HomepageForenGruppentherapieSoll ich mich für ihn verändern ?

Anonym

am 19.05.2009 um 17:26 Uhr

Soll ich mich für ihn verändern ?

Hi Mädels :)
Ich weiß , dass als ihr die Überschrift gelesen habt habt ihr auch gleich geantwortet : Auf keinen Fall ! …sagen meine Freunde auch alle …
Jedoch ich hab ein bissl anderes Problem ..
Also ein Junge den ich schon seit fast 2 Jahren liebe , hat mir mal gesagt wenn ich mich ändern würde , würde vielleicht aus uns zwei was werden .. da hab ich natürlich überlegt was er meinte un hab auch nachgefragt er hat nur gesagt : denk nach ! ( Übrigens wir sind in einer klasse , und haben das nich besprochen sondern haben das alles geschrieben )
Un dann irgendwann vor einem Monat als eine Freundin von mir uns verkuppeln wollte , hat er gesagt wenn ich mich ändere dann könnte daraus was werden . Am Sonntag haben wir das erste mal darüber wirklich sehr intensiv geschrieben .. un er hat gesagt das er denkt ich bin eigentlich total hübsch un ich könnte viel mehr aus mir machen , das weiß er . Bloß ein bisschen schminken , Brille ersetzen oder Kontaklinsen benutzen und ein bisschen Kleidungsstil ändern . Er is ein Mitläufer , und normalerweise hasse ich sowas , jedoch das is ja nich viel . Ich weiß genau das er das eig. nur will weil er ein gutes Bild von mir zeigen will falls wir mal zusammenwären . Alle sagen ich soll das nich machen , er soll mich gefääligst so nehmen wie ich bin . Aber ich will es trotzdem machen , vielleicht wird er irgendwann auch irgendwann wirklich lieben und wird vom Aussehn absehen … das is meine einzige Hoffnung .
Also was glaubt ihr , soll ich es versuchen oder lieber nicht ? Bitte hilft mir !
PS : Ich wollte mich schon immer ein bissl schminken und meinen stil verändern , nur das ging ziemlich langsam voran .^^

danke jetz schon mal :)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Leastar am 21.05.2009 um 17:25 Uhr

    Hey, wenn du dich keine Komplexe in Bezug auf Aussehen oder so hast, dann änder dich nicht. Wenn schon kannst du ja ma bisschen (!) was machen, aber der Typ, egal, ob du dich veränderst oder nicht, ist nichts für dich!!!

    0
  • von StrawberryMilk am 19.05.2009 um 19:35 Uhr

    Generell ist nichts gegen eine Typveränderung einzuwenden, wenn du es wirklich möchtest. Schon vielen Frauen hat die Veränderung aufgrund eines Mannes eher gut getan als schlecht.
    Jedoch solltest du aufpassen, dass es nicht zu viel wird und du trotzdem noch du selbst bleibst, d.h. zum Beispiel auch wenn er jetzt blonde Haare mag, du aber lieber rote, dass er sowas akzeptieren muss. Wenn er sowas nicht macht, dann hört der Spaß auf, denn bei Haaren haben die Männer eigentlich nichts mitzureden 😉 Klamottenmäßig kann es nicht schaden, sollte halt nicht zu sexy sein und du musst dich darin immernoch wohlfühlen, ganz einfach.
    Pass jedoch auf! Am Anfang einer Beziehung ist man gerne bereit etwas zu ändern, das lässt mit der Zeit allerdings nach und du könntest es bereuen, also überlege dir genau, ob nicht auch er etwas an sich, dir zu Liebe verändern kann, was dich stört. Damit zeigt er nämlich auch gleich seine Kompromissbereitschaft. Wenn er sich weigert, zeigt er dir nur, dass er sich irgendwo für zu gut für dich hält, und du solltest dir überlegen, ob er das wirklich wert ist. Checke genau, ob er nur auf Oberflächlichkeiten achtet, dann kannst du ihn dir sparen.

    0
  • von Hosty am 19.05.2009 um 18:26 Uhr

    klingt,als wäre er nur auf äußerlichkeiten fixiert,was schonmal ziemlich oberflächlich ist.wenn du was ändern willst,dann tu es für dich!
    außerdem wäre es doch auch blöd,wenn er dann später nur mit dir zusammenkommen würde,weil du ihm dann äußerlich besser gefällst,als früher,oder?

