HomepageForenGruppentherapiePanische Angst vor Vorträgen aller Art!!!!!!!!!!!!

Anonym

am 04.01.2009 um 12:06 Uhr

Panische Angst vor Vorträgen aller Art!!!!!!!!!!!!

Demnächst soll ich einen Vortag halten über die Bauchspeicheldrüse und Diabetes!!
Es ist sehr wichtig das der Vortag gut wird….. Doch wie soll er ???
Schon beim Gedanken daran wird mir schlecht und ich werde nervös….
Ich weiss nicht , was ich noch machen soll…
Bis jetzt wurden alle Vorträge Reinfälle: ich rede zu schnell, verhaspele mich, stottere, werde rot, beginne zu zittern und verliere den roten Faden… ich vergesse die Hälfte des Vortrags….
Ich brauche Hilfe von euch!!!!!!
Sagt mr was ich machen kann….

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von skywitch am 04.01.2009 um 12:45 Uhr

    ich versteh dich sehr gut, mir geht es nämlich genauso…ich kenne das total gut…
    das mit der in unterhose vorstellen hilft übrigens garnich, da wird man irgendwie nur noch nervöser weil man sich darauf konzentriert…
    versuch dich wirklich perfekt vorzubereiten…jede kleinigkeit, alles was kommen könnte, geh jede situation genau durch…das hilft schon ungemein, denn meist ist es auch schon die angst vor dem “unbekannten”..
    was auch gut geht…schreib dir alles auf karteikarten, nummeriert, sowie alles zusatzmaterial (bilder, videos usw) genau eingeordnet und eingeschoben…da fühlst du dich gleich viel sicherer…
    und dann lass dir zeit…nimm die jemanden dem du zwar kennst, aber nicht deine beste freundin denn die weiß ja schon eh alles…
    nimm dir jemanden den du kennst, aber nicht über allzuviele persönliche dinge sprichst…
    geht zusammen das referat durch..immer und immer wieder..und wenn du ins stocken gerätst hol tief luft und fang mit dem satz nocheinmal von vorn an…das kannst du auch gut vor dem spiegel üben…
    und dann wenn der vortrag ran ist…mach dich nicht schon den ganzen tag verückt, denk nicht daran, bis es an der zeit dazu ist…
    geh kurz vor dem eigentlich referat nocheinmal alles ganz in ruhe durch, wenn du dich verhaspelst kein ding…schreibs dir auf wenn du nicht willst das dus vergisst…
    und mach dir einen zettel mit “ruhig, langsamer, tief luftholen” alles was du denkst was dich beruhigt…
    hast du auch mit probleme mit “ääähmm, ööhhmmm, naja” dann mach dir auch dafür einen zettel mit all den wörtern die du nicht sagen willst….
    versuchs einmal 😉 hoffe konnte dir helfen
    und viel erfolg bei deinem vortrag 😉

    0
  • von Gizzimo am 04.01.2009 um 12:43 Uhr

    mache dir am besten stichpunkte von dem was du sagen willst. versuche wenn überhaupt nur wenige komplizierte fremdwörter zu benutzen und versuche langsam zusprechen..am besten schaust du oft jemand an den du besonderst gut kennst dass wird dir sicherlich auch die angst nehmen und geh positiv an die sache ran dass wird schon und viel glück!

    0
  • von darksoulgirl am 04.01.2009 um 12:28 Uhr

    wieso hast du denn angst? Die werden dich ja wohl nicht auffressen, wen du ein Fehler machst! Ich würde sie mir einfach die Leute, die dir zuhören, einfach ich Unterhose vorstellen, dann kannst du nur noch lachen und wirst entspannter. Gut vorbereiten hilft auch. Wenn du es deiner besten Freundin oder einer Person, die dir nahe steht, ein paar mal vorträgst, merkst du bestimmt das du ruhiger wirst. oder du lernst den Stoff auswendig. Ich hoffe ich konnte dir helfen! GGLG und viel Erfolg!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Panische Angst vor Dates !!!! Antwort

Am 17.02.2010 um 17:19 Uhr
also man lernt ja oft im Internet leute kennen & soo & auch von freunden die dann auch wirklich in der Nähe wohnen & richtig nett & total süß sind.. Mein Problem.: also ich kenne echt viele Typen...

Panische Angst vor Hunden Antwort

Am 25.02.2008 um 16:19 Uhr
In meiner Kindheit hat mich der Hund meiner Oma gebissen, seit dem habe ich panische Angst vor Hunden, sogar vor Welpen. Wenn ich welche sehe, werde ich total nervös und rot! Es ist so schrecklich. Ich weiß ja, dass...

Panische Angst vor Zecken.... Antwort

Am 25.07.2008 um 12:13 Uhr
Mädels, ihr müsst mir helfen. Ich habe panische Angst vor Zecken. Der Sommer ist einfach schrecklich für mich. Vor allem in den letzten zwei Jahren, da es viel mehr Zecken gab (milde Winter). Meine Freundinnen und...

Panische Angst vor dem zahnarzt Antwort

Am 14.09.2009 um 22:11 Uhr
hallo also ich hab eine frage die mir wirklich wichtig ist, da sie mir aber peinlich ist möchte ich anonym bleiben... folgendes: ich habe wirklich panische angst vor dem zahnarzt und damit meine ich nicht die...

Hilfe! Panische Angst vor Gewitter! :( Antwort

Am 04.07.2009 um 21:31 Uhr
Also, mir is das alles ein bisschen peinlich, aber ich muss das loswerden. Am Freitag war in unserer Stadt ein furchtbares Gewitter und ich war noch in der Schule. Anfangs hab ich gedacht das wird nicht so schlimm und...