wird und deine Affäre es deinem FReund sagt. Trenn dich leiber von beiden.

    0
  • von Mausilein777 am 11.01.2010 um 13:39 Uhr

    hör auf dein Herz! Sonst könntest du es später bereuen… und rede mit deinem Freund. Du kannst ja nicht zufrieden sein, sonst würdest du dich ja nicht auf eine Affäre einlassen…

    0
  • von LadyNadya am 11.01.2010 um 12:34 Uhr

    ich denke nicht das du deinen freund richtig liebst, du bist nur mit ihm zusammen weil er dich über alles liebt und du dir keine sorgen machst das er dich verlassen könnte. ob affaire oder nicht, du solltest ihn verlassen.
    ob du dich dann auf eine beziehung mit deiner affaire einlässt oder nicht musst du selber wissen, das hat ja mit deiner jetztigen beziehung nichts zu tun.

    0
  • von BabyJenn87 am 11.01.2010 um 12:06 Uhr

    ehrlichkeit hält am längsten!du musst es ihm sagen.und wie ich das finde hört es sich so an als ob du dich schon entschieden hast-für deinen freund.aber irgendwie glaub ich nicht das er dies normal ein 2mal mit sich machen lässt.da gibt er dir die chance und was machst…hallo wenn man jemanden liebt macht man sowas nicht.
    überlegt dir lieber mal ob du ihn noch liebst oder ob es nur gewohnheit ist!

    0
  • von exxi am 11.01.2010 um 11:40 Uhr

    hmh, ehrlichkeit ist hier angesagt! trenn dich ambesten von beiden. dein freund hat es wirklich nicht verdient, dass du ihnn un zum zweiten mal betrügst… und der andere, wenn er unbedingt meint er müsse drängeln, sieht er was er davon hat.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Er bemüht sich um mich und will die Beziehung mit mir um jeden Preis Antwort

Am 01.01.2014 um 23:08 Uhr
Hallo Mädels, ich muss meine Gedanken einfach mal loswerden, denn irgendwie ist das gerade eine Art Overkill von allem. Nachdem ich herausgefunden habe, dass mein Freund (wohl bemerkt, wir sind über 2 Jahre zusammen...

Sinn? Antwort

Am 14.05.2011 um 13:42 Uhr
Hey Mädels, es geht jetzt schon etwas länger so, dass ich drüber nachdenke, was mein Leben für nen Sinn hat.Hab in meinem Leben eigentlich alles was ich brauche. Hab mein Abi gerade gemacht, gute Freunde, einen...

Verstehe mal einer die Männer??? Ich bitte um zahlreiche Meinungen :) Antwort

Am 12.03.2011 um 19:30 Uhr
Hallo liebe Erdbeermädels, ich muss zugeben sehr generalisierend zu denken was Männer anbelangt - leider, daher stelle ich dir Frage/Diskussion anonym. Jetzt mal eine rein obligatorische Frage. Können Männer...

Wann weiß man,daß es ernst wird? Antwort

Am 11.03.2009 um 08:03 Uhr
Hallo an alle! Wann erkennt Frau, daß es ne richtige Beziehung ist? Date seit einer Woche(fast täglich) einen Mann. Wir hatten auch schon Sex. Obwohl ich mir fest vorgenommen habe zu warten. Naja,bereuen tu ichs...

Affäre mit einem vergebenen obowhl man selber in festen Händen ist Antwort

Am 14.08.2009 um 22:51 Uhr
Also hallo ich bin sei 3 Jahren in festen Händen und jetzt hab ich seit 3 Monaten mit einem Bekannten von ihm eine Affäre. Der aber auch seit 2 Jahren vergeben ist. Ich bereu aber diese Affäre auch nicht. Den ich...