HomepageForenGruppentherapieSpielen meine Hormone verrückt? Oder bin ich SEXSÜCHTIG???

Anonym

am 07.01.2010 um 22:49 Uhr

Spielen meine Hormone verrückt? Oder bin ich SEXSÜCHTIG???

Liebe Erdbeermädels…ich hab da ein Problem, zumindest ist es so, dass ich das langsam als Problem empfinde.
Ich habe seit 5 Monaten einen neuen Freund auf den ich permanent scharf bin, wir schlafen ca. 2 Mal die Woche miteinander, das reicht mir eigentlich nicht im Geringsten, wir sehen uns aber auch nicht täglich.
Wenn ich alleine Zuhause bin, schaue ich oft Pornos und befriedige mich selbst. Es geht mittlerweile so weit, das ich nicht mal mehr schlafen kann wenn ER neben mir liegt, weil ich nur an Sex denken kann und wie er riecht 🙂
Kennt Ihr sowas??? Ich muss dazu sagen, ich hatte vor Ihm lange Zeit einen Mann, der überhaupt keinen Sex wollte, sowas gibt es auch.
Was meint Ihr? Bin ich noch normal? Gibt es vllt Tabletten dagegen?
Mich belastet das mittlerweile sehr.

Vieln Dank und liebe Grüsse!

Antworten



  • von LunaEnqel am 08.01.2010 um 12:13 Uhr

    Nimmst du die pille? wenn ja kann es vielleicht daran liegen..wenn nein, dann kannst du sie ja mal nehmen, weil die macht manchmal, dass man nicht so viel lust auf sex hat x]

  • von schoko_olivchen am 08.01.2010 um 02:13 Uhr

    heheh keine sorge du so normal wie sonst jemand mit hormonen hehe das gefühl hab ich auch manchmal da kann man nichts anderes machen als ablenkung wen man es nicht will aber hast du mal deinen freund gefragt ob er mehr will und ihm gesagt wies mit dir steht naja (muss lachen) normalerweise beschweren die sich ja das sie nicht genug kriegen also du hast alles recht der welt zu sagen das du mehr willst ^^
    liebe grüßle eli

  • von ralieschen am 08.01.2010 um 00:12 Uhr

    also 2x die woche finde ich persönlich auch viel zu wenig. ich mein 5 monate ich ja noch so ziemlich am anfang einer beziehung, wo man noch total verknallt ist und ständig mit seinem partner liebe machen will 😉 von sexsucht spricht man erst, wenn der gedanke an sex dich voll und ganz einnimmt. Sexsucht ist durch eine zunehmende sexuelle Betätigung gekennzeichnet, bei der aber die Befriedigung meist ausbleibt und die Suche nach sexueller Erfüllung infolgedessen beständig fortgeführt wird. Dabei zeigen sich typische Kennzeichen der Sucht, wie “Dosissteigerung” und “Toleranzentwicklung”. Nach und nach wird Sexualität zum alles bestimmenden Lebensbereich. Ist das bei dir der Fall?

  • von Erdbeertal am 07.01.2010 um 23:09 Uhr

    Hmmm… ich kenne das, aber ich liebe das.
    Genies es doch einfach und lass dich davon treiben. Und solange es deinen Freund nicht stört nimm dir was du brauchst. Und wenn du allein bist hey wofür gibt es Hände und Spielzeug…

  • von inschen88 am 07.01.2010 um 22:54 Uhr

    ich kenne sowas auch nicht.. aber vll. ist es erst nur eine kurze Phase 😉

  • von bengel88nrw am 07.01.2010 um 22:50 Uhr

    Ne ich kenne sowas nicht, aber ich glaube da gibt es keine Tabletten gegen!
    Rede am besten mit deinem Frauenarzt darüber – aber ich schätze das das nicht krank ist

Ähnliche Diskussionen

meine mutter sagt mir, dass ich dick bin! Antwort

Am 21.07.2010 um 20:58 Uhr
hey 🙂 ja, es stimmt. ich habe zugenommen, bin aber lange nicht übergewichtig. durch einen unfall bin ich sehr eingeschränkt im sportlichen bereich und habe das auch aus faulheit, das will ich garnicht bestreiten,...

Bin ich essgestört oder zu dick?! Antwort

Am 05.02.2009 um 23:47 Uhr
Hallo Ihr Lieben =) Ich bin total verzweifelt...Auch wenn dies ein ziemliches Klischee ist : Momentan wiege ich ca. 76 kg bei ungefähr 1,77m Größe und ich fühle mich einfach IMMER zu dick! Das beschäftigt mich...

Wie finde ich heraus was ich will? Mann oder Frau? Bin total verunsichert :S Antwort

Am 04.08.2009 um 17:28 Uhr
Hey Leute! Stecke grad echt in der Zwickmühle und bräuchte Hilfe. Meine Freundin kann ich nicht fragen, weil ich nicht weiß wie sie reagieren würden. Und bevor jetzt kommt "Freundinnen halten zusammen, erzählen...