HomepageForenGruppentherapieSoll ich die alte Affäre wieder beleben?

Anonym

am 08.12.2008 um 12:28 Uhr

Soll ich die alte Affäre wieder beleben?

Ich war 8 Jahre in einer mehr oder wenigen schlechten Beziehung. Das letzte Jahr habe ich meinen Ex immer mit ein und denselben Mann betrogen. Es ging dabei nur um Sex, indem waren wir uns von Anfang an einig.

Seit Juni bin ich in einer neuen Beziehung und meine Ex Affäre hat es auch akzeptiert das ich mich nicht mehr mit ihm treffen will.

Die neue Beziehung läuft auch super. Außer der Sex. In dem halben Jahr, wo wir jetzt zusammen sind, hatten wir vielleicht…6- 7 mal Sex.
Da ich aber ein sexuell aktiver Mensch bin, ist mir das eindeutig zu wenig. Hab mit ihm darüber geredet und er meinte es kommt durch seine Ex, weil sie nymphomanisch veranlagt war und er dadurch die Lust am Sex verloren hat und er sich aber ändern will. Aber bis jetzt ist nichts geschehen.

Nun habe ich wieder Kontakt zu meiner Ex-Affäre, per SMS. Das Verlangen sich mit ihm zu treffen ist auch groß….aber mein schlechtes Gewissen ebenso.
Ich weiß echt nicht was ich machen soll. Ich will ja auch nicht wegen Sex meine Beziehung aufs Spiel setzen…aber das Verlangen danach ist zur Zeit sehr groß…. 🙁
Soll ich mich mit ihm treffen?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von vanillebonbon am 09.12.2008 um 08:28 Uhr

    du hast frust wegen nicht befridigt kann ich nachvollziehen. den mann umarmen ihn ganz lieb verführen und fragen wo ist das problem
    vielleicht kann er ja gar nicht immer so kann das auch sein, da hilft nur verständniss. mit gedult ist das ganze zu lösen. fremdgehen ist für den augenblick, oder mache schluss und nehm einen anderen. kommt darauf an wie wichtig die beziehung ist.

    0
  • von Mali82 am 09.12.2008 um 08:14 Uhr

    Danke Euch….aber wie schon geschrieben, ich habe schon 2 mal mit ihm darüber geredet und auch schon selber Versuche gestartet, aber es passiert nichts 🙁

    0
  • von leirion am 08.12.2008 um 19:51 Uhr

    Ich würde mich auch nicht mit der Affäre treffen.
    Einerseits gehts um deine Beziehung. Außerdem, denk doch an deinen armen Freund: Er hatte schon eine nymphomanische Freundin (natürlich je nachdem, das kann auch nur seine Auslegung ihrer Einstellung gewesen sein. Für manche ist ja einmal die Woche nymphomanisch…). Angenommen also, er hatte wirklich eine, die Nymphomanin war und dann betrügst du ihn auch, wegen zu wenig Sex. Der kriegt doch wirklich Komplexe!
    Rede lieber mit ihm, zieh dir sexy Sachen an, verführ ihn. 😉

    0
  • von sadLove am 08.12.2008 um 15:10 Uhr

    Ich wrde mich nicht der Affäre treffen sondern mich um meine Bezihung kümmern

    0
  • von MinaRia am 08.12.2008 um 13:19 Uhr

    deiner gefühlslage nach zu urteilen, bist du doch sehr verliebt in deine beziehung und da würde eine affaire nicht grad gut ankommen… lass es lieber bleiben. ansonsten nimm die sache einfach selber in die hand. reite und bestimme selber das tempo und überfall ihn doch einfach mal 😉

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Affäre mit Ex-Mitbewohner, was soll ich tun? Antwort

Am 01.10.2010 um 17:39 Uhr
Also ich hab folgendes Problem: ich hab seit ungefähr 1/1/2 monaten eine Affäre mit meinem Mitbweohner. Wir wohnten jetzt 3 jahre zusammen und waren gut befreundet. Ich hatte in der Zeit auch einen festen freund, der...

Ist es wirklich Liebe oder nur eine alte Verliebtheit die sich für kurze Zeit zurück meldet?Und wenn was soll ich machen? Antwort

Am 03.01.2009 um 21:23 Uhr
Hi Mädls, ich war letztest Jahr im Dezember mit einem richtig tollen kerl zusammen. ich war absolut verliebt . Wolke 7 und so . Aber als er dann mal für ein paar Tage im Urlaub war . Hab ich mich aufeinmal total...

ich vermisse die alten zeiten mit meiner ex-affäre.. Antwort

Am 14.09.2009 um 23:36 Uhr
aalso, ich hab letztes jahr im dezember nen ganz netten typen kennengelernt (lukas). zu der zeit wurde ich gerade von meinem exfreund(david) (nach 1 1/2 JAHREN) abserviert und war deswegen ziemlich durcheinander......