HomepageForenGruppentherapiePickel an eine ´´ ungünstigen´´ Stelle

Anonym

am 19.07.2010 um 19:46 Uhr

Pickel an eine ´´ ungünstigen´´ Stelle

Ich habe einen Pickel direkt auf der Kopfhaut (meine Haare überdecken ihn komplett). Das nervt mich total, denn ich kann meinen Haare nicht mehr richtig kämmen. Ich habe auch Angst das er im Schlaf aufplatzt; denn weil ich ihn nicht sehen kann, weiß ich bauch nicht wie groß er ist (er fühlt sich ziemlich groß an). Hatet ihr sowas auch schonmal? Sollte ich da auf irgentetwas aufpassen, dass er nicht aufgeht (z.b. beim Haarewaschen, bürsten)? Und wie geht er am besten wieder weg (ich kann ihn ja nicht mit dem Zeug behandeln das ich normal für meine Pickel nehme, dass würde ja die Haare verkleben/angreifen)?Vielen Dank im Vorraus.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von happyfeeling am 20.07.2010 um 16:33 Uhr

    Lass doch mal die Mama oder ne Freundin draufgucken, obs wirklich n Pickel is, und wenn ja, dann wirklich nur die Zähne zusammenbeißen und raus mit dem kompletten Eiterhaus, das geht wesentlich schneller als ewig zu warten, bis der wieder weg ist.

    0
  • von LoveTilDeath am 20.07.2010 um 13:56 Uhr

    Also mein bruder hat auch sowas ^^ muss kein pickel sein kann auch nur ne erhebung sein er hat quasi ein hörnchen aufm kopf was ne muskel oder fettablagerung ist 😀 sieht sehr witzig aus ist aber nicht gefährlich oder so ^^

    0
  • von onickl am 20.07.2010 um 12:51 Uhr

    Das kenn ich!
    Besonders im Sommer, schwitzen und so. Nachdem du auf der Kopfhaut ja auch Talgdrüsen hast, kannst du da auch ganz “normal” Pickel, eben entzundene, verstopfte Poren.
    Ich nehm, gerade in den Sommermonaten, von Vichy DERCOS, das talgregulierende Shampoo.
    http://www.vichyconsult.de/products-SSC00001/haarpflege/dercos/talgregulierendes-intensiv-shampoo.aspx
    Glück auf!

    0
  • von KissDakota am 20.07.2010 um 10:53 Uhr

    ähm wenn ich pickel habe kraz ich die immer weg^^
    ansonsten mach doch vor den schlafen geh dieses antipickelzeug drauf, und morgens wäscht du dir dann halt die haare^^

    Aber freg mal deine ma, freundin etc. ob das wirklich ein pickel ist vllt ist es auch was anderes

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Was würdet ihr an meiner Stelle tun/machen? Antwort

Am 05.10.2010 um 21:12 Uhr
Alsoo, ich bin jetzt in der 12ten Klasse und da is so ein Junge in meiner Klasse...ich bin 17 und er ist 20. Ich hab mich eig für nie für ihn interessiert...aber dann einmal haben wir uns in msn unterhalten...wir...

Brauche dringend eure Hilfe, was würdet ihr an meiner Stelle tun? Antwort

Am 06.06.2011 um 16:11 Uhr
Bitte Mädels, nehmt euch die Zeit und liest euch das durch. Es ist wirklich sehr wichtig für mich. Danke im Voraus! Ich bin 22 Jahre jung und nun seit fast 3 Jahren mit meinem Freund (23) in einer Beziehung. Wir...

Was würdet ihr an meiner Stelle tun? Ich möchte eine Bruststraffung! Antwort

Am 02.04.2009 um 16:08 Uhr
Hallo liebe erdbeermädels! Ich habe ein sehr großes Problem, und zwar mit meinem Busen. Ich bin zwar erst 16, habe weder Kinder noch bin ich übergewichtig (max. 5 kg) aber habe schon einen totalen Hängebusen....

pickel an oberschenkeln Antwort

Am 28.07.2008 um 00:30 Uhr
Heey.. villeicht hat ya jemand das selbe Problem.. ich hab an den oberschenkeln pickelchen die sind immeer da.. egal was ich mache.. habt ihr vielleicht Lösungen? Danqeschön jetzt schonmAl :)

Was würdet ihr an meiner Stelle tun?! Antwort

Am 08.04.2009 um 18:06 Uhr
Hallo meine Lieben, kurze Vorgeschichte: Ich habe ca. Ende Oktober letzten Jahres einen super netten Typen kennengelernt, haben und auf Anhieb auch sehr gut verstanden. Wir haben uns dann auch zwei Mal verabredet...