HomepageForenGruppentherapiepeinliches geständnis

Anonym

am 01.01.2010 um 19:45 Uhr

peinliches geständnis

silvester 😀
ich war angesoffen und hatte nix besseres zu tun als meinen schwarm anzurufen und ihm ein ausführliches liebesgeständnis zu machen!!!
und er glaubt es jetzt wirklich, anscheinend bin ich ziemlich glaubwürdig wenn ich was getrunken hab… :/
ich hab ihn zwar heute gleich anferufen und es klargestellt, er meinte, dass ers mir glaubt und so, aber er ist überzeugt davon, dass ich unsterblich in ihn verliebt bin.
was soll ich tun?
es ist mir echt voll peinlich, zusammen mit einigen anderen dingen, die ich gesagt habe.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Cherrylin1986 am 06.01.2011 um 08:31 Uhr

    ??? Irgendwie eine unlogische Frage

    0
  • von annything am 01.01.2010 um 22:10 Uhr

    garnichts:D is doch okay wenn ers etz weiß und nicht blöd reagiert hat.. vllt kommt ja von ihm bald was zurück 🙂

    0
  • von DPSK am 01.01.2010 um 20:25 Uhr

    Rede doch noch einmal mit Ihm

    0
  • von Berry_Baby am 01.01.2010 um 20:10 Uhr

    findest das bestimmt auch noch lustig ..

    0
  • von Berry_Baby am 01.01.2010 um 20:09 Uhr

    ist ja ekelhaft das 2. !!! wieso stellst du hier sowas rein Etheridge !!!!!!
    Und das 1. ist echt traurig!!! (Bild) echt mal -.- was solln das , ganz ehrlich !

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

bitte um schnelle Hilfe - peinliches Problem Antwort

Am 12.06.2010 um 11:24 Uhr
Ich habe heute meine Tage ziemlich stark bekommen und ja heute bin ich zu einer Pyjamaparty eingeladen, mit den o.B.`s komm ich leider nicht zurecht. Was mach ich denn jetzt???? Es ist so heiß und wenn ich jetzt nur...

Geld zurück oder nicht,was meint ihr? Antwort

Am 16.11.2009 um 23:31 Uhr
Hey liebe Mädels, also ich würde mal eure meinung zu dieser Situation hören.Ich finde es irgendwie ziemlich unverschämt. Also..vor ca 5 Wochen habe ich zufällig auf der Arbeit einen gutaussehenden,sympatischen Mann...

An Silvester hingefallen Antwort

Am 05.01.2012 um 17:41 Uhr
Ich bin wortwörtlich an Silvester ins neue Jahr gerutscht! Und zwar schön auf meinen Hintern. Mitten in der U-Bahn Station...dort wo ALLE gesehen haben wie ich mich auf die Schnauze gepackt habe. Oh man, mir was das...