HomepageForenGruppentherapieTreffen mit einem Mann, dem Freund verschweigen? (leider etwas länger sry)

Anonym

am 19.10.2009 um 18:30 Uhr

Treffen mit einem Mann, dem Freund verschweigen? (leider etwas länger sry)

Also bevor Ihr jetzt gleich sagt..nein niemals würde ich sowas verschweigen hört euch mal in ruhe meine Situtation an..bitte 😉
1. Ich liebe meinen Freund über alles nein ich würde niemals Fremdgehen..er ist der Mann, mit dem ich gerne für immer zsm. bleiben will..
So nun habe ich durchs Studium einen Mann kennengelernt..wir schreiben eMails hin und her und können uns sehr gut unterhalten (nein alles platonisch)..so bis hierhin weiß mein Freund auch alles..
Er überspielt es zwar aber ich weiß, dass er ein wenig Eifersüchtig ist..

Nun seitdem ist nun eine Woche vergangen..
und durch eine stressbedingte Laune habe ich mich in manchen Situationen falsch gegenüber meinem Freund unterhalten..also ihn trifft wirklich keine Schuld ich hab mich auch schon dafür entschuldigt..aber mein Freund hat trotdem etwas Angst, dass es doch an ihm lag und kümmert sich nun mehr um mich..und dasn tut mir natürlich umso mehr leid da ihm wirklich keine Schuld trifft..

Nun zu meinem Problem:
Es kam dazu dass der Mann und ich gemeint haben, warum wir uns nciht mal einfach so treffen können und reden können (er weiß, dass ich ein Freund habe) und selbst wenn er doch einen Versuch startet für mich IST es rein platonisch..

So aber jetzt kommt das Problem 😉
Eigentlich hab ich nichts dagegen mich mal mit dem Mann zu treffen..
mein Freund würde es mir auch nicht verbieten..ABER
Ich mag (da er sich zurzeit eh schon unnötigerweise sorgen macht und Angst hat mich zu verlieren) meinen Freund nicht verletzen oder dass er denken könnte mich an ihn zu verlieren..
Was meinst Ihr..soll ich das Treffen lassen?..meinem Freund es sagen..
aber nunja er weiß ja von dem Mann..und egal wie oft ich ihm sag es war nicht seine schuld hat er trotzdem Angst..

Danke für eure Ratschläge

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von laury25 am 19.10.2009 um 22:20 Uhr

    also mich finde du solltest es auf keinen fall heimlich machen. falls dein freund es zufällig rauskriegt, macht er sich erst recht gedanken. auch wenn deine motive eigentlich ihm gegenüber gut gemeint waren.
    wenn du denkst momentan würde ihn das zu sehr verletzen, wenn du dich mit nem anderen triffst dann lass es lieber. oder du sagst deinem freund bescheid.

    0
  • von lara87 am 19.10.2009 um 22:07 Uhr

    schön, dass du es nicht einfach machst. viele finden das normal doch ich nicht. ich finde es gut, dass du dir gedanken darüber machst. wenn es dich auch nicht stören würde wenn dein freund sich mit einem mädel trifft, dann tue es. aber nicht heimlich, sonst wird alles nur noch schlimmer…

    0
  • von flusenfirma am 19.10.2009 um 19:09 Uhr

    mute ihm nur das zu, was du umgekehrt auch vertragen könntest!
    wie wäre es wenn dein freund ein mädel kennen würde und er würde sich mit ihr treffen wollen? wärst du eher für heimlich oder dann doch lieber offen?

    0
  • von MoiJey am 19.10.2009 um 18:41 Uhr

    wenn es rein platonisch ist, sollte es kein problem sein. du machst ein problem daraus, wenn du es deinem freund nicht sagst!
    also raus damit. damit kann er schon umgehen. angst um den partner darf man nicht ständig haben und du hast die situation ja erklärt.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Treffen mit einem Mann trotz Freund? Antwort

Am 23.10.2011 um 16:34 Uhr
Hallihallo Was meint ihr dazu, sich mit anderen Männern zu treffen, wenn man einen Freund hat? Damit meine ich nicht unbedingt Kumpels, sondern hauptsächlich Männer, die man während der Partnerschaft neu kennenlernt...

Ein Treffen mit dem Ex? Antwort

Am 12.01.2009 um 18:39 Uhr
Hey liebe Erdbeermädels 🙂 ich weiss im Moment nicht so recht weiter und würd` mich freuen wenn ihr mich vllt. etwas helfen könntet. Ich bin seit 3 Monaten mit meinem Freund zusammen, mein Freund ist aber Ami und...

Ich drehe durch !! ( etwas länger) Antwort

Am 31.07.2010 um 15:27 Uhr
Im Februar habe ich jemanden kennengelernt, der mein Leben ganz schön auf den Kopf gestellt hat. Ich war glücklich mit meinem Freund und war froh wieder mit ihm zusammen zu sein. Mit der Zeit lief es dann immer...