HomepageForenGruppentherapieMich um ihn bemühen oder nicht ?

Anonym

am 25.12.2008 um 13:31 Uhr

Mich um ihn bemühen oder nicht ?

Seit circa 16 Monaten bin ich jetzt mit IHM “befreundet”. Zunächst wars wirklich nur Freundschaft, er hatte ja auch ne Freundin. Im Dezember letzten Jahres is dann mein Opa gestorben und er hat mir total über den Trauer geholfen, die Basis war absolut freundschaftlich. Aber mit der Zeit hab ich mich in ihn verliebt und ihm des dann quasi durch die Blume immer wieder gesagt. Das ganze Frühjahr über hatten wir was miteinander, allerdings is dabei die Freundschaft untergegangen, wir haben kaum mehr geredet, es ging halt iwie immer gleich zur Sache wenn wir uns gesehn haben.. (trotz seiner Freundin, wohlbemerkt:( ) Im Sommer hatten wir dann ne Freundschaftspause, weil er nicht mehr wollte als die Affäre, ich aber die Beziehung. Mit der Zeit isses auch besser geworden, mit dem Vermissen und alles, aber dann kam er doch wieder an und ich konnte nicht nein sagen, ER isses halt einfach. Seit dem warn wir 2 x im Bett, aber er hat mich auch unzählige Male versetzt. Ich richte mein Leben quasi danach aus, dass ich ihn dazu bring WIRKLICH vorbeizukommen, und obwohl seit September mit seiner Freundin Schluss is, will er trotzdem nicht öffentlich zu mir stehen. Ich versuch die ganze Zeit die Situation iwie zu ändern, bemüh mich jedes Wochenende wieder über gemeinsame Freunde rauszukriegen was er macht, um auch dort aufzutauchen, aber unter dem Aspekt, dass einfach absolut keine Freundschaft mehr da is, er zwar sagt dass er “mich will”, aber das nicht öffentlich sondern nur in ner Affäre .
Was würdet ihr denn tun ? wenn ihr euch absolut sicher seid, dass es ER ist ? Ich will auch nicht einsehn müssen, dass die ganzen Bemühungen ein Jahr lang umsonst warn !

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von rose226 am 25.12.2008 um 21:59 Uhr

    ich finde du solltest dich nicht um so einen bemühmen…sowas hast du doch nicht nötig!
    willst du immer nur sein betthäschen sein??? willst du ihm immer hinterherlaufen und dein leben nach ihm richten???
    und auch wenn ihr zusammen wärt was macht dich so sicher das er dich nicht mit einer anderen betrügen würde wie er es mit seiner freundin gemacht hat?
    es ist vielleicht leichter gesagt als getan aber ich an deiner stelle würde den kontakt zu ihm abbrechen und versuchen ihn zu vergessen

    0
  • von CatLikeThief am 25.12.2008 um 18:00 Uhr

    Mhh. So hart es auch ist. Kann jemand der alles nur zu seinen eigenen Gunsten tut der Richtige sein?
    Wenn du`s mal genau betrachtest holt er sich bei dir was er will, aber gibt dir absolut nichts zurück!
    Mach`s wirklich so wie DarkSelene es vorschlägt. Wenn er sich meldet kann er ja wieder haben was er will, aber nur wenn du auch kriegst was du willst!

    0
  • von Paulamarie am 25.12.2008 um 14:50 Uhr

    ich würd das echt nicht mit mir machen lassen

    0
  • von DarkSelene am 25.12.2008 um 14:49 Uhr

    Tut mir wirklich leid für dich. Er will dich keine Frage, aber nur fürs Bett und er weiß das du ihn da immer wieder aufnehmen wirst. Zeig ihm ne zeitlang die kalte Schulter. Geh nicht mehr auf die gleichen Veranstaltungen wie er und sieh dich mal nach anderen um. Wenn er sich wieder meldet und das auf freundschaftlicher Basis oder aber das er eingesehen hat das seine Freundin nichts für ihn ist, dann ok. Andernfalls solltest du ihn vergessen. Auch wenn es schwierig ist.

    0
  • von Moonchen am 25.12.2008 um 13:42 Uhr

    auch wens hart klingt er scheint dich nich zu wollen oder er will dich nur im bett naja noch viel glück bei fragen kannst du mir mailen ^^ ~>

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Abschreiben oder Kämpfen um ihn? Antwort

Am 23.05.2010 um 19:37 Uhr
Hi! Ich bin jetzt seit über drei Monten in den Tpy verknallt und habe mich letzte Woche es endlich gewagt unter einem Vorwand ihn um ein Date zu bitten. Er meinte so Na klar können wie uns über das Thema deiner...

Er mag mich, ich mag ihn, aber er will mich nicht (oder doch?!) Antwort

Am 14.05.2009 um 01:41 Uhr
Hallo Mädels, ich habe folgendes Problem. Ich bin mit einem Kerl sehr gut befreundet. Wir sind eineinhalb Jahre jetzt befreundet und ich hab bisher jedes Treffen eigentlich wirklich immer mit ihm genossen, unternehmen...

Es einfach aufgeben oder um ihn kämpfen? Antwort

Am 23.11.2011 um 20:26 Uhr
Hallo Mädels! Also mein Problem: Ich bin komplett in einen Typen verknallt. Wir kennen uns erst seit ein paar Wochen, aber es funkt zwischen uns und wir sind auf der selben Wellenlänge, ich fühle mich sehr gut...

mein dad kümmert sich nicht um mich... Antwort

Am 17.10.2008 um 15:14 Uhr
hallo. ich lebe seit ca. 2 jahren bei meinem vater, nachdem dieser sich von meiner ma getrennt hat. seit etwa einem halben jahr hat er eine neue freundin und ist dauern bei ihr... er zahlt zwar die miete für die...

Ex freund:lieb ich ihn noch oder nicht??!! Antwort

Am 02.09.2010 um 15:16 Uhr
ich bin seit 1,5jahren nicht mehr mit meinem ex zusamm...wir hatten dann über ein jahr funkstille,da er sehr daran zu knabbern hatte,das ich mich getrent habe....ich habe irgendwann aufgehört an ihn zu denken,er war...