HomepageForenGruppentherapieUnfaires Leben oder Warum haben andere immer mehr Glück

Anonym

am 24.07.2010 um 19:38 Uhr

Unfaires Leben oder Warum haben andere immer mehr Glück

Hey Mädels,

ich weiß, ich sollte mich wahrscheinlich in Grund und Boden schämen, aber ich kann eine Freundin von mir zurzeit nicht mehr sehen. Sie bekommt immer all das, was sie haben will, ohne sich überhaupt anstrengen zu müssen.
Dieses Jahr besuche ich noch weiterhin ein Jahr die BBS, da es mit der Ausbildung einfach nicht geklappt hat. Sie hat jetzt heute eine Ausbildungsstelle bekommen – sie hat sich im Leben noch nicht einmal beworben & ruft jetzt einfach so bei einem Betrieb an und schwupps, es klappt.

Ich find das so unfair. Wie schafft sie das nur immer? Ich hab´s selber schon dutzendemale versucht und mein Zeugnis etc. ist auch viel besser als ihres … Ich meine, sie hat 3 Fünfen und der Rest ist überwiegend vieren, es will nicht in meinen Kopf hinein. :( Was mach ich denn nur falsch, was sie ja scheinbar alles richtig macht?

Eine Ausbildung wäre so wichtig für mich gewesen, vor allem, weil ich selbstständig sein möchte. Und ich brauch das Geld, um Miete etc. zu bezahlen. Sie braucht das Geld, um sich Klamotten zu kaufen.

Ja, ich weiß, mag sein, dass ich neidisch bin, seeehr sogar, aber ich verstehe es einfach nicht. Wie kann es sein, dass sie alles in den A**** geschoben bekommt, obwohl ihre Eltern von Hartz 4 leben und ich mir alles mühsam zusammenarbeiten muss? Ich erziele die besseren Resultate, aber sie bekommt die Ausbildung … Irgendwie kann ich echt nicht mehr, also das heute hat mir echt den Rest gegeben …

Kann ich denn irgendwie etwas an mir ändern, damit ich auch so ein Glück habe wie sie? :(

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Marwa am 25.07.2010 um 17:56 Uhr

    das gefühl kenne ich wenn auch in anderem kontext..aber weißt du was..wenn du dich mit anderen vergleichst und so weiter und siehst was die anderen angeblich alles besser haben dann kann ich dir sagen so bleibst du selbst erst recht stehen.Konzentriere dich auf dich selber und dann siehst du auch die anderen mehr.Je mehr man gegen schwierigkeiten kämpfen muss desto wertvoller sind dann die ergebnisse…es kommt noch…
    und neid kann solanger er nicht jkede deiner handlungen beherrscht auch ein gesunder antrieb sein über sich selbst zu wachsen.aber in maßen..alles andere ist krank…also Kopf hoch

    0
  • von Spoileddoll am 25.07.2010 um 00:07 Uhr

    Ich habe auch immer Pech muss mir mein “Glück” mühsam erarbeiten,manchmal hab ich das gefühl man versinkt in treibsand dann budelt man sich selbst frei und dan versinkt man wieder wobei andere dir von aussen zuwinken.doch ich empfinde kein neid für andere.ich bin manchmal zu schwach um weiter zu machen doch immernoc zu stark um aufzugeben

    0
  • von Spoileddoll am 25.07.2010 um 00:04 Uhr

    Neid ist das schlimmste was man empfinden kann gegenüber anderen.man muss es den anderen gönnen,ich hab auch immer pech anderen läuft das glück gerade zu ohne as zu tuen ich muss mir meins immer erkämpfen doc ich empfand noch nie neid.ich bin manchman zu schwach gewesen um weiter zu machen doch zu stark um aufzugeben

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Haben manche Menschen einfach mehr Glück? Antwort

Am 02.08.2012 um 13:42 Uhr
Hey, irgendwie bin ich gerade depremiert denn ich habe mal wieder etwas erfahren, dass mich leicht ärgert und auch neidisch macht. Ja, ich gebe zu, dass ich neidisch bin und es gefällt mir nicht, denn eigentlich habe...

Ich habe das Gefühl mich bzw mein Leben nicht mehr im Griff zu haben.. Antwort

Am 22.06.2011 um 21:56 Uhr
Momentan geht echt alles drunter und drüber bei mir. Im Sommer bin ich nach der Realschule auf ein Brufkolleg bewechselt. Nachdem meine Realschulzeit aufgrund zwischenmenschlicher Differenzen alles andere als schön...

Er macht immer mehr Probleme... Antwort

Am 03.04.2012 um 10:49 Uhr
Hey Mädls! Es geht hier um den Opa meines Freund und schön langsam wissen wir alle miteinander nicht mehr wie wir mit ihm umgehen sollen bzw. was wir machen müssen/sollen/können. Einmal zur Gesamtsituation: Die Mutter...

Ich halte mein Leben nicht mehr aus Antwort

Am 29.04.2009 um 20:48 Uhr
Hallo erstmal ICh weiß gar nicht genau wo ich anfangen soll,denn es ist alles so verdammt scheisse.Am liebsten würde ich von ner Brücke spingen und einfach sterben.ok ich fang mal ganz von vorne an. Vor knapp9...

warum bin ich so naiv, warumwerde immer ICH verascht? Antwort

Am 06.05.2013 um 15:43 Uhr
Ich hatte bis jetzt 3 "freunde".der erste war eine internetbeziehung, wo sich rausgestellt hat, dass er mich 2 jahre lang belogen hat und am ende ein mädchen war..nunja man denkt ja ich hätte draus gelernt und...