HomepageForenGruppentherapieNur scharf auf meinen Körper?

Nur scharf auf meinen Körper?

Anonym am 06.06.2009 um 21:20 Uhr

Also ich bin knappe 2 Monate mit meinem Freund zusammen und schon des Öfteren ist das Wort “Sex-Beziehung”, meinerseits, gefallen. Immer wieder kommen Sprüche wie “Wenn du nicht so geil wärst, dann [wär ich nicht mit dir zusammen]” oder “Du hast so einen tollen Hintern” etc. – jede wünscht sich solche Komplimente von ihrem Freund, aber ich habe das Gefühl, dass das bei ihm ziemlich im Vordergrund steht. Ich muss mich manchmal wirklich `durchkämpfen`, dass es nur bei Streicheleinheiten bleibt, nicht dass der Sex schlecht wäre, das ganz sicher nicht, ich möchte aber nicht, dass das das Einzige ist, was uns miteinander verbindet. Als ich einmal (wieder einmal) ihn darauf angesprochen hab, hat er mir versprochen, eine 1-monatige Abstinenz einzuhalten, um mir zu beweisen, dass es ihm nicht nur um Sex geht. Eine ganze Woche hat es gehalten -.-, weil ich mich dann geschlagen gegeben hab, weil ich nicht streiten wollte und weil er so quasi mein Bild von ihm bestätigt hat.
Ich habe ihm auch schon mehrmals eine tatsächlich reine Sexbeziehung angeboten, er solle sich nur schnell entscheiden, bevor wirklich starke Gefühle von meiner Seite aus kommen; er darauf: “Ich will nicht, dass dich ein anderer berührt.”
Natürlich sagt er auch Dinge wie “Ich finde es süß wenn du das und das machst”, also spezielle Gesten von mir niedlich findet, die mich nicht nur auf ein Sex-Objekt reduzieren. Auch “Ich liebe dich” ist schon aus seinem Mund gekommen, von mir aber (noch) nicht erwidert.

Meine Frage jetzt, ist das “normal”, dass er so fixiert auf Sex ist und es nur ein Beweis seiner Zuneigung für mich ist? Oder ist es wirklich primär nur der Sex, der uns zu einem Paar macht? Kann es aber einfach nur zu ihm gehören, dass er weniger auf Zärtlichkeiten anderer Art gibt?
Oder liegt das Problem bei mir, wenn ich den Sex mit meinen Freund als zu viel empfinde und mich ansonsten als Person zu wichtig nehme, wenn ich meine, er respektiert mich nicht genug?

Danke für eure Antwort, lg

Nutzer­antworten



  • von Pillhuhn am 06.06.2009 um 21:49 Uhr

    ich kenn das ein bisschen, es ist nur etwas anderes. mein freund will ständig sex und diese “abstinenz” hab ich auch mal vorgeschlagen, aber er war daraufhin beleidigt. also haben wirs gar nicht erst angefangen. wenn ich ihn mal abweise (mach ich fast nie!) ist er auch sauer. genauso wenn wir mal 3 tage nicht hatten und ich nicht von mir aus ankomme. dann bekommt er richtig scheiß laune. allerdings sind wir schon 15monate zusammen und ich glaube das sind wir nicht nur wegen sex.. also ich würde noch nicht sagen dass er nur deinen körper liebt. warte noch ein bisschen ab, meistens nimmt es dann mit der sexlust ja doch ein wenig ab und dann wird er bestimt trotzdem bei dir bleiben.

Ähnliche Diskussionen

Unglücklich mit meinem Körper Antwort

Am 13.02.2012 um 17:06 Uhr
Hi Mädels, ich schreibe das in die Gruppentherapie, weil ich mich dafür schäme, was ich jetzt schreibe... Ich bin 25 und super unzufrieden mit meinem Körper. Ich habe das Gefühl, alles an mir ist nicht gut genug....

Spermien im Körper Antwort

Am 23.09.2009 um 16:35 Uhr
Hi Mädels! Vielleicht eine blöde Frage, aber es beschäftigt mich.. Nachdem ich und mein Freund Sex hatten, gehe ich nach ein paar Minuten aufs Klo um das Zeug wieder loszuwerden. Wie läuft das denn ab, wenn man...

Ich hasse meinen Körper so! Ich bin zu DICK!! Antwort

Am 03.11.2009 um 11:25 Uhr
Hei ihr Lieben. Wie ihr schwer an der Überschrift erkennen könnt hasse ich meinen Körper!!!! Es macht mich manchmal echt fertig. Ich bin 16 bin 1.70m groß & wiege 65 Kilo. Ihr denkt jetzt,dass ich spinne aber...