HomepageForenGruppentherapieMeine beste Freundin verarscht meinen Schwarm!

Anonym

am 07.11.2008 um 21:43 Uhr

Meine beste Freundin verarscht meinen Schwarm!

Also ….

1. Problem:
Meine beste Freundin ist seit 2 Tagen mit meinem Schwarm zusammen und als ich sie gefragt habe, ob sie auch wirklich in ihn ist (denn sie hat schon genug Leute verarscht und er ist wirklich in sie, das merkt `n Blinder mit Krückstock von hinten!), und sie hat eiskalt gesagt, dass sie nicht daran denkt, dass er ihr am A**** vorbeigeht und dass sie ihn nur ausfragt – für mich! Und sie hat erwartet, dass ich mich freue! Ich bin dann natürlich voll ausgerastet, weil ich selber schonmal verarscht wurde (nicht von `nem Jungen, aber von meiner ehemaligen besten Freundin) und weiß, wie weh es tut und wie scheiße man sich fühlt!
Ich hab sie angeschrien und ihr tausendmal gesagt, sie sogar auf Knien (wirklich!) angefleht, sie soll`s lassen … aber sie denkt nicht daran …
Ich hab` auch schon versucht, es IHM einigermaßen einfühlsam zu sagen – aber er glaubt ihr!
Und jetzt muss ich wissen, wie ich sie / ihn zur Besinnung bringe … nicht für mich, sondern weil er je mehr sie ihn verarscht immer unglücklicher werden wird (danach!) …

2. Problem:
Das hat `n bißchen was mit dem ersten Problem zu tun undzwar …
Weil meine beste Freundin halt schon mehrere Leute verarscht hat (auch Freundinnen!), habe ich irgendwie Angst, dass sie mich auch nur verarscht und ausnutzt! In letzter Zeit ist sie nämlich auch irgendwie dinstanzierter – sowohl körperlich als auch geistlich!
Ich kann auch nicht sonderlich gut mit Leuten über sowas reden und deswegen kann ich sie auch nicht darauf ansprechen!
Aber ich will`s wenigstens versuchen!
Könnt ihr mir sagen, wie ich`s hinkriege, dass sie mich ERNST nimmt (das macht sie nämlich auch nie….) und dass sich unsere Beziehung irgendwie wieder entspannt? Bitte! …

3. Problem:
Ich hab` mich letzter Zeit ziemlich zurückgezogen – nicht weil meinen Problemen, sondern weil ich mir die ganze Zeit Gedanken mache, wie sich mein Schwarm wohl fühlen wird, wenn meine Freundin es ihm irgendwann sagt (siehe 1. Problem :)) …
Aber absolut ALLE glauben, dass ich voll egoistisch geworden bin und mich die ganze Zeit um meine eigenen Gefühle sorge – obwohl meine mir völlig egal!
Könnt ihr mir bitte sagen, wie ich sie davon überzeugen kann, dass meine Probleme & Gefühle tatsächlich egal sind und dass ich mir nur Sorgen um IHRE Gefühle & Probleme mache?
Bitte! Ich halt` dieses “Ich weiß wie du dich fühlst. Kann ich dir irgendwie helfen? Was hast du denn?” einfach nicht mehr aus!
Ich weiß zwar, dass sie es nur gut meinen, aber darum geht`s nicht und sie glauben mir das einfach nicht!
Bitte.

Danke schonmal im Vorraus.
Ich weiß, dass sind ganz schön viele Probleme auf einmal, aber wenn euch (egal zu welchem / zu wie vielen) etwas einfällt, schreibt`s bitte auf! Ich brauche echt Hilfe – ich bin nämlich schon suizidgefährdet!
Wenn sich das nicht bald ändert, krieg ich bald voll den Zusammenbruch und bring mich um ….!

