HomepageForenGruppentherapieMeine Freundin ist eine Schlampe =(

Meine Freundin ist eine Schlampe =(

Anonym am 25.11.2008 um 21:23 Uhr

hallo ihr lieben!!
ich hab ein problem mit einer freundin von mir,wir haben uns durch ihren exfreund kennengelernt,er ist ein guter freund von mir.
wir kennen uns jetzt seit ca einem 3/4 jahr und sie hatte in der zeit (sie ist seit juni mit ihrem exfreund auseinander) schätzungsweise 15 sexpartner und noch mehr “knutschpartner”… am anfang war es halb so wild,ich hab mir halt gedacht sie braucht jetzt die bestätigung nach der unglücklichen beziehung,aber dann wurden es immer mehr!!!!es ist soweit dass sie,wenn wir feiern gehen,sogar mit irgendwelchen dahergelaufenen besoffenen typen auf die toilette verschwindet…unter der woche sind es ca. 3 typen (entweder alte bekanntschaften oder am we aufgegabelte kerle) die sie zu sich einläd oder zu denen sie nach hause geht,natürlich nur für das eine….
ich bin selbst nicht unbedingt ein kind von traurigkeit und hatte schon ein paar one night stands aber das geht doch wirklich zu weit…oder bin ich da zu pingelig?es ist schon so dass ich mich teilweise vor ihr ekel….das finde ich furchtbar!!es kommt auch vor dass sie sich mit ihren männern,auf die ich auch stehen würde, vor mir brüstet,um mich eifersüchtig zu machen…ihr exfreund hatte mir allerdings auch schon oft zu verstehen gegeben und mir auch gesagt dass er mich sich in mich verliebt hatte oder mich zumindest mal im bett haben würde…meint ihr sie will mir eins auswischen weil sie deswegen noch verletzt ist…?ich trau mich nicht sie darauf anzusprechen weil ich mir etwas eingebildet deswegen vorkomme…..HILFE =((

Nutzer­antworten



  • von Marmorkuchen am 27.11.2008 um 10:49 Uhr

    Warum gehst du nicht mit ihrem Ex ins Bett?^^ Spricht doch eigentlich nichts dagegen, oder bist du vergeben?

  • von Miezekatze137 am 26.11.2008 um 13:16 Uhr

    Vielleicht ist sie ja auch einfach Sexsüchtig, sprich nymphoman. Red doch mal mit ihr darüber warum sie so viele Männer braucht und wenn es dich dann immernoch stört dann sag ihr das.

  • von schabernack am 26.11.2008 um 13:13 Uhr

    naja, ich denk nicht das sie dir eins auswischen will. vielleicht will sie eher ihrem ex eins auswischen oder mehr etwas beweisen- warum soll das was mit dir zu tun haben???
    ich wuerd sie mal einfach fragen ob sie gluecklich ist oder so. wenn sie eine freundin ist sollte es doch moeglich sein mit ihr drueber zu reden, du musst dich ja nicht als moral apostel aufspielen.

  • von Melly83 am 26.11.2008 um 10:02 Uhr

    Ich würde sie auch auf jeden fall darauf ansprechen! Viellecht macht sie grade echt ne schwierige zeit durch und bereut es später, was sie im moment macht…

  • von Enthrallice am 25.11.2008 um 22:21 Uhr

    Meinst du ihr macht das gerade Spaß, dass sie die ganze Zeit mit nem Typen was hat?
    Keine Ahnung was mit ihr los ist, aber ich denke auch, dass sie damit irgendwem was beweisen will. Vielleicht will sie aber auch, dass du ihrem Ex (der ja n Freund von dir ist) erzählst wieviele Typen sie haben kann.
    Vielleicht lenkt sie sich selbst damit ab, um sich zu beweisen, wie toll ihr Single leben ist. Oder sie will tatsächlich dir was beweisen..
    Ich denke du kommst nicht drum herum mit ihr zu reden.
    Ich würde es nur anders ansprechen, musst nicht fragen, ob sie dir eins auswischen will. Sag ihr, dass es dir auffällt, wieviele Typen das sind. Das du dich fragst, ob es ihr wirklich Spaß macht, ob du was falsch gemacht hast, oder was mit ihr los ist, weil du es seltsam findest wie sie sich verhält. Aber klar machen, dass es letzlich ihre Sache ist, du aber für sie da bist, wenn sie reden will.

    Das Wort Schlampe find ich auch unangebracht. Auch dass du dich ekelst kann ich nur bedingt nachvollziehen.. ich glaube ihr geht es nicht gut, und sie dann noch dafür zu verurteilen hilft ihr und dir nciht weiter..

    Aber ganz wichtig, reden!!
    Hoffe, du kommst an sie ran und ihr könnt klären, was eigentlich los ist..

  • von AlittleBit am 25.11.2008 um 21:49 Uhr

    Naja ich denke mal der “Männerverbrauch” von Frauen ist Ansichtssache. Jeder hat eine andere Vorstellung von viel.
    Soll sie doch machen, solange sie dich damit in Ruhe lässt.
    Obwohl ich 15 doch echt viel finde.
    Wenn sie es doch tut sag ihr doch du möchtest keine Details über ihr Sexleben oder ihre Männerwahl.

    Denke gerade wir Frauen tolerant sein bei sowas, wenn schon immer die Männer sofort das Wort Schlampe rufen sollten wir damit vorsichtig sein.

    Hoffe ich konnt bissl helfen. LG

Ähnliche Diskussionen

Kein Beziehungstyp oder ist es der Falsche? Antwort

Am 06.01.2009 um 11:21 Uhr
Hallo Mädels... es geht um Folgendes: ich habe schon seit 2 Jahren eine Beziehung, in der es immer wieder kriselt-und das wirklich meist wegen mir. Davor hatte ich noch nie einen festen Freund, sondern immer nur...

meine beste Freundin hat mit fremden typen oralsex Antwort

Am 19.01.2010 um 19:55 Uhr
Hallo Leute! Ich weiß nicht mehr weiter. Eigentlich sollte mich das Sexleben meiner Freundin ja nichts angehen, aber was sie macht, macht mir schon relativ Sorgen. Es hat alles auf Partys angefangen, wo sie dann mit...

Mann hilft nicht mit obwohl nun ein Baby da ist Antwort

Am 01.11.2014 um 12:21 Uhr
Hallo zusammen, ich weiß einfach nicht mehr weiter und versuche ständig einen objektiven Blickwinkel zu bekommen. ES geht um meinen Mann. Wir haben beschlossen zu heiraten als ich schwanger wurde. Seit Juli ist...