HomepageForenGruppentherapienicht los lassen können

Anonym

am 28.10.2008 um 11:32 Uhr

nicht los lassen können

meine tochter(19) bekommt in 4 wochen ein kind Habe ihr Wohnung besorgt renoviert möbel besorgt das geldliche geregelt und der vater immer noch mit ihr zusammen macht nichts hilft bei nichts lässt sie mit allem allein .sie war im krankenhaus mit schmerzen er geht feiern wenn ich ihn sehe sehe ich rot ER macht dogenterapie hat kein bock auf arbeit .es tut mir jeden tag weh mein kind leiden zu sehen aber sie lässt mich auch nicht in ruhe mit ihm was soll ich tun will mein kind ja gern glücklich sehen aber sie sitz immer zwischen 2 stühlen mein mann ist auch schon verzweifelt da meine depressionen wieder so schlimm sind durch die situaton habe auch noch 4 kinder zu hause die mich brauchen

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von silent_star am 28.10.2008 um 12:26 Uhr

    Hallo !!! Das ist ne schwierige Situation… Ich hab auch gerade sowas hinter mir. Meine Kid`s (4inder: 26,25,24,19) sind aus dem Haus um Ihr eigenes Leben zu “bauen”. Mein Mann ist verstorben und ich hab viel zu schultern….
    Wichtig bist nur DU, erst mal. Wenn es Dir wieder besser geht, kannst Du vieles auch entspannter und ruhiger in Angriff nehmen. Hast mehr Lust und Power… Sprich mal mit einem Arzt dem Du vertraust und frag um Hilfe bei Deinem Mann. Sprich aus, was für Dich ganz wichtig ist. Mir selbst fällt das sehr schwer und ich versteh ungefähr,wie Deine Lage ist…
    Schreib mir ne Mail und wir können uns austauschen!!! Würde mich freuen.
    Es ist kein MUSS sondern ein DU KANNST WENN DU MAGST!!!
    Bis dann vielleicht mit lieben Grüßen silent

    0
  • von Lady24 am 28.10.2008 um 12:05 Uhr

    Puhh schwierig. es ist so.manchmal lernt man nicht ,bevor man selebr auf die shnauze fällt.deswegen las sie ihren weg nehmen ,wenn es ihr zuviel wird,wird sie sich trennen.ich rede aus eigener Erfahrung,meine eltern haben das selbe mit mir durchgemacht,und ich gebe zu das meine eltern recht hatten.
    ich habe es erkannt und habe mich getrennt.
    du bist selber nervlich belastet,deswegen denk jetzt mal an dich, helfen kannst du ihr wo du kannst,aber schau das sie merkt das auch die mama nicht mehr kann und alles schafft!dusagst selber du hast nochj kinder,deswegen musst du auch für DIE da sein´.
    Kümmer dich an erster linie um dich,du wirst sehen,die wird ihr ding schon machen,und sich trennen bzw die situation wird sich positiv legen. Und manchmal hilft auch so eine “kleine” Trennung ,manche Männer ändern sich ,kopf hoch ihr macker kommt schon noch zur Vernuft! Sie soll ihm nur nicht gleich wieder in die arme fallen,und ihm zeigen das sie ihm alles verzeiht und zu allem Ja und Amen sagt.ich wünsche euch alles alles gute , das auch du nervlich gesund wirst!glaub mir bald sieht alles anders aus!!

    0
  • von Sugar am 28.10.2008 um 12:01 Uhr

    das denke ich auch. aber ist bestimmt hart

    0
  • von SalsaQueen am 28.10.2008 um 11:37 Uhr

    tu dein bestes, aber mehr kannst du nich machen.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Warum können eltern nur so schwer los lassen??? Antwort

Am 16.06.2010 um 17:34 Uhr
ich bin jetz 17 und fange eine ausbildung im sommer an muss dazu umziehen, doch meine mutter meint das ich doch lieber zu hause wohnen bleiben soll, weil ich den ganzen haushalt allein net hin bekomme und mich total...

Verzweiflung pur! Erste Liebe, wir können es einfach nicht lassen! Antwort

Am 18.11.2010 um 17:26 Uhr
Hey Mädels! Ich versuch es nicht zu ausführlich zu machen damit ihr nicht zu viel zum lesen habt ;) Also mein Ex (18) und Ich (16) waren 8 monate zsm wir haben uns kennengelernt als ich 14 war. Das ist jetzt zwei...

Nicht mehr verlieben können!!! Antwort

Am 11.01.2009 um 08:41 Uhr
Hallo! Ich bin jetzt schon seit einiger Zeit Single und habe in den letzten monaten einige Männer kennengelernt.....Von manchen wurde ich enttäuscht und einige waren nichtssagend.Meine letzte Erfahrung ist nun auch...

nicht weinen können.. Antwort

Am 26.09.2010 um 20:37 Uhr
ich weiß, ist vielleicht etwas komisch, dass zu fragen .. aber kennt ihr das, wenn ihr einfach nicht weinen könnt?! mir gehts jetzt mittlerweile seit fast einem viertel jahr so, seitdem befinde ich mich im...

Ich kanns nicht lassen Antwort

Am 08.09.2009 um 15:49 Uhr
oh mädels ich kanns einfach nicht lassen das profil meines ex freundes anzugucken obwohl es mir sosehr wehtut ich liebe ihn nichtmehr aber irgendwie bin ich trotzdem noch abhängig von ihm und will imma auf seine seite...