HomepageForenGruppentherapieStake Behaarung am Körper :`(

Anonym

am 08.06.2010 um 18:23 Uhr

Stake Behaarung am Körper :`(

Heij Mädels :)
ich habe eine sehr starke Körperbehaarung. Am Bauch, am Brust, an den Armen, am Rücken, an den Schultern, an den Wangen und sogar auf der Stirn. Das kann sich jetzt komisch anhören, aber an den Pobacken habe ich auch Haare. Am meisten stören mich die Haare im Gesicht (besonders auf der Stirn). In der Klasse werde ich immer geärgert. Jeder lästert über mich. In der Schule bin ich auch schlechter geworden. Ich traue mich nicht mehr mich zu melden, weil jeder sofort ein Kommentar abgibt. Wie z.B. `Äffchen`, `Mannsweib` und und und…

Als wir letztens mit der Klasse schwimmen gegangen sind, wurde ich umzingelt, sodass ich nicht entkommen konnte. Ich wurde von fast allen gemobbt. Es war mir sehr peinlich. Die Lehrer merkten erstmal nichts. Danach hatte ich mich in der toilette eingesperrt und stundenlang geheult.

Ich habe es nicht vererbt, denn meine Eltern, besser gesagt meine ganze Familie ist nicht behaart. Aber wieso ich? :`(

Sogar der Junge, den ich schon seit fast über 2 Jahren liebe, macht mich auf der Straße fertig. Jetzt macht mich auch noch die ganze Schule fertig, weil meine ganze Klasse meine Behaarungen weitererzählt. Ich traue mich nicht mehr in die Pausen zu gehen. Die Schule schwänzen ist auch keine Lösung. Ich habe schon überlegt Selbsmord zu machen.

Aber vielleicht gibt es doch eine Lösung die Behaarungen für immer loszuwerden. :)
Meinen Damenbart zupfe ich weg. Und unter den Achseln und die beine kann ich auch enthaaren. Das ist kein Thema, nur die anderen Körperstellen, wo es nicht normal ist Behaarungen zu haben.

Und leider sind meine Haare dunkel und ich bin auch relativ blass, sodass die Haare mehr auffallen.

Ich kann es nicht rasieren, da die Harre wieder erscheinen. Und epilieren kann ich auch nicht, da es nicht dauerhaft ist. Für eine Lasertherapie habe ich nachgefragt, nur ich war zu jung (ich bin erst 15).

Habt ihr eine Idee? :)
Kann mir eher mein Hausarzt, ein Hautarzt oder ein Frauenarzt weiterhelfen? Oder können die Ärzte überhaupt etwas unternehmen? Vielleicht eine Tablette oder eine dauerhafte Enthaarungscreme?

Naja, ich hoffe ich habe es gut beschrieben. :)

Danke im Voraus!!! :)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von KellyMojo am 08.06.2010 um 21:27 Uhr

    also eine freundin von mir hat sehr dunkle haare am arm und bleicht sie, das macht es ein bisschen besser – allerdings sollte man dann unbedingt schwarzlicht / disko vermeiden, wird dann peinlich!

    Mit ein bisschen Geld kannst Du Dir die ungeliebten Haare in jedem Studio wachsen lassen! 😉

    0
  • von Danschi am 08.06.2010 um 20:36 Uhr

    Schließ mich an. Geh zum Frauenarzt und laß mal deinen Hormonstatus testen.

    0
  • von myne am 08.06.2010 um 20:18 Uhr

    epilieren ist zwar nicht Dauerhaft, aber die Haare, die dann nachkommen, sind viiiiiiiiel dünner und heller als die davor! Epilierer gibts auch schon recht günstig, meiner hat ganze 30 Euro gekostet und ich bin zufrieden :)

    0
  • von Fuschel am 08.06.2010 um 20:00 Uhr

    Also jetzt mal vorweg: Man wird so schnell zum Außenseiter, vor allem in der Schule, wo automatisch die Masse “Recht” hat und jeder, der raussticht, angefeindet. Doch diese Beschimpfungen sind keineswegs gerechtfertigt, du bist kein schlechterer oder minderwertiger Mensch, nur weil du als Frau eine stärkere Behaarung hast. Auch wenn es leicht ist zu sagen “Steh drüber!” so ist es doch der beste Rat, selbst wenn es schwer durchzustehen ist. Diese Erfahrung kann dich charakterlich stärken, indem du den anderen zeigst “Vl bin ich in dieser Hinsicht “anders”, aber das ist nicht mein Problem, sondern eures, wenn ihr nicht damit klar kommt!”.

