HomepageForenGruppentherapieSchwimmen während der Regel

Anonym

am 11.06.2010 um 17:36 Uhr

Schwimmen während der Regel

Im Bezug auf Schwimmen mit einem Tampon ist mir mal was schlimmes passiert:
Als ich aus dem Becken gestiegen bin und darauf gewartet habe bis eine Liege frei wird, da ist das ganze Blut an meinen Beinen lang geflossen. Es hat zwar glaube niemand bemerkt aber es war mir echt peinlich. Deshalb, ich persönlich traue Ob nicht mehr, weil die ja wenn die mit wasser voll gezogen sind trotzdem nachgeben!
Also mein Fazit an den Tagen besser nicht schwimmen gehen, wenn es nicht unbedingt notwendig ist.
Oder kann es vielleicht auch sein, dass ich etwas in der Anwendung falsch gemacht habe? Habt ihr mal ähnliche Erfahrungen mit einem Tampon gemacht?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Keici am 12.06.2010 um 17:46 Uhr

    also das ist mir (zum glück) noch nie passiert…

    aber ich geh immer nur schwimmen, wenn meine regel nicht mehr so stark ist, also ich geh die ersten zwei drei tage nicht schwimmen…
    aber sonst klappts immer ganz gut, vorher frisches ob rein und gleich danach wieder ein neues, vielleicht auch dazwischen mal wechseln.

    0
  • von de1uxe am 12.06.2010 um 10:41 Uhr

    also wenn ich meine tage noch stark hab, trau ich mich auch nicht so wirklich. grad am see oder so, da kannst ja nie wechseln gehen, wenn dann ins schwimmbad. zum ende hin trau ich mich schon. aber sonst immer dafür sorgen, dass ne toilette in der nähe is^^

    0
  • von blackmoonlight am 12.06.2010 um 10:31 Uhr

    du arme, ich gehe höchstens die letzten tag schwimmen, hatte damit bisher auch keine probleme, aber das was dir passiert ist, ist ja schon so mit das schlimmste…

    0
  • von kirschbaum am 12.06.2010 um 10:19 Uhr

    Mädels, wisst ihr vielleicht was man machen kann wenn man am Strand draußen baden gehen will aber seine Tage hat. Ich wüsste ehrlich gesagt nicht, wo ich den Tampon wechseln gehen soll? Meistens gibt es ja keine Toiletten am See und in den Büschen entsorgen ist doch echt ekelig!

    0
  • von LunarWolf am 11.06.2010 um 22:56 Uhr

    also mir is es auch nie passiert…
    ich wechsel einfach nach 2 std. den tampon :) und dann fühl ich mich sicherer ^^

    0
  • von Shalounia am 11.06.2010 um 22:42 Uhr

    Hm, ich weiss ja nicht ob das wirklich möglich ist, aber meine Freundin -die in einer Mannschaft schwimmt- benutzt wenn sie schwimmt keine Tampons, da ihre Blutung stoppt sobald sie im Wasser ist und erst eine ganze Weile danch beginnt. Sie kann sich auch keinern reim drauf machen, aber sie hatte noch nie Probleme damit und ist sich hundertprozentig sicher, dass es tatsächlich stimmt – ich würde mich aber nciht trauen es aus zu probieren.

    0
  • von AnniLeinBebj am 11.06.2010 um 21:29 Uhr

    mir ist das mal vor 3 oder 4 Jahren passiert aber ich denke mal ich habe es nicht ordentlich hineingefügt ^^ xD

    0
  • von seilin am 11.06.2010 um 21:23 Uhr

    also ich bin bis jetzt immer nur ausgelaufen,
    wenns der zweite tag war und ich lange geschlafen habe.
    also dann bin ich morgens beim aufstehen ausgelaufen^^
    aber beim schwimmen da wechsel ich vorher halt nochmal bevor ich ins schwimmbad geh und wenn ich da bin nach 2 bis 3 stunden auch nochmal
    dann passiert da eigentlich nichts

    liebe grüße.(:

    0
  • von TurboMieze am 11.06.2010 um 21:20 Uhr

    oder vielleicht solltest du einen größeren ob versuchen?

