HomepageForenGruppentherapiesieht man sich wirklich dünner, als man ist?

Anonym

am 05.07.2008 um 16:34 Uhr

sieht man sich wirklich dünner, als man ist?

Jaja, ich kenn das von vielen Mädchen, die da an ihrer Speckrolle rum nörgeln & alles & sich eigentlich dicker sehen als sie wirklich sind.
Bei mir jedoch ist es irgendwie anders.
Ich bin moppelig, so würde ich es beschreiben & klar irgendwie bin ich auch richtig dick. 75 kg bei einer Körper röße von 1.64.
Meine Freunde kommen damit gut klar, also ich werde nicht dumm angeschaut. Habe vor einem Jahr auch schon 10 kg abgenommen,dann ist aber soviel drum herum passiert, dass ich es nicht mehr durch gehalten habe.. wie man das eben so kennt.

Als ich aber noch 85 gewogen habe, haben mich meine Eltern jeden Tag daran erinnert, dass ich dick bin & alles. Aber als ich mcih im Spiegel angeschaut habe, ist mir das garnicht so vorgekommen, schon irgendwie dicker als andere.. aber nicht so richtig fett, wie meine Eltern das darstellen.
Kennt das jemand? Sieht man sich echt dünner als andere einen sehen?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Cooky am 05.07.2008 um 19:36 Uhr

    Ich kann dich iwie verstehen. Ich hab in dem letzten halben jahr ca 10 kilo zugenommen, war aber vorher auch nie wirklich dünn, sondern immer mehr rundungen gehabt als andere. Aber ich find mich trotzdem total gut wie ich bin, nicht zu dick oder so….allerdings wenn ich mir manche fotos ansehe, werde ich teilweise in die realität zurückgeholt…zum glück posiere ich nicht gern für fotos^^

    0
  • von sternchen am 05.07.2008 um 17:18 Uhr

    Ich hab die erfahrung gemacht, dass man sich eher dicker sieht als man ist. Hab auch noch nie gehört, dass sich wer dünner gesehen hat.
    aber ich finde das echt gut. Das zeigt doch nur, dass du mit dir und deinem körper voll zufrieden bist, sei stolz darauf, denn dann bist du eine von ganz wenigen! :-)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Mein Freund sieht mich als selbstverständlich an! Antwort

Am 30.05.2009 um 13:20 Uhr
Hallo liebe Erdbeermädels, ich(18) bin seit 1 Jahr und 10 Monaten mit meinem Freund(20) zusammen. Eigtl bin ich wirklich glücklich mit ihm & hoffe auch, dass unsere Beziehung noch lange halten wird. Trotzdem...

kann wan sich wirklich einreden dass man schwanger ist, obwohl es nicht so ist? Antwort

Am 15.12.2008 um 21:18 Uhr
was meint ihr dazu?

Kann man davon schwanger werden? Das hört sich jetzt an wie die guten alten Dr. Sommer-Fragen, es beschäftigt mich aber wirklich... Antwort

Am 22.12.2008 um 13:00 Uhr
Hey, also ich komm mir momentan ziemlich blöd vor, aber ich weiß echt keine Antwort;hier mal die Situation: Ich hab letztens mit einer Freundin eine Party veranstaltet und wir haben einige Leute eingeladen....

So kann man sich täuschen.... Antwort

Am 21.04.2009 um 22:43 Uhr
Wow...ich bin echt geschockt... Ich "renne" meinem Ex eigtl noch hinteher...bzw trauere ihm nach. Auf Partys ist er immer übelst nett zu mir uns sagt "hi" und sowas... Auch mich seinem besten Freund versteh ich...

Ist es wirklich Liebe oder nur eine alte Verliebtheit die sich für kurze Zeit zurück meldet?Und wenn was soll ich machen? Antwort

Am 03.01.2009 um 21:23 Uhr
Hi Mädls, ich war letztest Jahr im Dezember mit einem richtig tollen kerl zusammen. ich war absolut verliebt . Wolke 7 und so . Aber als er dann mal für ein paar Tage im Urlaub war . Hab ich mich aufeinmal total...