HomepageForenGruppentherapieSüßigkeiten widerstehen

Anonym

am 05.03.2010 um 14:58 Uhr

Süßigkeiten widerstehen

Hallo Mädels,
ich bin im Moment auf einer leichten Diät, mein Problem sind jetzt die Süßigkeiten. Meine Eltern haben meine Lieblingssüßigkeiten gekauft, wie soll ich da bloß widerstehen??
Jetzt feiert eine meiner Freundinnen heute auch noch eine große Geburtstagsparty, mit ganz viel Chips und Co. Was soll ich bloß machen???
In 3 Wochen verreise ich in den Süden und so wie ich momentan aussehe, traue ich mich nicht die ganzen Sommersachen anzuziehen und in den Großteil passe ich auch nicht mehr. Das liegt auch nicht daran, dass ich gewachsen bin, sondern an den riesen Fettpolstern am Bauch, Hintern und Oberschenkeln.
Bitte helft mir

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von snoopy92 am 05.03.2010 um 17:25 Uhr

    also ich hab auch letztens auf süßigkeiten verzichtet, für so an die 6 wochen.. ich hab immer, wnen ich hunger auf was süßes hatte, obst gegessen- bananen, weintrauben, äpfel, birnen.. irgendwas. ganz egal. irgendwann hab ich dann autoamtisch nur noch hunger darauf gehabt und wollte gar nichts süßes mehr haben – vor allem weil ich nicht mehr so müde war (hab zusätzlich auch auf fastfood verzichtet) wie an den tagen, an deren vortagen ich süßes oder fastfood gegessen hatte.

    0
  • von Mandy am 05.03.2010 um 16:10 Uhr

    mir gehts genauso.
    (schokolade <3 😉 )

    naja jedenfals ist mir aufgefallen das es sehr gut sit sich die zähne zu putzen ,.. wegen dem geschmack von zahnpasta iwll amn dann nicht emr so dringend was süßes

    0
  • von Sunflower am 05.03.2010 um 15:16 Uhr

    1.) innerhalb von 3 Wochen kann man eh nicht so viel abnehmen

    2.) Du musst doch auf der Party keine Chips essen… iss vorher normal Abendbrot und dann bist du satt… dann brauchst du doch auf der party nichts mehr.

    3.) Viel Glück & überwinde deinen inneren Schweinehund!

    0
  • von coer am 05.03.2010 um 15:01 Uhr

    Also…das mit der Party, ich meine, eine Ausnahme machen ist okay. Aber die Sachen bei dir Zuhause würde ich verstecken. Oder du hängst dir ein Bild von einem Star in dein Zimmer, das dich motiviert, keine Süßigkeiten zu essen :-)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Süßigkeiten Antwort

Am 22.01.2010 um 15:01 Uhr
Hallo Erdbeermädels, ich versuche momentan von den ganzen Süßigkeiten, die ich jeden Tag in mich reinstopfe loszukommen und nasche dafür Kelloggs Special K, Früchtemüsli oder mal ein bisschen Honig. Ist das überhaupt...

Abnehmen****die finger von süßigkeiten lassen!! Antwort

Am 16.03.2009 um 09:41 Uhr
hey erdbeermädels! also habt ihr tipps wie ich die finger von süßigkeiten lassen kann? ich weiß auch nich ich brauch des iwi^^...haha habt ihr irgendwelche ideen, wie ich davon n bissi loskomm?? ich hoffe ihr wisst...

Habe gerade einen Heisshunger auf Süßigkeiten Antwort

Am 18.05.2010 um 00:14 Uhr
Und es ist mitten in der Nacht.Was soll ich machen?Soll ich wiederstehen?Habt ihr das auch manchmal?Nachts lust auf Süßigkeiten?

Bin ich Ess-gestört?? Antwort

Am 07.04.2009 um 17:44 Uhr
Hallo an alle Erdbeermädels... ich glaub ich brauche Hilfe, ich kann mein Essverhalten nicht mehr kontrollieren!! Ich war früher schlank, sogar ziemlich dürr, als kleines Kind wollte ich nie etwas essen, meine Mutter...