HomepageForenGruppentherapieSoll ich ihm von meinem Vorhaben erzählen?

Anonym

am 02.03.2010 um 10:27 Uhr

Soll ich ihm von meinem Vorhaben erzählen?

Hallo Mädels!

Ich brauche einen guten Rat von euch. Da meine kleine Zwickmühle Diskretion erfordert (man weiß ja nie, wer im Internet so unterwegs ist von den Kolleginnen) schreibe ich hier rein:

Ich habe mittlere Reife mit abgeschlossener Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation. Vor 3 Jahren wurde ich nach der Ausbildung dann auch übernommen und arbeite seitdem als Sekretärin. Der Job macht Spaß, die Kollegen und der Chef sind super. Allerdings möchte ich nicht mein Leben lang hier sitzen, sondern gern früher oder später eine noch verantwortungsvollere Position erreichen. Mir wurde gesagt, dies wäre v.a. in dieser Fa. nur mit höherer Bildung möglich (es ist mein absoluter Wunschbetrieb, daher kommt für mich eine externe Bewerbung nach derzeitigen Gegebenheiten nicht in Frage).

Was heißt, ich möchte ab Oktober über telekolleg mein Fachabi nachholen und danach auch noch berufsbegleitend studieren. Über das „Was“ „Wo“ und „Wie“ des Studierens habe ich mir bis jetzt nur oberflächlich Gedanken gemacht und darum geht es auch gerade nicht.

Mein Problem ist, dass ich nicht weiß ob ich dieses Vorhaben meinem Chef erzählen soll. Mit Freunden und Familie habe ich bereits gesprochen. Die einen sagen, ich sollte es ihm besser nicht sagen, da er sonst davon ausgeht, dass er seine Sekretärin bald ersetzen muss weil die sich bald nen besseren Job sucht oder sowas… die anderen meinen, ich soll es ihm schon erzählen bzw. wenn ich es ihm entsprechend beibringe, dass er da nicht auf den falschen Gedanken komme. In der Tat habe ich nicht vor, wirklich „so“ schnell auf der Karriereleiter voranzukommen…

Da ich im Büro ab und an Leerlaufzeiten habe, wäre es wirklich eine große Erleichterung, wenn ich hier in diesen Zeiten wo ich mal nichts zu tun habe, lernen könnte. Ich bin auch zuversichtlich, dass mein Chef mir das Lernen in dieser Leerlaufzeit erlauben würde. Nur möchte ich mir meinen aktuellen Stand auch nicht in Gefahr bringen… ich hoffe ihr versteht was ich meine…
Was meint ihr? Soll ich es ihm sagen und wenn ja, wie würdet ihr das „verkaufen“, damit er es nicht falsch versteht? Vielen Dank für eure Tipps im Voraus! :-)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von RockabillyBabe am 02.03.2010 um 11:44 Uhr

    ich würde ihm von deinem vorhaben erzählen und dabei verdeutlichen dass du dies machst um in DIESER firma aufstiegschancen zu haben!
    vielleicht unterstützer er dich sogar finanziell (wird evtl. was kosten?)
    und kann dir frei oder zeit zum lernen geben wenn du sie brauchst.
    und du kannst gleichmal erfragen ob es überhaupt aufstiegschancen gibt wenn du dich weiterbildest?!
    bzw vielleicht sagt er dir auch dass es garnicht nötig ist?
    viel glück und erfolg!

    0
  • von koralle22 am 02.03.2010 um 11:44 Uhr

    Ich würde ein ruhiges, ehrliches Gespräch führen und ihm erklären was du vorhast. Wie ist er Chef geworden (indem er auch weiterkommen wollte oder?!!!!) Du hast ja auch geschrieben das du einen super Chef hast – denke er wird es verstehen.
    Wünsche dir viel Erfolg!!!!!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Soll ich meinem Freund von den Beziehungen vor ihm erzählen? Antwort

Am 15.02.2010 um 19:04 Uhr
An sich sollte man ja fast keine Geheimnisse voreinander haben. Er meinte mal zu mir, wenn ich ihm was erzählen möchte kann ich das tun. Direkt fragen würde er sowieso nicht. Das Problem liegt auch darin, das er wenig...

soll ich meinem freund erzählen, dass ich fremdgegangen bin? Antwort

Am 14.04.2009 um 09:39 Uhr
heey. also ich hab seit 7 monaten einen freund! und ich bin eigentlich schon glücklich und so..naja wie es halt in einer beziehung halt so is! vor ein paar tagen war ich in der disco (ohne meinen freund weil er...

Was soll ich von ihm denken ? Antwort

Am 01.08.2010 um 22:40 Uhr
Liebe Erdbeermädels, ich habe einen Exfreund, an dem ich immernoch sehr hänge. Wir waren nur kurz zusammen aber ich habe ihn schon sehr geliebt. Die Zeit danach haben wir und kaum gesehen, aber durch gemeinsame...

Soll ich von meinen Dehnungsstreifen erzählen ? Antwort

Am 05.10.2009 um 18:03 Uhr
Also ihr lieben ! Ich habe seit 3 Monaten einen Freund. Da wir uns so langsam immer intimer werden wächst meine angst. Nicht nur meine kleinen Brüste, sondern auch meine Dehnungsstreifen machen mir zu schaffen! Ich...

Ich träume von meinem Arzt! Antwort

Am 30.07.2012 um 23:36 Uhr
Mir ist das so peinlich, ich schäme mich für meine Fantasien :D Er ist zwar schon etwas älter, ich ich finde, er sieht gut aus! Und er ist so nett. Ich glaube, es liegt daran, weil er so lieb ist (Ich hatte noch...