HomepageForenGruppentherapieTolle Ehe -> trotzdem ein wenig “öffnen”?

Anonym

am 18.01.2010 um 18:43 Uhr

Tolle Ehe -> trotzdem ein wenig “öffnen”?

Hallo Zusammen,

Mein Mann und ich führen eine Ehe, die wir um nichts in der Welt aufs Spiel setzen würden. Wir sind Seelenverwandte, lieben uns, verstehen uns blind und genießen seit 11 Jahren jeden Tag miteinander. Auch im Bett läuft es immer besser, aber auch immer experimentierfreudiger. Dies führte bei uns unweigerlich zum nächsten Absatz.

Seit einigen Monaten manifestiert sich aber der Drang nach Abenteuern in uns beiden (tendenziell aber eher bei mir), da wir beide ohne vorherige Sexualpartner in die bisher treue Beziehung/Ehe, gekommen sind. Die Neugierde, wie es sich denn in Nachbars Garten anfühlt, ist eben nicht wegzudiskutieren.

Ich empfinde es aber als einen Ritt auf der Rasierklinge. Einerseits stellen wir es uns unheimlich aufregend und spannend vor, mal jemand anderes “auszuprobieren”, andererseits ist das Gut, was uns beide verbindet unheimlich wertvoll und sollte nicht leichtfertig riskiert werden.

Da hier sicher einige sind, die den Schritt gegangen sind, der uns so reizvoll erscheint, hoffe ich hier auf ein paar sortierende Gedanken.

Wo seht ihr Chancen, Gefahren, Abhilfen,…

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Feelia am 19.01.2010 um 14:10 Uhr

    gefahr: eindeutig,dass einer oder beide nachher zu verletzt sind und trennung bevorsteht weil alles kaputt geht.aus dem grund käms für mich nicht in frage.
    chance: wenn ihr beide damit klar kommt,gibts sicherlich nen neuen kick…
    alternative:live sex shows ansehen oder in nen swingerclub gehen OHNE partnertausch zu haben!
    generell kann ich den reiz aber nachvollziehen,wenn an sein leben lang nur einen hatte.

    0
  • von cccatlaq am 18.01.2010 um 19:17 Uhr

    naja was genau meinst du denn? wollt ihr einen dreier machen oder eher der partner schläft mit wem andern um zu sehen wie das ist?

    ich hatte bis jetzt auch nur sex mit meinem jetzigen verlobten und frage mich auch, wie das wohl ist, mit anderen männer sex zu haben, aber ich würde es NIEMALS tun, dann habe ich meinen leben lang nur mit einer person sex, was solls :-)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Wer kennt tolle Diättips>? Antwort

Am 25.03.2009 um 23:06 Uhr
Ich würde mich freuen wenn ihr etwas hinschreibt...

Ist Ehe ein Gefängnis? Antwort

Am 14.03.2008 um 17:31 Uhr
Ich bin jetzt seit knapp 2 Jahren verheiratet. Und ich dachte eigentlich, dass sich nicht viel verändern wird. Aber in den letzten Monaten fühle ich mich immer mehr eingeengt. Ich habe immer mehr das Gefühl, dass sich...

Bin ein wenig verwirrt.... Antwort

Am 25.07.2010 um 15:36 Uhr
Ich war letzt woche im Urlaub... dort traf ich zufälliger weise eine Familie aus der schweiz. Die Kinder waren 15 (Junge) und 13 (Mädchen) jahre alt. Irgendwie kamen wir beim Abendessen aus Thema beziehung, jungs,...

ich bin ein wenig schockiert! Antwort

Am 11.05.2010 um 13:12 Uhr
Hallo Mädels, ich habe grade bei RTL eine Mutter gesehen, die ihr Kind mit 3 Jahren noch stillt.. Ich bin selber keine Mama, bin auch noch jung, hab also nicht allzu viel Ahnung von Kindern ;-) Aber ganz im Ernst, ist...

Muss mich grad ein wenig ärgern ;-( Antwort

Am 28.01.2010 um 21:16 Uhr
Muss grad mal was loswerden, des mich ein wenig ärgert. Grade ruft mein Freund an und sagt er muss am WE doch nicht zu seinen Großeltern zum Geb fahrn, weil sein Opa nicht will dass er bei dem schlechten Wetter so...