HomepageForenGruppentherapieschräge beziehung- wie soll es weiter gehen?

Anonym

am 18.06.2010 um 17:41 Uhr

schräge beziehung- wie soll es weiter gehen?

Hallo liebe Erdbeermädels!

Ich habe seit 2 Monaten eine Beziehung zu einem 23 Jahre älterem Mann. Er gibt mir das was ich brauche, ist in (fast) jeder Hinsicht der Mann den ich mir für mein Leben mit meiner 3jährigen Tochter wünsche.

Er hat einen großen Wunsch nach einem neuen Familienleben. Er ist seit 16 Jahren geschieden und hat zu seinem 17jährigen Sohn kaum Kontakt, was er sehr schade findet. Andererseits finde ich es ja gerade schön, jemanden gefunden zu haben, der nicht nur mich als Freundin möchte sondern auch aktiv am Familienleben teilhaben möchte.

Dann geht es mir teilweise zu schnell und ich fühle mich überrumpelt. Einmal haben wir nicht verhütet (ich vertrage keine hormonellen Mittel, also sind bzw waren wir auf Kondome angewiesen) und hatte Angst schwanger zu sein. Ich war hin und hergerissen. Natürlich wünsche ich mir noch ein zweites Kind- aber nicht jetzt. Ich habe meine Tochter sehr früh bekommen und bin gerade dabei mein Abi nachzuholen. Und er war total hoffnungsvoll und hat sich gefreut, da er wusste das eine Abtreibung für mich nicht in Frage käme. Der Schwangerschaftstest war dann negativ. Er war natürlich enttäuscht aber hat auch auf mich Rücksicht genommen und gesagt, dass es für mich schöner ist das ich erstmal mein Abi nachholen kann etc. Ich hab mich dann entschieden mir die Kupferspirale einsetzen zu lassen, damit wir nicht wieder in so eine Situation kommen und und uns dann bewusst für ein Kind entscheiden können wenn es soweit ist. Auch darauf hat er sehr lieb reagiert, ist mit zum Arzt gekommen, hat die Kosten übernommen und so weiter.

Was jetzt mein Problem ist, weiß ich egentlich selbst nicht so richtig. Eigentlich ist doch alles schön. Aber irgendwas stimmt nicht. Vielleicht ist es wirklich der Altersunterschied. Mich macht es total kirre das er alles will und zwar sofort. So nach dem Motto er hat auch nicht mehr ewig Zeit oder so. Er will sich in meine Nähe versetzen lassen, am liebsten bei mir einziehen, weil er meine Wohnung so liebt, ein Kind mit mir usw…
Und genau das ist es ja auch was ich mir eigentlich wünsche. Aber so schnell??? Ich hab einfach Angst das er nicht meinetwillen mit mir zusammen ist sondern weil ich ihm die Möglichkeit gebe ein neues (Familien-) Leben anzufangen.
Aber was ist daran schlimm?

Leute, ich weiß auch nicht, ich bin hin und her gerissen und würde mich freuen andere (objektive) Meinungen darüber zu hören.

Danke schon im Voraus!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von GreysAnatomyx3 am 18.06.2010 um 22:31 Uhr

    naja schlimm find ich das alles jetzt nicht aber ein bisschen komisch is seine eile schon iwie…aber ich würd mich da auf mein gefühl verlassen …
    alles gute :)

    0
  • von annything am 18.06.2010 um 20:55 Uhr

    natürlich bist du für ihn seine 2. chance- das ist ja auch nichts schlimmes- solang du dich nicht mit ihm überfordert fühlst….
    ihr solltet dringend reden bevor ihr euch noch misssversteht…. und bei männern tickt die biologische uhr ja auch nicht sooo besonders schnell- männer können bis ins hohe alter kinder zeugen! dh ihr habt noch jede menge zeit solang du nicht schon über die 40 hinaus bist 😀

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Wie soll es Weiter gehen Beziehung ? Ja oder Nein ? Antwort

Am 29.11.2010 um 21:09 Uhr
Hey liebe Erdbeermädels :) so ich habe da ein problemchen oder eher eine situation in der ich nicht weiter weiß. Also ich (19) schreibe seit august mit einem Richtig netten Mann (24) wir haben uns auch schon...

Wie soll es nun weiter gehen? Antwort

Am 05.11.2009 um 18:16 Uhr
Hallo Mädels, ich hab ein Problem und das zerrt ganz doll an meinen Nerven und ich hoffe, dass ihr mir mal verraten könnt wie ich es nun am besten weiter machen soll. Also ich und mein Freund haben uns vor 4...

Verliebt-wie soll es weiter gehen? Antwort

Am 10.02.2009 um 16:39 Uhr
Hallo liebe Erdbeermadels! Vor einpaar Wochen hatte ich Dienst mit einer Person und ich habe gemerkt, dass ich oft an ihn denken muss und glaube mich in ihn verliebt zu haben. Letzte Woche hatte ich wieder...

wie soll es weiter gehen?Freund ist Partyboy:-( Antwort

Am 01.08.2009 um 22:50 Uhr
Hallo:-) ich wollte zu meiner Situation einfach mal ein paar Meinungen hören weil ich einfach nicht mehr weiter weiss. Bin seit 2,5 Jahren mit meinem Freund zusammen, wir hatten schon immer ein wenig Differenzen weil...

Was soll ich nur tun, wie kann es weiter gehen? Antwort

Am 08.06.2009 um 20:53 Uhr
Hallo Mädels, ich brauch Euch heute mal als Seelentrost. Kennt ihr das Gefühl, wenn ihr mit vielen Situationen in eurem Leben unzufrieden seid, andererseits genau wisst was ihr wollt.....nur es tut sich nichts??...