HomepageForenGruppentherapieSoll ich die Verlobung lösen?

Anonym

am 26.02.2010 um 11:11 Uhr

Soll ich die Verlobung lösen?

Hallo Mädels,

Wie der Titel schon aussagt: Ich überlege mich von meinen Verlobten zu trennen. Der grund ist das er nicht zu mir steht, mich nicht als seine Freundin vorstellt, und es hat Monate gedauert bis er seinen Eltern “gebeichtet” hat das wir verlobt sind.

Wir wollten Ende dieses Jahres Heiraten.
Aber er macht gar nichts. Er kümmert sich um nichts.
Er hat seinen Eltern und freunden nichts von der Hochzeit erzählt.

Zu seinen Wesen muss man wissen er sagt zu allem ja und amen. hauptsache er hat seine ruhe!

Leider hab ich mein Brautkleid schon gekauft (war nicht teuer)

Vielleicht habt ihr Tipps wie ich das beenden kann/soll
Ich möchte Ihn auch nicht verletzen

Mich Interessiert euere Meinung sehr.

Danke im Vorraus

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von annything am 26.02.2010 um 14:55 Uhr

    ich würds nicht tun- so wie du schreibst wirst du es iwann bereuen. er sollte zu dir stehen. sag ihm das dus nicht willst wenn er nicht zu dir steht und sich ändert. das kleid kannst du doch behalten… iwann kommt der richtige- und für den kannst du es dann ja ein bisschen beim schneider verändern lassen 🙂

    0
  • von Mausla am 26.02.2010 um 14:50 Uhr

    willst du ihn eig ganz verlassen? weil vllt wär auch gut einfach die verlobung aufzulösen, dann merkt er vllt was…

    0
  • von Faye am 26.02.2010 um 13:34 Uhr

    Du klingst ganz schön abgeklärt so wie du die Sache beschreibst. Has du schon mal mit ihm geredet? Wenn nicht solltest du das mal tun.

    0
  • von katzenmama2 am 26.02.2010 um 12:56 Uhr

    ich glaub auch er meint es net so ernst ich will auch dieses jahr heiraten und mein freund ist feuer und flamme und ruft überall an und kümmert sich voll drumm du tust mir echt leid aber beende es du hast jemanden verdient der auch feuer und flamme ist und dich unbedingt heiraten will warte auf den richtigen viel glück

    0
  • von Delivorea am 26.02.2010 um 12:52 Uhr

    muss ladygirl187 zustimmen… klingt nicht sehr ernst, wenn ers nichtmal wem erzählt und dich monatelang “versteckt”.. also einen partner, der nicht zu mir steht, würd ich sofort in den wind schießen

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Soll ich die alte Affäre wieder beleben? Antwort

Am 08.12.2008 um 12:28 Uhr
Ich war 8 Jahre in einer mehr oder wenigen schlechten Beziehung. Das letzte Jahr habe ich meinen Ex immer mit ein und denselben Mann betrogen. Es ging dabei nur um Sex, indem waren wir uns von Anfang an einig. Seit...

Soll ich es riskieren die Freundschaft zu verlieren? Antwort

Am 25.06.2010 um 17:57 Uhr
Hey Mädels... Ich hab seit einigen Monaten/Jahren einen sehr guten Freund. Letztes Jahr war es kurz davor, das sich mehr daraus entwickeln könnte. Wir wollten zusammen zu einer Party gehen, allerdings hab ich ihn da...

soll ich mich gegen die ratschläge meiner freundinnen wenden? Antwort

Am 17.11.2008 um 17:58 Uhr
hallo, ihr lieben!ich habe seit einiger zeit etwas mit einem freund am laufen, es ist aber nichts festes.wenn mans so sagen kann geht´s eig nur darum spaß zu haben.wir haben noch nicht miteinander geschlafen, aber ich...

Verlobung ja oder nein??? Antwort

Am 05.08.2009 um 13:10 Uhr
ALso ich fang ganz von vorne an.Ich bin mit meinem Freund schon seit 4 Jahren zusammen und liebe ihn eigentlich auch aber vor nicht zu langer zeit hat er mir seinen Klassenkamerad vorgestellt den ich super nett...

Zerbrochene Familie - Was soll ich tun?! ): Antwort

Am 11.03.2010 um 19:50 Uhr
Hey Mädels. Also es ne ziemlich lange Story. Am besten ich fang von vorne an. Ich bin jetzt 14. Und mit ca 11 Jahren habe ich mitbekommen dass meine Mutter ein Verhältnis hat, dass sie meinen Vater betrügt. ): Ihr...