HomepageForenGruppentherapieschwarze haare am kinn, um den brustwarzen, zwischen bauchnabel und schambereich

Anonym

am 09.10.2008 um 02:31 Uhr

schwarze haare am kinn, um den brustwarzen, zwischen bauchnabel und schambereich

huhu! mal was peinliches. ich bin eigentlich ein blonder typ, habe blonde haupthaare. aber unten am kinn, über der oberlippe, um die brustwarzen und auf der linie zwischen bauchnabel und schambereich wachsen dunkle haare! ich muss mich jeden tag mit der pinzette bearbeiten, da schon nach zwei tagen die einzelnen haare ca. 2 mm lang sind, wie bei einem mann, schrecklich!
ich hab mir schon im internet einen laser-haarentferner gekauft, schweineteuer, aber der bringt nichts, nutzlos, er erfasst die einzelnen haare nicht, man müsste wohl zum professionellen kosmetiker gehen, dafür hab ich kein geld.
neulich war ich bei einer freundin eine woche zu besuch, und ich hatte kaum privatsphäre und vor allem nicht eine kleine schreibtischleuchte + spiegel, um meine sch**ß haare zu bearbeiten, es war schwierig, in ihrem kleinen bad zumindest die sichtbarsten haare zu entfernen…
es ist mir soooo peinlich, mich vor meinem freund nackt zu zeigen, er weiß
zwar davon, aber versteht meine sorgen nicht. was ich aus dem internet weiß, ist, dass ich vielleicht zuviel testosteron habe (dagegen spricht, dass ich nicht viel lust auf sex habe, unabhängig von den haaren).
was soll ich denn noch machen? mir ist das zuviel, jeden tag eine halbe stunde mit handspiegel und heller leuchte zu verbringen, um die blöden dunklen haare auszuzupfen… 🙁

Antworten



  • von Heidelbeere86 am 04.10.2011 um 14:15 Uhr

    Von der Bleichcreme habe ich auch schonmal gehört. Hast du deinen Arzt mal gefragt ob man vielleicht mit einem Pillenwechsel was bewirken kann?

  • von sternchen578 am 27.10.2008 um 06:58 Uhr

    Hallo Leute ich bin 26 Jahre und habe seit einigen Wochen festgesstellt,dass ich viele Härrchen am Bauch habe.Die meisten sind hell und ca. 1 cm lang.Vom Bauchnabel drunter und drüber geht ein Streifen,wo die Haare dunkel sind.Muss aber dazu sagen,dass ich auch von natur aus braune HAare habe.Ist das normal?Warum kommt das jetzt?Mein Frauenarzt sagte nur..ist normal und käme vom Stress..ich glaube ihm kein Wort,denn man sieht die und vor paar Monaten sind die mir nun gar nciht aufgefallen,da lag ich sogar noch im Bikini am Starnd.
    Hat jemanden ein Pillenmwechsel geholfen?Verschwine die HAare dann?Werden die eventuell mehr?Hilfe,denn ich bin echt verzweifelt.

  • von KidCat917 am 11.10.2008 um 20:35 Uhr

    das ist n mega fieses problem was ich leider auch kenne. nicht ganz so extrem aber auch son bissl und mittlerweile benutz ich dafür an wirklich jeder stelle wo es mich stört HALAWA. google das mal, kannste selber machen. musst die stellen davor und danach oft mit babypuder einreiben wiel sich sonstt viele kleine pickel bilden können aber das geht dann und dann haste erstt mal ruhe. viel glück

  • von Naschna am 09.10.2008 um 13:38 Uhr

    also ich kenne das, ich habe ähnliche probleme.
    vor ein paar monaten hat meine Frauenärztin dann festgestellt, dass ich, wie du schon beschrieben hast, zu viel testosteron in meinem blut habe.
    Das dazu gehörige Syndrom heißt PCO-Syndrom (kannste ja vllt mal googeln). bei mir hat sich das herausgestellt da ich auch noch so kleine bläschen in der Gebärmutter habe, die allerdings nicht schaden oder bösartig sind so weit ich weiß und außerdem, dass meine regel (ohne Pille) über mehrere monate ausgeblieben ist.
    Jedenfalls meinte meine Ärztin, dass man durch bestimmte pillen den hormonspiegel einigermaßen wieder ins gleichgewicht bringen kann, weshalb ich jetzt eine andere Pille verschrieben bekommen habe.
    hoffe ich konnte dir weiter helfen, ansonsten frag doch einfach mal bei deiner frauenärztin nach!

  • von XxH0n3yxX am 09.10.2008 um 13:16 Uhr

    Meine Freundin hat über der Lippe auch dunkle Haare, die bleicht sie mit einer Bleichcreme. Man sieht echt nichts mehr nacher, und sie muss das nur einmal die Woche machen. Ich würde aber zur Kosmetikerin gehen und wachsen lassen, dann hast du 2 – 3 Monate Ruhe! 🙂

  • von Mandy am 09.10.2008 um 11:45 Uhr

    wachsen oder rasieren …? also wenn du eh jeden tag mit der pinzette zupfst dann kansnte auch jeden tag rasieren ,.. =) sonst vllt wirklich blond färben.. 😛

  • von Alyssi am 09.10.2008 um 10:12 Uhr

    ihh is ja ekelig, was ist denn mit wachsen?

  • von schokokeks am 09.10.2008 um 09:53 Uhr

    bei mir haben hormone echt geholfen

  • von silbermond81 am 09.10.2008 um 09:34 Uhr

    vielleicht könnte man auch die pille wechseln oder so

  • von Rosenelf am 09.10.2008 um 09:18 Uhr

    hormonbehandlung könnt echt helfen. frag mal deinen frauenarzt oder auch einfach inner apotheke.

  • von LillyFlocke am 09.10.2008 um 07:13 Uhr

    oh nein das ist wirklich unangenehm…. weiß auch nicht genau was man da machen kann.. vllt eine hormonbehandlung die deine krankenkasse übernimmt? gibts sowas nicht??? viel erfolg – kopf hoch 😉

Ähnliche Diskussionen

Hilfe schwarze haare am bauch ! Antwort

Am 15.01.2009 um 14:39 Uhr
hey mädels, ich hab ein haariges problem und zwar hab ich seit längerem schwarze haare am bauch...die kamen einfach so...hab sie auch schon mal mit bleicungscreme behandelt, aber trotzdem sieht das immer noch komisch...

Hilfe! Dicke schwarze Haare am Bauch! Antwort

Am 25.12.2009 um 19:25 Uhr
Hallo Mädels, ich habe ein Problem über das ich im Internet noch nichts passendes gefunden hab. und zwar habe ich seit langem schon dicke schwarze haare unterm Bauchnabel, welche auch fast alle einwachsen. Vor...

empfindliche Brustwarzen und schmerzen beim Sex Antwort

Am 13.07.2009 um 20:13 Uhr
Hallo liebe Mädels, ich habe schon seit Tagen das internet durch gesehen um mir eventuell meine Frage selbst zu beantworten! Ich habe seit ca 3 Wochen extreme Schmerzen beim Sex am Gebärmutterhals und seitdem...

haare am kinn ! hilfe ! Antwort

Am 14.03.2011 um 01:41 Uhr
hey mädels , ich hab ein riesengroßes problem : ich bekomme immerwieder kleine dunkle barthaare am kinn zwar nur vereinzelt aber es ist trotzdem unangenehm. ich hab sie schon weggezupft mir der pinzette aber sie...