HomepageForenGruppentherapieTotal schüchtern

Anonym

am 06.05.2008 um 20:15 Uhr

Total schüchtern

Liebe erdbeermädels…

Ich, 15, habe normalerweise eigentlich überhaupt kein problem mit schüchternheit…wenn ich mit meinen freunden zusammen bin, bin ich die plaudertasche schlecht hin und laber den ganzen tag mist bin total selbstbewusst und offen…
aber sobald mir ein süßer junge entgegenkommt den ich von der letzten party oder von was auch immer kenne schaue ich weg und trau mich nicht einmal ihn zu grüßen
ich hab jetzt einen neuen extrem niedlichen banknachbarn bekommen und auch bei ihm trau ich mir plötzlich überhaupt nichts mehr zu sagen und sitze total schüchtern auf meinem stuhl und rede nur das nötigste…was kann ich tun?
was meint ihr?

freue mich über antworten..lg

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Katkat am 07.05.2008 um 10:37 Uhr

    Das wichtigeste ist, dass du dich nicht verstellst. Und das tust du im Moment wenn du dih so zurückhälst. Du bist eigentlich ein total offener Mensch also zeig ihm das auch. Er soll dich doch kennenlernen und so mögen wie du bist, dann musst du dich ihm gegenüber auch öffnen!
    Viel Glück:)!

    0
  • von Bambi78 am 07.05.2008 um 10:17 Uhr

    Wenn du doch genug selbstbewusstsein hastb dann bauchste doch keine angst zu haben wasn falsches zu sagen, stell dir einfach vor er sei einer deiner freunde, und geb dich einfach wie du bist, versuche nicht schlechte seiten zu verstecken (bewusst) und gute hervorzuheben weil dann verkrampfst du und das is dann doof 😉

    0
  • von prinzessin am 07.05.2008 um 09:38 Uhr

    Ja, das Problem haben viele. Früher hatte ich auch immer Angst was falsches zu sagen. Aber man muss lernen lockerer zu werden. Denk dir einfach du redest mit nem guten Kumpel! Versuch´s einfach, aber auch nicht übertreiben 😉 Viel Glück!

    0
  • von xstrawberryx am 06.05.2008 um 20:37 Uhr

    Das ist natürlich shice, kenn ichselsbt zu gut ;), aber im Endeffekt – mehr als blamieren kannst du dich doch nicht!
    Fang doch mit unverfänglichen Sachen an (z.B. Wie spät ist es?) und du wirst immer lockerer im Umgang mit Jungs.

    0
  • von Teela_007 am 06.05.2008 um 20:20 Uhr

    Du musst deine Schüchternheit überwinden denn: Schüchternheit bringt nichts.. Das musste ich damals auch lernen als mir ein toller Typ vor der Nase weggeschnappt wurde, nur weil ich zu schüchtern war um ihn anzusprechen. Es gibt keinen Grund dazu, dich in der Gegenwart eines Jungen anders zu benehmen als in deiner Clique. Du bist wie du bist und versuch bloß nicht dich zu verstellen, sowas kommt meistens raus 😉

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

bin total schüchtern Antwort

Am 16.02.2009 um 14:31 Uhr
hi kann mir jemand helfen? ich bin in der schule richtig frech und woanders ganz schüchtern, auch wenn ich mich dort wohlfühle. im moment traue ich mich ja, etwas zu sagen aber man muss sich ja auch mal trauen...

zu schüchtern -.- Antwort

Am 04.10.2009 um 16:26 Uhr
ich bin in einen typen aus meiner klasse verliebt. am anfang haben wir über icq viel und auch lange geschrieben. dann hat mich eine freundin im SVZ gefragt, wer denn der glückliche sei in den ich verliebt bin. ich hab...

Extrem Schüchtern! Antwort

Am 25.05.2010 um 04:06 Uhr
Hallo Mädels! Ich habe ein ganz gewaltiges Problem: Ich bin viel zu schüchtern und komme langsam nicht mehr klar, weil ich nicht einmal meinem Freund gegenüber richtig offen sein kann. Ich liebe ihn und er weiß,...

Ich sehe immer total schüchtern aus ^^ Antwort

Am 02.03.2010 um 15:30 Uhr
Also ich war schon immer viel kleiner und dünner als alle andern :) und irgendwie seh ich immer voll zurückhaltend und eingeschüchtert aus ^^ also mir ist das neulich total aufgefallen als ich mich mal beim Laufen in...

Termin zum Assesmentcenter und total schüchtern Antwort

Am 04.02.2010 um 17:53 Uhr
Huhu ihr Lieben, also ich bin in 2 Wochen zum Assesmentcenter innem` größerem Unternehmen eingeladen. Beworben hab` ich mich als Industriekauffrau (zwar nicht mein Wunschberuf aber naja) und die haben heute bei mir...