HomepageForenGruppentherapieschmerzhafte Rötung der Scheide!?

Anonym

am 12.07.2010 um 16:25 Uhr

schmerzhafte Rötung der Scheide!?

Hey ErdbeerMädels :)
Also, ich bin Sophy und 13 jahre alt,
ich hab vor nem monat festgestellt, dass meine scheide ständig juckt, und wenn ich pinkeln muss brennt es doll, wenn dass wasser fließt.
Ich hab es heute morgen nochmal mit nem handspiegel angeguckt, und tatsächlich ist es rot.

Wisst ihr was man tun kann ,oder was das ist ?

Danke im vorraus !!!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von aniis am 13.07.2010 um 14:27 Uhr

    da wartest du so lange?
    Mädel geh ab zum Arzt

    0
  • von Doisneau am 13.07.2010 um 01:59 Uhr

    wie hält man das denn bitte einen monat lang überhaupt aus oO#
    ab zum arzt !!

    0
  • von Janina1910 am 12.07.2010 um 22:20 Uhr

    ab zum arzt !

    0
  • von Elementarteil am 12.07.2010 um 22:06 Uhr

    geh zum arzt. das ist eine Infektion/Pilz.
    da muss der arzt dir was verschreiben das es besser wird!

    0
  • von Black_Madonna am 12.07.2010 um 20:55 Uhr

    geh zum arzt, der kennt so was – da brauchst du dich nicht schämen! – und kann dir da sehr gut helfen (:

    0
  • von KissDakota am 12.07.2010 um 20:37 Uhr

    äh geh mal lieber zum arzt könnte glaubig nen pilz ode sowas sein

    0
  • von lourdes am 12.07.2010 um 20:24 Uhr

    http://de.wikipedia.org/wiki/Vaginale_Pilzinfektion

    mach keine selbstversuche sondern geh schleunigst zum FA – sprich am besten noch heute abend mit deiner mutter, dann fahrt ihr morgen los.
    du hast das jetzt schon ziemlich lange, es wird sicher nicht wieder von alleine weggehen…

    ein pilz ist nichts schlimmes, das haben die meisten frauen irgendwann mal. aber es könnte auch was anderes sein. so oder so ist es nicht gut, das zu lange schleifen zu lassen – nicht dass sich auf dauer die infektion weiter ausbreitet und auf deine gebärmutter oder eileiter auswirkungen hat!!

    rede mit deiner mutter darüber!!

    0
  • von Galatheia am 12.07.2010 um 17:49 Uhr

    Klingt sehr pilzig. Ab zum Arzt.

    0
  • von Cari88 am 12.07.2010 um 16:52 Uhr

    Vor nem Monat? Da wär ich ja schon ausgzuckt….aber ganz klar, du musst zum Arzt gehen!

    0
  • von PrinCesSa2010 am 12.07.2010 um 16:49 Uhr

    vielleicht haste auch nen tripper…

    0
  • von specialEdition am 12.07.2010 um 16:49 Uhr

    ein pilz, oder eine enzündung.
    ab zum frauenarzt!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

scheide Antwort

Am 23.07.2010 um 15:23 Uhr
hey erdbeermädels:) hab ne frage. und dazu braucht ihr etwas vorstellungsvermögen,da ich einfach nicht weiß,wie das teil der scheide heißt :D :D wenn ich manchmal mit meinem freund sex hatte dann tut es mir schon...

Knubbel in der Scheide, rechts vom Gebärmutterhals Antwort

Am 19.01.2010 um 23:31 Uhr
Ich bin grade etwas beunruhigt ehrlich gesagt... Titel spricht ja schon an worum es geht. der Knubbel hatte vorhin einen Durchmesser von vielleicht nem knappen cm...so fühlte es sich jedenfalls an, weiß nicht...

Schmerzen an der Scheide Antwort

Am 20.04.2009 um 19:32 Uhr
Ich habe ein schreckliches Problem :( und zwar habe ich Schmerzen an der Scheide, schon eine Woche lang. Seit gestern muss ich öfter als sonst aufs Klo. Wenn man es berührt, dann tut es höllisch weh (besoderns innen)...

Schleimkugel aus der Scheide Antwort

Am 24.02.2010 um 21:57 Uhr
Hallo,ich hatte heute morgen ziemlich Unterleibsschmerzen,fast so als würde ich meine Tage bekommen.Als ich dann gegen Mittag auf der Toilette war hatte ich eine kleine Menge Schleim,fest,zähflüssig im Slip. Habe...

Mitesser in der Scheide :S??? Antwort

Am 06.07.2009 um 17:55 Uhr
Hey Mädels ich weiß nicht was das ist und mir ist das auch wirklich peinlich ich hab innen in der Scheide (scharmlippen) wie so mittesser ist das normal kann man was dagegen machen ich war auch beim frauenarzt also...