Antworten



  • von vivi0101 am 17.12.2008 um 13:37 Uhr

    http://www.jupidi.de/date-tipps/trau-dich-den-schwarm-anrufen.html

  • von vivi0101 am 17.12.2008 um 13:36 Uhr

    Hey du… ich will keine dummen Sprüche von mir geben aber wenn ich du wäre würde ich einfach sagen was Sache ist. Ich war vor kurzem in einer ähnlichen Situation, sie war zwar nicht ganz so verstrickt. Ich habe eine SMS an die 60777 geschickt und die Leute die da sitzen habens echt drauf also was ich sagen will ist sei einfach ehrlich zu ihr und vorallem suche die Fehler nicht bei dir

  • von Vik1010 am 07.11.2008 um 21:54 Uhr

    Mh, ehrlich gesagt, ich glaube, Du hast schon ganz recht, dass Dich Deine “beste” Freundin auch nur verarscht – das, was sie mit Deinem Schwarm abzieht, ist nämlich `ne ganz bescheuerte Nummer. So was kann ja eigentlich lieb gemeint gewesen sein, aber spätestens, nachdem Du sie darum gebeten hast, es zu lassen, hätten ihr die Augen aufgehen müssen. So etwas macht eine echte beste Freundin nicht. Genauso Dein zweites Problem – Deine Freundin nimmt Dich nicht ernst? Dann sollte sie die längste Zeit Deine Freundin gewesen sein.

    Wenn ich Deine Geschichte so lese, kommen mir echt fast die Tränen. Meine beste Freundin kenne ich seit wir Babys sind, also mittlerweile nun seit 26 Jahren, und NIE haben wir uns gegenseitig hintergangen, verletzt oder ähnliches. Such Dir eine beste Freundin, die diesen Titel auch wirklich verdient, und nimm Abstand von der ganzen Kiste. Lass es nicht zu sehr an Dich ran, und wenn sich am Ende herausstellt, dass sie Deinen Schwarm tatsächlich nur verarscht hat, dann kannst Du ja für ihn ein offenes Ohr haben, aber Du solltest Dir um diese ganze Sache keine Gedanken mehr machen. Wenn er Dir nicht glaubt, ist er selbst schuld – er wird aus seinem Fehler lernen. (Wobei ich mir im übrigen vorstellen könnte, dass Deine Freundin ihn gar nicht verarscht – sondern wirklich in ihn verliebt ist, es aber Dir nicht sagen kann…schon mal daran gedacht?)

Ähnliche Diskussionen

Ich hab ein Mädchen total verarscht... doch nun ist sie meine beste Freundin! Antwort

Am 05.12.2008 um 17:28 Uhr
Also ich hab mir vor etwa drei Jahren immer einen riesen Spaß draus gemacht, mich als Bill von Tokio Hotel auszugeben & in offenen Foren zu chatten. Ich hab heute keine Ahnung mehr warum ich das damals gemacht...

Beste Freundin beleidigt meinen Freund Antwort

Am 17.03.2010 um 21:18 Uhr
Hallo Mädels, man ich hab ein Porblem. Ich weiß selber nicht was ich davon halten soll. Es ist so: ich bin seit ca. 1 Monat mit meinem Freund zusammen, also noch relativ frisch. Als ich ihn kennengelernt habe war ich...

Liebt er meine beste Freundin? Antwort

Am 03.10.2013 um 15:02 Uhr
Hallo Mädels, muss mir dringend etwas von der Seele reden. Dauert leider etwas länger aber bitte bitte lesen und wenn möglich helfen 🙁 Also es geht um meinen Freund und eine meiner besten Freundinnen. Ich bin mit...

Ist meine beste Freundin noch meine Freundin? Antwort

Am 08.05.2008 um 17:16 Uhr
Im Sommer fahren wir auf Klassenfahrt. Wie immer will ich mit meiner besten Freundin in ein Zimmer. Doch sie hat mir gesagt, dass sie nicht mit mir in ein Zimmer will, weil wir uns warscheinlich streiten und...