HomepageForenGruppentherapieMeine Schwester lehnt mich ab

Anonym

am 14.05.2008 um 21:31 Uhr

Meine Schwester lehnt mich ab

Also irgendwie verzwickt, ich weiß auch nicht was ich machen soll, ich hab meine Schwester gefragt, was sie davon halten würde mit mir und evtl. noch ner Freundin in ne WG zu ziehen während des Studiums. Naja, da wir früher sehr oft gestritten hatten und uns teilweiße wegen Kleinigkeiten richtig bekriegt haben (mit Schreien und Beschimpfen und “Schlägern” und allem drum und dran…) hat sie gemeint sie hielte es für keine gute Idee… Vor allem, weil meine mom nicht zum “schlichten” da wäre. Ich muss dazu sagen, dass ich nicht selten Schuld hatte, weil ich ziemlich aufbrausend und sehr, naja, sehr schnell sehr wütend und aggressiv wurde… Irgendwie ja verständlich, aber ich war jetzt ein Jahr weg und hab in einer WG gewohnt, ich hab mich verändert und ich bin nicht mehr so wie früher, aber ich hab das Gefühl meine gesamte Family lässt mir einfach nicht mal die Chance mich zu verändern… und irgendwie verletzt mich das schon ziemlich krass… Nicht mal meine eigene Schwester will mit mir zusammenleben… Dafür will sie mit einer zusammenziehen über die sie sich nicht selten aufregt… Ich bin irgendwie immernoch total aufgelöst und traurig, v.a. da wir in den letzten 2 Jahren eigentlich beste Freundinnen nur enger waren, klar gabs mal Streitereien, die aber ausnahmslos mit Worten ausgetragen wurden. Ich fühl mich grad echt irgendwie total scheiße… Was soll ich denn jetzt tun?

Antworten



  • von schabernack am 15.05.2008 um 16:34 Uhr

    ich kann deine schwester verstehen.
    es ist einfacher mit jemanden zusammen zu ziehen der nicht zu familie gehoert. wenn es nicht klappt ist das nicht weiter tragisch, man kann ja ganz einfach wieder getrennte wege gehen- bei einem familienmitglied ist das nicht so.
    meine grosse schwester und ich stehen uns sehr nahe. wir reden ueber alles. NIE im leben wuerde ich mit ihr zusammen ziehen! je besser ich sie kenne umso mehr weiss ich das das nie klappen wuerde. (wir wuerden uns nicht die schaedel einschlagen, aber so richtig wohl fuehlen wuerden wir uns beide nicht und unsre freundschaft wuerde sicher darunter leiden)

  • von Tanja83 am 15.05.2008 um 09:34 Uhr

    Red doch echt einfach mal so wie hier mit deinen Eltern und deiner Schwester dadrüber, wenn sie über deine Gefühle bescheid wissen, vielleicht legt sich alles wieder…

  • von cocolatte am 14.05.2008 um 23:02 Uhr

    Nunja, in einer Familie oder irgendwo wo man sich schon lange kennt nimmt man Veränderungen an Familienmitgliedern oft sehr langsam wahr. Sie würde sicher einige Zeit brauchen um zu merken dass du nicht mehr so wie früher bist, aber da du so klingst als ob du keine Zeit hättest würde ich an deiner Stelle erstmal alleine wo hin ziehen, wenn sie merkt dass sie doch gerne mit dir Wohnen würde dann kommt sie sicher nach! Und wenn nicht macht dich das alleine Wohnen sicher noch ein großes Stück selbstständiger!

  • von vulcanus am 14.05.2008 um 22:06 Uhr

    Versuchen deine Schwester zu verstehen. Dass sie nicht mit Dir zusammenziehen will heißt ja nicht, dass sie Dich nicht lieb hat. Sie weiß eben aus Erfahrung, dass es wohl doch öfters zu Streit kommen würde. Ich finde das ziemlich ehrlich von ihr. Meine beste Freundin zu Schultagen hab ich auch sehr lieb gehabt, aber mit ihr zusammen in einer Wohnung – nein, das wäre nie gut gegangen.
    Gönn Deiner Schwester auch ihren eigenen Freiraum. Vielleicht hat sich Eure Beziehung zueinander ja auch deshalb gebessert, weil Ihr nicht mehr so aufeinander hockt, wie es bei Geschwistern in einem Haushalt ja für gewöhnlich der Fall ist?

Ähnliche Diskussionen

Meine Schwester hasst mich Antwort

Am 16.05.2010 um 14:14 Uhr
Also das Problem steht ja oben schon meine Schwester hasst mich. Es ist nicht so dass sie mih nicht mag oder so sie hasst mich wirklich. Und das schlimmste ist ich weiß nicht warum. Sie zeigt es auch jedem was ich...

Ich fühle mich scheiße, wenn meine Schwester weniger isst... Antwort

Am 20.05.2011 um 17:57 Uhr
Hallo zusammen. Mein Problem ist Folgendes: Meine jüngere Schwester (14), mit der ich mich momentan ohnehin nicht sonderlich gut verstehe, treibt mich in den Wahnsinn. Der Reihe nach: Ich bin 17, hab einen BMI von 20...

Habe Angst um meine Schwester. Antwort

Am 18.01.2011 um 20:10 Uhr
Hallo ihr Lieben 🙂 also ich muss euch einfach mal mein Herz ausschütten. Meine Schwester hat Schizophrenie. Die leidet auch an sehr starken Depressionen & ritzt sich sehr sehr dolle (man kann es sich kaum...

Meine beste Freundin stempelt mich als Nutte ab Antwort

Am 17.02.2010 um 21:45 Uhr
Ich hab meiner Freundin von jemanden erzählt, der mit mir eine Sexbeziehung führen wollte... Naja und sie hat mich gefragt ob ich den Sex will. Ich hab ihr gesagt ja schon und dann meinte sie ich sei eine Schlampe....