HomepageForenGruppentherapieScham wegen Schamlippen

Anonym

am 05.01.2009 um 02:38 Uhr

Scham wegen Schamlippen

Über dieses Thema zu sprechen kann ich nicht und es fällt mir sogar schwer darüber zu schreiben, aber ich brauche endlich Antworten auf meine Fragen..

Meine inneren Schamlippen sind viel größer als die Äußeren. Seit einiger Zeit beschäftige ich mich nun mit dem Thema und mir ist aufgefallen, dass die Inneren auf den Bildern die man im Internet finden kann immer kleiner sind als die Äußeren.
Ich frage mich, ob das überhaupt “normal” ist, so wie es bei mir ist, denn ich finde es super unästhetisch und hässlich.
Zu meinem Frauenarzt will ich deswegen nicht gehen, deswegen wollte ich mal fragen, ob sich hier jemand damit auskennt oder sogar das gleiche “Problem” hat!?

Ich wäre euch echt dankbar, wenn ihr mir dazu schreibt.

Antworten



  • von Katrinchen am 17.06.2009 um 19:27 Uhr

    Was soll denn das mit den Schönheits OP`s? Also bitte. Das ist doch keine Krankheit. Es lässt sich ja auch nicht jede Frau die Warzenhöfe der Brüste verkleinern (wenn das überhaupt geht), nur weil es vielleicht Frauen gibt, die kleinere Warzenhöfe haben. Dass die inneren Schamlippen länger sein können als die äusseren ist genauso normal, wie wenn die inneren Schamlippen nicht zu sehen sind. Du bist vollkommen normal. Lass dir ja nichts anderes einreden!

  • von Feelia am 17.06.2009 um 19:24 Uhr

    guck mal auf http://www.the-clitoris.com/german/html/g_index.htm und dann da auf anatomie .da sind viele bilder,tipps,infos…etc etc.

  • von annabannana am 17.06.2009 um 19:18 Uhr

    Unterschiedliche Schamlippen gibt ebenso viele wie unterschiedliche Brüste oder Nasen, Beine oder Ohren. Auch jeder Mann hat einen eigen aussenehenden Penis. Bei den rund 8 Milliarden Menschen auf dieser Welt hat jeder ein spezielles Merkmal und das ist doch schön so.

    Schau dir mal Fotos von Orchideen an, welche oft als Symbol der Fraulichkeit (und eben auch ihrer Schamlippoen) darstellt werden und dann schaust du dich mal im Spiegel … du wirst sehen wie schön du bist. Aber schämen …. bitte nicht!!!
    Liebe Grüsse

  • von Fyneia am 08.04.2009 um 21:07 Uhr

    Ich habe mir die inneren Schamlippen verkleinern lassen, weil ich seit Kind an, an diesen langen inneren Schamlippen gelitten habe.

    Ich kann dies Op nur jeden empfehlen, die darunter leidet! Ich bin ein anderer Mensch und viel offener!!!

    Es kann keiner, der keine langen Schamlippen hat, da mitreden, wie sehr man darunter leidet!

    Die Schmerzen sind echt gering! Das hat nichts mit Verstümelung zu tun, dass ist eine Schönheits-Op und man fühlt sich danach auch schöner!

    Wenn du dazu fragen hast, kannst du mir gern schreiben. Es ist zwar normal aber trotzdem nicht schön anzusehen!

    Liebe Grüße Fyneia

  • von uNikaT am 01.02.2009 um 23:02 Uhr

    also ich hoffe mal dass das normal ist….bei mir ist es noch komischer….bei mir ist es noch schlimmer…bei mir ist die eine innere schamlippe viel größer wie die andere…

  • von warwickAvenue am 18.01.2009 um 15:43 Uhr

    30-50% der frauen haben das, in amerika ist das momentan die 2 meist angewendete schönheits OP (schamlippen verkleinnern lassen) ich kenn mich damit au:-/ also wenn du fragen hast kanst du mir ja mailen…la. nath
    i

  • von Passiongirl87 am 05.01.2009 um 18:45 Uhr

    Es gibt mittlerweile für dein problem eine lösung ( DAnk der Vereinigten staaten und den sogenannten Designer “mumu`s”) wäre ein operativer eingriff. Ich finde es nur schade das du dich mit diesen porno tussi´s identifizieren möchtest hinsichtlich des aussehens der geschlecht´s teile. Die meiste schrullen sehen auch tip top aus, na und? Die Salamis der kerle sind ja auch nicht immer das gelbe vom ei. ich finde wenn du einen partner hast der dich liebt, liebt er alles an dir. Es sei denn es schränkt dich halt sehr ein. Lg

  • von mainhattan am 05.01.2009 um 03:57 Uhr

    Hey,
    ich habe zwar nicht das gleiche Probleme aber im Internet ein paar Seiten gefunden, die dir vielleicht helfen:
    http://forum.gofeminin.de/forum/couple2/__f9984_couple2-Hilfe-Inneren-Schamlippen-grosser-als-aussere.html
    http://www.sexwoerterbuch.info/schamlippen_groBeinnere.html (Achtung komisches Bild ;-))
    http://www.planet-liebe.de/vbb/showthread.php?t=139074

    Kannst du dir mal durchlesen aber an deiner Stelle würde ich trotzdem zum FA gehen.

    Viel Glück
    Lg

Ähnliche Diskussionen

Innere Schamlippen .. Antwort

Am 07.07.2010 um 19:19 Uhr
Hallo Leute 😉 seit ca. einem Jahr ist mir aufgefallen dass meine innerern Schamlippen ein bisschen raushängen. Das stört mich eigentlich nicht weil das "Problem" viele haben und ich sogar gelesen habe dass die...

Schamlippen-OP Antwort

Am 20.07.2013 um 22:15 Uhr
Hallo Mädels! Ich habe seit etlichen Jahren ein ziemliches Problem mit meinen inneren Schamlippen. Sie sind, finde ich, selbst für "große innere Schamlippen" noch ziemlich groß. Deshalb will ich sie unbedingt...

Wegen Binde Schamlippen rot und kaputt... Antwort

Am 02.09.2010 um 16:32 Uhr
Mir war das schon mal passiert, dass meine Binde irgendwie meine Schamlippe gereizt hat oder so (habe noch nicht geblutet). Da ist eine Stelle angeschwollen und rot. Habe ich jetzt wieder. Aber warum? Was kann ich...

Ähm... geschwollene innere Schamlippen Antwort

Am 30.05.2010 um 15:56 Uhr
hallö. ist mir ein wenig peinlich, also bitte keine witze^^. also: ich hab die nacht mit meinem freund sex gehabt (mehrere stunden, durch alkohol möglich, außerdem hat mein freund auch so riesen durchhaltevermögen^^)....