    0
  • von TurboMieze am 11.06.2010 um 21:20 Uhr

    wahrscheinlich war er einfach voll,denn normalerweise klappts immer

    0
  • von Prinzessinbwof am 11.06.2010 um 21:18 Uhr

    Also es kann evtl daran liegen das du den OB nicht weit genug rein geschoben hast.

    0
  • von miss_sternchen am 11.06.2010 um 21:10 Uhr

    ich hatte auch noch keine probleme….

    0
  • von agnesnitt am 11.06.2010 um 20:50 Uhr

    @MySecondSecret: Iiiiih, da krieg ich ja Herpes! Ich glaub, ich geh nie wieder in ein Schwimmbad!

    0
  • von Nachtkatze am 11.06.2010 um 19:43 Uhr

    also mir ist sowas nie passiert und bis dahin kam bei mir auch, glaube ich, das wasser beim schwimmen nie.. klar so ein bisschen kann reinkommen, aber so, dass der tampon vollgesogen ist?

    und selbst wenn: wenn mir ein mädel begegnen würde und ich würde bemerken, dass sie da blut hat, dann würde sie mehr eher leid tun, weil sie shcmerzen hat, als dass ich sie ekelhaft oder was auch immer finden würde… das ist total natürlich und peinlichsollte einem das nicht sein!

    0
  • von giddi am 11.06.2010 um 18:26 Uhr

    ich geh sonst immer schwimmen und danach gleich wechseln. hatte noch nie so probleme.
    kann aber auch daran liegen, dass ich eig nicht ins schwimmbad geh, wenn meine tage sehr stark sind. dann bin ich eh nicht fit

    0
  • von PenelopeSun am 11.06.2010 um 18:00 Uhr

    oh je klingt echt fies…
    also an den ersten beiden tagen gehe ich auch nicht schwimmen da hab ich die auch so doll- da traue ich tampons auch nicht.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Durchfall während der Regel?! Antwort

Am 06.12.2009 um 21:31 Uhr
Hallo Ich habe ein ziemlich unangenehmes Problem: Immer wenn ich meine Regel habe bekomme ich gleichzeitg Durchfall...ich weiß leider nicht woran das liegt :( Kann mir vielleicht jemand helfen der ähnliche...

Baden während der Regel?!? Antwort

Am 28.01.2009 um 16:34 Uhr
Ich fahr jetzt bald weg und wurde in der Zeit auch gerne baden und so- aber zu der Zeit hab ich h-wahrscheinlich meine Tage =( geht das mit tampons oder solte ich lieber nicht baden?? xxx

Sex während der Regel? Antwort

Am 30.05.2009 um 21:52 Uhr
Na, ihr Erdbeeren? Ich habe momentan meine Regel. An sich ist es halt nen normales Übel, also ich leide nicht unter bösen Regelschmerzen, oder so, aber ich bin irgendwie extrem scharf auf meinen Freund und er auch auf...

Sex während der Regel Antwort

Am 12.10.2009 um 19:28 Uhr
Hi Mädels Wollt euch mal fragen wies bei euch so aussieht mit sex während eurer Periode? Habt ihr da Sex? fühlt sich das anders an als normal? Ich habs noch nicht ausprobiert aber ich seh meinen Freund nicht so oft...

Schwimmen gehen während der Periode? Antwort

Am 16.05.2009 um 11:48 Uhr
Also ich hab vor einem Monat zum ersten mal meine Tage gekriegt... Und ich trau mich noch nicht Tampons zu nehmen Hier also meine frage : kann ich auch ohne schwimmen gehen oder fliesst da dann viel Blut raus?