    0
  • von plasticdoll am 19.05.2009 um 18:19 Uhr

    naja wenn du es selbst möchtest, spricht ja nichts gegen eine kleine veränderung deines äußeren.. ABER… überleg mal genauer.. ein typ sagt dir, es könnte nur etwas werden wenn du dich änderst.. plötzlich änderst du dich… selbst wenn du es für DICH tust.. es wird für ALLE so aussehen, als würdest du nur auf ihn hören. und auch ER wird denken du tust einfach was er sagt. dann kanns passieren, dass er das interesse vll verliert.. weil du einfach tust was man dir sagt.. oder DU willst es dann nicht mehr, weil du dich nicht wohl fühlst. also ich selbst wäre mir da etwas zu stolz für.. so wie es jetzt aussieht, achtet er viel zu sehr auf dein äußeres. selbst wenn du es aufbesserst – mit was soll er zusammen sein? mit DIR, deiner persönlichkeit etc, so wie du bist… oder mit deinem aussehen? ich würde mich auf sowas nicht einlassen.

    0
  • von engelprinzessin am 19.05.2009 um 17:56 Uhr

    …also eigentlich sollte man sich für niemanden verändern,weder seine Persönlichkeit noch sein Aüßeres! Du solltest dir genau überlegen in wie weit du dich selber verändern möchtest….ich meine gegen ein wenig Make up u. einen neuen Haarschnitt sagt ja niemand was! 😉 Aber du solltest aufpassen das es nicht übersolche Sachen hinausgeht….denn wenn Er dich wirklich mag wir Er dich auch so nehmen wie du bist! 😉

    0
  • von July90 am 19.05.2009 um 17:35 Uhr

    Allgemein sollte man sich wirklich nicht für jemanden verändern..hab da so meine Erfahrungen gemacht. Aber wenn du selber sagst, dass du dich etwas verändern möchtest und das nicht nur wegen ihm, dann finde ich das okay. Mach`s so wies dir gefällt…aber du solltest darauf achten, dass du nicht zuviel mit dir machen lässt (also dich nicht nur nach seinen Wünschen richtest), bleib du selbst.
    Du kannst es also versuchen mit ihm. Wenn er dich wirklich liebt, dann wird ihm dein Aussehen (irgendwann) nicht stören. Ich kann vestehen, dass dus probieren willst, da du ihn ja immerhin schon 2 Jahre lang liebst. Wäre es anders, hätte ich dir wohl eher abgeraten, aber ich weiß halt selber wie das so mit der Liebe ist ^^ da kann man eben nicht immer rational handeln.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

soll ich mich für ihn oder meine familie entscheiden Antwort

Am 28.04.2011 um 21:14 Uhr
hab vor gut 2 jahren einen lieben kerl kennengelernt,er war bis jetzt mein erster freund und er hat mir gut getan,hat mir den traum einer wohnung in meinem elternhaus ermöglicht und mich unterstützt,hab viel zeit mit...

Liebeskummer - wie gewinne ich ihn für mich? Antwort

Am 31.08.2009 um 15:25 Uhr
Hey mädels, bitte helft mir! es ist zwar eein bisschen kompliziert, aber zu verstehen.... Ich war 1 halbes jahr mit meinem ex zusammen, bis er schluss gemacht hat weil ich mit einem anderen geflirtet habe, ich...

Soll ich es versuchen?Empfinde ich was für ihn??? Antwort

Am 27.11.2008 um 15:30 Uhr
Hey Mädels! Ich hab da ein Problem...und zwar hat mich vor kurzem(ca. 3 Wochen her) mein Freund betrogen und verlassen.Ich hab mir eigentlich geschworen,dass ich nie mehr etwas mit einem Typ anfange.Nun ist es...

Wie bleib ich interessant für ihn ?? Wie gewinne ich ihn für mich ?? Antwort

Am 11.12.2010 um 12:34 Uhr
Hallöööchen Mädels :) also ich hab da mal so ein Problem...Ich bin total schüchtern!! Ich hab echt Schwierigkeiten einen Jungen kennen zu lernen. Und wenn ich dann mal einen kennen lerne dann is das pures Chaos...So...

Ich bin verliebt und will ihn für mich, aber er .... Antwort

Am 05.04.2010 um 14:35 Uhr
Ich habe mich in einen Kerl verliebt, der etwas älter ist als ich! Anfangs suchte er immer den Kontakt und jetzt wo er mich soweit hat das ich mich in ihn verliebt habe und ihn will blockt er ab, sobald ich...