HomepageForenGruppentherapieMeine Mutter hat eine Affäre, mit einem Verheirateten Mann!

Meine Mutter hat eine Affäre, mit einem Verheirateten Mann!

Anonym am 05.05.2010 um 19:30 Uhr

Hallo… ich möcht hier mal mein Problem posten, weil ich selbst nicht weiß wie ich damit umgehen soll.

Also Meine Mutter hat seit einiger Zeit eine Affäre, mit einem Verheirateten Mann.
Seitdem ich meine Mutter kenne, ist sie schon Single, also als ich so ca. 3jahre war haben sie sich getrennt. Danach hatte meine Mutter nie einen Mann. Nicht dass sie jetz scheiße aussieht, ganz im gegenteil, doch viele Jahre war ihr einfach die Kinder wichtiger.

Nun sind wir Erwachsen, haben eigene Freunde, und jetzt merkt sie, dass sie was verpasst hat.
Seit nem Jahr hat sie ne neue Arbeitsstelle.. und dort lerne sie IHN kennen. Ein Araber mit Famile und Kinder. Anfangs war er öfters bei uns daheim.. ich wunderte mich total, aber meine Mutter meinte nur “Arbeitskollege”

dann arbeitete ich auch paar mal bei meiner mutter, dort lernte ich IHN kennen, und auch seine 2 töchter.

Ürgendwann war ER mal bei uns, wo ich bemerkte meine mutter und ER waren nicht mehr im WOhnzimmer… sonder im Schlafzimmer. Da war mir alles klar, danach habe ich IHN und auch etwas meine Mutter gehasst!!

Danach erzählte meine mutter mir mal “ja ich hab eine Affäre mit ihm, ich weiß dass macht man nicht, aber mir fehlt dass, er zeigt mir wie sehr er mich mag und mich schätz”

Dass war echt hart für mich, ja ich verstehe sie, sie ist auch etwas glücklicher, aber doch nicht mit IHM?

Sie sagte auch er hatte früher in seiner Heimatland als er jung war unzällige frauen, seitdem er hier ist und verheiratet war er immer treu.. doch bis meiner Mutter.

Ich würde mich gerne einmischen, weil ich Affären, fremdgehen.. sowas von HASSE!! dass sind für mich nur schlampen, doch wiederum sehe ich wie meine mutter glücklich ist, aber warum kann sie nicht mit einem “Normalen” Mann zusammen sein?

Gestern abend war er wieder da.. ich will garnicht wissen was sie gemacht haben.
Er kennt mich ja, und wenn meine mutter sagt gruß von IHM.. kommt nur dass von mir ” -.- ” ich hasse ihn… und mittlerweile auch meine mutter.

Was soll ich nur machen :(:(

Nutzer­antworten



  • von Aaayla am 05.05.2010 um 20:06 Uhr

    deine mutter glaubt doch nich ehrlich das geschwafel von wegen er schätzt sie so sehr und bla.rede mit deiner mutter.stell dir vor dein mann betrügt dich später.geht gar nicht

  • von criystallica am 05.05.2010 um 19:40 Uhr

    nimm Dir das nicht so zu herzen, machen kannst nicht viel….. sag Deiner mutter mal, wie es Dir damit geht, dann wrid sie da sicher nochmal drüber nachdenken 😉 ich kann sie auch sehr gut verstehen, natürlich ist es blöd, dass sie sich dann einen verheirateten sucht, aber vll liegt ihr an ihm auch ne menge? auf jeden fall ist es nicht gut, was sie da macht(sie wird das selbst wissen) aber sag ihr doch, wie sehr es Dich belastet….. am besten sollte sie das beenden und Du und sie, ihr macht zur ablenkung mehr miteinander, shoppen, kaffee trinken^^

  • von naschkatze05 am 05.05.2010 um 19:34 Uhr

    verheirateter mann MIT kindern?!also mein erzeuger hatte unzählige affären,OBWOHL er verheiratet war und ein kind-mich.es hat eigentlich die ganze familie zerstört,vor allem,weil ihm seine frauen dann irgendwann wichtiger waren als ich.deshalb habe ich auch den kontakt zu ihm abgebrochen.
    also sag ihr,dass sie damit familien zerstört!

Ähnliche Diskussionen

Affäre hat eine neue Freundin Antwort

Am 15.01.2009 um 18:11 Uhr
Also habe auch ein Problem also eigentlich nicht wirklich ein Problem, muss mich nur mal auskotzen: Und zwar habe ich seit ca einem halben Jahr eine Affäre, also wir sind beide Single und wollen keine Beziehung......

Heimliche Affäre mit dem Bruder meiner Freundin Antwort

Am 09.08.2010 um 10:54 Uhr
Ich bin 16 Jahre alt und bin seit ca. eineinhalb Jahren mit einem Mädchen (Moni) befreundet. Bald darauf lernte ich auch ihren Bruder (Linus 23Jahre) an einer Privatparty kennen. An diesem Abend gab es reichlich...

Mutter will nicht arbeiten! Antwort

Am 08.08.2008 um 10:05 Uhr
Meine Mutter ist 42 Jahre alt. Sie ist nun seit mehreren Jahren arbeitslos und meine beiden Geschwister (16 und 13 Jahre alt) leben noch bei ihr im Haushalt. Ich selbst bin mit 16 von zuhause ausgezogen, weil der...