    Den Typen würde ich auch vergessen, auf den du stehst, der ist es absolut nicht wert, wenn er einfach mit dem Strom mitschwimmt.

    So und jetzt zu einem fachlichen Rat =): Die Pille hilft wirklich, da es sich wahrscheinlich um ein hormonelles Problem handelt. Geh einfach zum Frauenarzt und schildere deine Situation. Ob jetzt ein Dermatologe helfen kann, bezweifle ich, du könntest aber einen Bluttest machen, vl wird da die Ursache für deine Behaarung ersichtlich.

    Es gibt eigens Enthaarungsmöglichkeiten fürs Gesicht, solche Stifte mit denen du über die behaarte Stelle fährst und die Haare dann “ausfallen”. Enthaarungscreme kannst du zb auch am Po verwenden. Es gibt wirklich unzählige Möglichkeiten

    Lass den Kopf nicht hängen =)

    0
  • von nataraja am 08.06.2010 um 19:40 Uhr

    geh auf jeden fall zum haut- und noch wichtiger: zum frauenarzt! frag nach der pille “diane” (bella). die is extra für starke körperbehaarung bei frauen oder akne.

    0
  • von Bellarosa am 08.06.2010 um 18:51 Uhr

    Hm Männliche Hormone würde ich auch typen, aber jeder Mensch hat am ganzen Körper Haare, nur Frauen normalerweise nicht so ausgeprägt 😉
    Aber das du die Haare auf der Stirn hast ist schon komisch, ich will dir ja jetzt echt keine Angst machen, aber es gibt doch diese Krankheit wo man überall stark behaart ist, das denke ich aber nicht das du hast.
    Wie die anderen gesagt haben, ab zum FA und die Pille nehmen 😀

    0
  • von KiraSmiling am 08.06.2010 um 18:47 Uhr

    geh zum fa,schilder dass problem und lass dir eine pille verschreiben die dagegen wirkt :)

    0
  • von Marlie97 am 08.06.2010 um 18:43 Uhr

    hausarzt würde ich auch zu erst sagen. oder wachsen? die haare an den beinen bleiben bei mir damit so 3 wochen komplett aus. probiers einfach erstmal an einer kleinen stelle aus, zb an der wade :)
    andere sache. wissen deine eltern, dass du so gemobbt wirst? oder lehrer / schulleiter?

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Haare am ganzen körper Antwort

Am 14.05.2009 um 20:24 Uhr
Hallo, ich hab morgen einen termin beim hautarzt, wegen etwas anderen und bin mir unschlüssig ob ich ihn fragen kann ob es irgendetwas gibt wodurch ich meinen haarwuchs am körper reduzierne kann. hab eine sehr helle...

Zu viele Haare am Körper... Antwort

Am 21.05.2012 um 21:38 Uhr
Hallo Mädels. Ich habe ein Problem. Undzwar habe ich überall am Körper Haare Wirklich auch überall. Am Rücken, Bauch, Nacken, an der Brust, an den Beinen, Pobacken, Armen, Wangen und sogar an der Stirn. Ich wurde auch...

Mein Körper Antwort

Am 24.10.2009 um 12:48 Uhr
Hey Mädels,Ich wollte fragen ob ihr das vielleicht kennt... Also ich in sehr sehr unzufriden mit meinem Körper.Ich bin gut davor abzunehmen und mein Bauch zeigt schon Muskeln auf.Naja mein Gesicht ist eigentlich auch...

Körper blockiert?! Antwort

Am 05.10.2010 um 20:52 Uhr
Hey ihr süßen Wollte euch mal nach eurer meinung zu folgendem problem fragen^^ Ich schlafe oft bei meinem freund und meistens schlafen wir dann auch miteinander. der sex ist eigentlich sehr schön und mein freund...

Blaue Flecken am ganzen Körper Antwort

Am 26.08.2008 um 02:18 Uhr
Hey ihr...ich weiß nicht was mit mir los ist. Seit einiger Zeit bekomme ich am gnazen Körper richtig schnell blaue Flecken, bei den meisten erinnere ich mich echt nich drann irgendwo gegen gestoßen zu sein, die...