HomepageForenGruppentherapieNach Trennung, Sehnsucht, Träume und Ratlosigkeit

Anonym

am 11.09.2009 um 17:13 Uhr

Nach Trennung, Sehnsucht, Träume und Ratlosigkeit

Habe den Beitrag mal hierhin verschoben, weil ich letzte mal schon soviele nette antworten bekommen habe!

Hallo!
Ich habe in einem Beitrag schonmal über die Trennung von meinem Freund nach 11 monaten berichtet (freund fühlt sich unwohl und denkt darüber nach schlusszumachen oder so)
Naja das ganze ist jetzt knappe 3 Woche her.
Sein Grund war, dass er momentan keine Beziehung führen kann, was im Nachhinein auf meine Anhänglichkeit und emotionale Abhängigkeit zurückzuführen ist, wie ich glaube.

Er ist 19, ungeheuer abenteuerlustig und freiheitsliebend, die große Freiheit die ich ihm gab war ihm nicht genug, somit musste ich wohl gehen.

Er sagte bei unserem letzten Gespräch ich müsste ihm versprechen in Kontakt zu bleiben und dass er mich liebt und ich ein unglaublich wichtiger Teil seines Lebens bin, er sich nur momentan mit mir unwohl fühlt und er denkt es ist das fairste wenn er sich von mir trennt.

Naja… so waren seine Worte, aber jetzt, 3 Wochen später, kam nichtmal eine Sms wie es mir geht oder sonst irgendwas…

Ich bin so unglaublich erschrocken über seine Klarheit, dass er nicht einma gezweifelt hat an seiner Entscheidung. Mir kommt es so vor als lebe er sein Leben ohne jegliche Probleme weiter, als wäre ich nie dagewesen.

Mir ging es die letzte Woche gut, ich habe mir mein eigenes Leben etwas aufgebaut und Pläne entwickelt ein jahr in Amerika zu verbringen und sowas was mich unglaublich abgelenkt hat.

Aber seit ner Woche verfolgt er mich in meinen Träumen und das macht mich wahnsinnig.
Immer ist er da so distanziert und wieder so klar in seiner Entscheidung gegen mich.

Ich will mich nicht bei ihm melden, er ist es der die Freiheit will, und >vorwürfe machen dass er sich nich meldet wäre ja auch total verkehrt.
Es enttäuscht mich einfach nur so, weil er mir doch so unglaublich wichtig ist.

mich ärgert es, dass es mir wieder schlechter geht und ich weiß nich was ich gegen diese Träume machen soll…

Habt ihr einen Tipp?
Danke schonmal …

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von annachen18 am 11.09.2009 um 19:07 Uhr

    also mein Freund hat am Samstag nach 14 Monaten aus den selben Gründen schluss gemacht. Ich habe auch Träume nur sind wir da wieder glücklich und wenn ich aufwache : BUMM alles wieder zunichte.
    Das einzige was mir hilft, ist mich körperlich so auszupowern, dass ich schlafe wie ein Stein und meistens ohne zu träumen. Wenn ich einen Tipp hätte, wegen dem melden würde ich jetz hier wahrscheinlich nicht sitzen und schreiben. Kannst dich aber gerne melden, habe viel zu viel zeit zum nachdenkn 😉
    Liebe Grüße annachen

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

schwärmerei und sehnsucht Antwort

Am 13.07.2008 um 21:52 Uhr
an diesen bestimmten tagen im monat schlägt mir das herz bis zum hals. es gibt jemanden für den ich schwärme. ich bin immer froh, wenn diese zeit vorüber ist. ich mag seine nähe und berührungen. sie sind jedoch nur...

Plötzlich einsam und Sehnsucht nach einem männlichen Part an meiner Seite Antwort

Am 18.01.2012 um 01:07 Uhr
Hallo ihr Lieben! Ich muss mich gerade mal jemandem mitteilen. Nach meiner 2 1/2 jährigen Beziehung war ich der glücklichste Mensch! Es war die beste Entscheidung mich zu trennen. Wir hatten ne super Zeit, konnten...

kontakt nach trennung? Antwort

Am 13.03.2011 um 12:07 Uhr
Hallo :) ich war vier glückliche monate mit meinem freund zusammen. wir waren wirklich glücklich und die beziehung war harmonisch wenn wir uns gesehen haben. Das problem war aber, dass er relativ weit weg gewohnt hat...

Nach Trennung neues Date Antwort

Am 06.09.2010 um 18:04 Uhr
Vor 3 Tagen hat mein Ex mit mir Schluss gemacht, weil ich ihn schlecht behandelt habe, also zu wenig Aufmerkamkeit geschenkt habe, nicht das mache, was er möchte & noch viel mehr. Dann am nächsten Tag habe ich...

Absturz nach Trennung Antwort

Am 18.12.2012 um 17:06 Uhr
hallo mädls... ich (18) hab grad ne echt harte trennung hinter mir, mit viel hin und her - kurzfassung: ich seh keinen sinn mehr in der beziehung, hab schluss gemacht, er will mich zurück, ist total traurig, ich hab...