HomepageForenGruppentherapieMöchte meine Kollegin etwas aufmuntern. Habt ihr Tipps?

Möchte meine Kollegin etwas aufmuntern. Habt ihr Tipps?

Anonym am 25.03.2010 um 19:36 Uhr

Heute im Büro war meine eine Kollegin total traurig und hat einen auf depri gemacht. Ich weiß nicht was sie heute hatte, sie wollte mir nichts genaueres sagen, sie meinte nur ihr geht es heute nicht so gut. Glaube sie hatte Bauchschmerzen. Sie hat sich ihren Bauch ständig festgehalten. Ich mag diese Kollegin echt gern, war nur etwas überfordert und hab mir keinen Rat gewusst, wie ich sie etwas aufmuntern hätte können.
Hab schon überlegt, ob ich morgen ein Stück Kuchen beim Bäcker kaufe.

Nutzer­antworten



  • von Joy085 am 25.03.2010 um 21:50 Uhr

    naja du musst ja nicht genau wissen was sie hat. Kann ja
    alles gewesen sein. Sei einfach nett und für sie da wie
    immer. Versuche ihr arbeit abzunehmen oder ihr den
    Rücken zu stärken. Je nachdem welche arbeit ihr da macht.
    Und sie wird sich bestätigt und nicht mehr alleine fühlen.
    Das hilft oft mehr als tausend worte.
    Viel Glück

  • von MaryChucky am 25.03.2010 um 21:46 Uhr

    aber wenn sie Bauchweh hat, dann hat sie wohl nicht so viel Lust Kuchen oder? aber versuch das trotzdem

Ähnliche Diskussionen

habt ihr tipps dass "er" länger kann? Antwort

Am 27.05.2008 um 21:44 Uhr
hey mädels 🙂 oder auch jungs 🙂 ich ( bzw eher mein freund haha) hat ein problem: er "kommt" immer schon nach ca 3 min manchmal sogar noch schneller wenn wir 2 wochen keinen sex hatten. Da ist ja wohl...

Wie kann ich unser erstes Mal schön gestallten ? Habt ihr Ideen und/oder Tipps für mich ? Antwort

Am 23.07.2010 um 10:02 Uhr
Hallo ihr lieben, ich bin mit meinem Freund jetzt seit ca 5 Monaten zusammen und wir sind das ganze Wochenende alleine bei mir zu Hause. Ich würde gerne mein erstes Mal mit ihm haben, und weiß das er das auch will....

Ich bin einfach zu anhänglich ! Bitte um Tipps ! Antwort

Am 23.06.2011 um 16:50 Uhr
Hallo Mädels. ..also ich fang gleich an (: es geht um mein freund wir sind nun schon 2 jahre zusammen und ich vermisse einfach dieses gefühl von zärtlichkeit , er ist ziemlich anders geworden (geht aber schon...