HomepageForenGruppentherapieStändig Angst, zurückgewiesen zu werden!

Anonym

am 05.07.2009 um 22:38 Uhr

Ständig Angst, zurückgewiesen zu werden!

Hey.
Also ich hab mich endlich mal entschlossen, darüber zu reden & mir `Hilfe zu suchen`. Besonders, weil ich endlich mal wieder verknallt bin & er auch auf mich steht. Wir kennen uns zwar erst 2Tage.. aber wir sind uns schon sehr nahe & Heute ist auch schon nen bisschen was gelaufen zwischen uns (wir waren mit andern noch am See) .. Also körperlich.
& Genau DAS ist mein Problem:
Er hat mich halt auch nen bisschen gestreichelt, begrapscht (ist das falsche wort, aber ich weiss nich wie ich`s sonst nennen soll..) und so..
& ich fands wirklich toll! Es war voll schoen..
BLoss, ER hat halt die ganze Zeit was gemacht, ich hab quasi gar nix gemacht. Ich würde wirklich gerne auch mal was machen.. Aber ich KANN es einfach nicht. Also, wenn er von sich aus etwas macht, mach ich mit.. Aber von mir aus kann ich nichts machen! Ich hab immer total Angst, dass ich zurückgewiesen werde, dass es ihm nicht gefällt, er es nicht will usw. Obwohl ich weiss, dass er es gut finden würde.. ich bin mir ganz sicher. Aber ich hab halt trotzdem immer voll Angst.
& es ist nicht nur bei Jungs so. Ich kann zB auch nciht von mir aus, ne Freundin einfach so in den Arm nehmen. Ich hab halt ständig Angst,

& Es belastet mich wirklich sehr! Besonders in Sachen Jungs. Ich hab da voll die Schwierigkeiten.
& ich find ihn wirklcih voll geil *__*

Ich weiß einfach nicht, wie ich diese Angst vor Zurückweisung in den Griff kriege. Das verbaut mir einfach sehr viel…

Ich hoffe, ihr versteht, was ich meine.
& falls jmd. fragt: Ich bin 14Jahre.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Esperanza am 06.07.2009 um 11:21 Uhr

    Das ist doch zunächst einmal ganz normal, dass man in deinem Alter noch gewissen Hemmungen hat! Du musst noch Erfahurngen machen und dann fühlst du dich auch sicherer.
    Probier es doch einfach mal aus… man kann dabei doch eigentlich nichts falsch machen…wenn es ihm nicht gefällt wird er es dir schon zeigen oder sagen- was ich eigentlich bezweifle, dass es ihm nicht gefällt.
    wenn du immer daran denkst, dass es ihm nicht gefällen würde oder dass du was falsch machst, kannst du es doch garnicht genießen! Du musst einfach abschalten, dann ergibt sich der rest schon von alleine! Wie gesagt, man kann da eigentlich nichts falsch machen!!! Versuch doch einfach mal am Anfang das zu machen, was er bei dir auch macht, dann wirst du dich nach der Zeut vllt sicherer fühlen und kannst mehr aus dir raus gehen!

    evt wäre es auch gut, wenn du mal mit ihm darüber sprichst und ihm sagst, dass du Hemmungen und Ängste hast! Er wird sicher Verständnis haben und versuchen dir zu helfen!!

    Viel GLück und viel Spaß 😉

    0
  • von Annika0110 am 05.07.2009 um 23:38 Uhr

    Hast du schon schlechte Erfahrungen gemacht mit deinen Freunden, Familie oder den Jungs? Wurdest du schon zurück gewiesen? Das ist alles nicht so einfach, aber kann es nachvollziehen, hatte auch dieses Problem in deinem Alter….hatte dann einen Partner der mir ständig komplimente gemacht hat und bekam Bestätigung, habe dadurch ein stärkeres Selbstbewusstsein bekommen und die Unsicherheit war irgendwann verschwunden..auch wenn der Partner nicht mehr der gleiche ist….
    Aber tu mir bitte den Gefallen und überstürz nichts, wenn du etwas nicht machen möchtet….lass dich nicht zwingen oder überreden!
    Trau dich einfach wenn du soweit bist, lerne ihn besser kennen und du wirst bald wissen was er gerne hat und es automatisch ohne zu fragen machen wollen…

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ständig Angst, zurückgewiesen zu werden! Antwort

Am 05.07.2009 um 22:38 Uhr
Hey. Also ich hab mich endlich mal entschlossen, darüber zu reden & mir `Hilfe zu suchen`. Besonders, weil ich endlich mal wieder verknallt bin & er auch auf mich steht. Wir kennen uns zwar erst 2Tage.. aber...

Angst wieder verletzt zu werden... Antwort

Am 20.12.2009 um 04:25 Uhr
Ich brauche euern rat unbedingt. Weil ich einfach angst habe verletzt zu werden. Und angste habe etwas falsch zu machen ich hatte anfang dieses jahres einen jungen kenngelernt. Mit dem ich ne 8 monatige...

habe angst wieder verletzt zu werden.. Antwort

Am 30.08.2008 um 02:39 Uhr
Hei erst mal:) also ich fang dann gleich mal an ... Seit drei Jahren bin immer nur diesen einen Jungen nachgeloffen... ich habe ihn wirklich sehr geliebt ich kann sagen, dass er meine große liebe war... mir ging es...

Ich hab Angst, davor magersüchtig zu werden Antwort

Am 13.09.2009 um 18:26 Uhr
Ich bin schon mein ganzes Leben eine zierliche und dünne Person gewesen ... ich hatte früher Verdaungsprobleme und da hatt alles angefangen .... ich hab dann alles durchgemacht und probiert und seit ich ca 12 bin...

Ständig versetzt werden Antwort

Am 20.03.2010 um 17:32 Uhr
Hey, ich habe da jemanden kennen gelernt, aber jedes mal, wenn wir uns treffen wollten, kam eine sms das Ihm was dazwischen gekommen ist und das ist jetzt schon das 2. mal passiert! Gestern haben wir mal telefoniert...