HomepageForenGruppentherapieVerstehen Männer nur klare Worte?

Anonym

am 01.06.2009 um 17:50 Uhr

Verstehen Männer nur klare Worte?

Ich hatte jetzt 10 Tage frei und habe meinen Ex-Freund(auch Kollege) dementsprechend nicht gesehen,gehört.
Der Abstand tat auch wirklich gut und ich hoffe so, daß er morgen wieder normal mit mir umgeht. Meine Gedanken habe ich mir nun gemacht und bin zu dem Schluß gekommen, daß ich nicht mehr in ihn verliebt bin. Es ging mir so toll ohne ihn in diesen 10 Tagen und ich war nach langer Zeit mal nicht ständig genervt. Wir sind nicht so wirklich im Guten auseinandergegangen. Er wollte Auszeit…danach wollten wir(mein Vorschlag) eserstmal beenden und weitersehe(mal treffen)….danach habe ich es etwas mies beendet. Von der Auszeit bis einschließlich jetzt hat er mich komplett ignoriert und auch nicht so nett behandelt. Reden wollte er nicht darüber….Der letzte Stand der Dinge war aber der, daß wir uns mal treffen wollten, wenn sich die Gemüter etwas beruhigt haben. Er hat sich aber überhaupt keine Mühe gegeben etwas zu ändern. Immer war ich diejenige, die einen Schritt auf ihn zugegangen ist. Normale Gespräche mit ihm gingen gar nicht. Er war nur einsilbig und hat mich noch nichteinmal angesehen. Ich habe immer den Eindruck er ist total sauer auf mich, aber er verneint das. Meinen Frust habe ich bereits bei ihm abgeladen und dachte er kommt mal aus sich raus und läßt sich das nicht gefallen. Das hat nicht funktioniert.Über alle anderen und wegen jeder Kleinigkeit kann er sofort meckern, nur mir sagt er nie was negatives.
Morgen ist der große Tag und ich bin schon gespannt wie die Lage jetzt bei ihm aussieht…. Ich möchte ihm zeigen, daß ich abgeschlossen habe mit uns. Aber Männer verstehen so was unterschwelliges ja eh nicht. Was mache ich jetzt? Reden will er sicher nicht und ich glaube auch nicht, daß er noch nen Neuanfang will so wie er sich aufführt. Nerven möchte ich ihn auch nicht und als nervtötende EX dastehen, die ständig reden will über Dinge die angeblich geklärt sind.
Die letzten Wochen habe ich mich wieder soweit verändert, daß ich wieder so bin wie vor ihm. Wenn Frau sich ne neue Frisur(bin von hellbraun/blond gesträhnt auf kaffeebraun umgestiegen) hat sie ja meistens altes hinter sich gelassen. Nur versteht Mann das? Oder glaubt ihr es sollte deutlicher aussehen? Ignoriere ich ihn weiterhin oder rede ich normal mit ihm?
Diesmal werde ich sicherlich nicht auf ihn zugehen und ihn um ein weiteres Gespräch bitten. Nur was mache ich, wenn er sich doch noch mal treffen will? Das betweifle ich zwar, aber laut der Meinung von anderen ist er noch ineteressiert und das habe ich ihm beim letzten Gespräch auch unter die Nase gerieben.Dazu hat er nichts gesagt.Er druckst immer nur rum…meint nur…wenn ich das ganze nicht so hochgeschaukelt hätte…Aber er haut nicht mehr ab, wenn wir mal alleine im Zimmer sind….grins… Ich glaube auch nicht, daß da gar nichts mehr bei ihm ist so wie er mir das kjeden Tag demonstrativ zeigen will. Mit dieser Beobachtung bin ich nicht alleine. Bei mir sieht das aber wohl anders aus…ich wirke nicht mehr interessiert. Mittlererweile stimmt das ja auch. Anscheinend habe ich es davor wohl zu gut gespielt.Also was sagt ihr? Irgendwelche Meinungen dazu?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Donaukoenigin am 02.06.2009 um 10:12 Uhr

    Ja, Männern muss man genau sagen, was man meint…mit unterschwelligen bemerkungen und Botschaften zwischen den Zeilen haben es die meisten Männer nicht so! Also sei am Besten offen und ehrlich!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Thema Männer verstehen... Antwort

Am 08.01.2010 um 23:26 Uhr
Kenne seit ein paar Monaten einen Mann. Wir hatten ein paar Mal was zusammen (also noch keine Beziehung). Er hat das dann aber wieder abgebrochen, weil er es noch mal mit seiner Ex probieren wollte. Sie waren lange...

GRRRR! DRAMAQUEEN!!!- MÄNNER KANN MAN NICHT VERSTEHEN, ODER??? Antwort

Am 05.07.2009 um 16:12 Uhr
hallo ihr! nun es geht um meinem ex.. wir wollten uns schon länger mal treffen um mal zu schauen ob noch was werden kann.. nun ist heute aber folgendes passiert. er hat mich am Donnerstag gefragt was ich machen würde...

Wenn Männer nur besser drüber reden könnten.... Antwort

Am 09.06.2009 um 17:24 Uhr
Meistens heißt es ja wenn ein Mann nicht über eine Sache reden will ist sie für ihn geklärt. Aber das glaube ich nicht so ganz denn wieso verhält er sich nach 2 Monaten (nach der Trennung) immer noch so komisch. Er...

eig rede ich wie ein wasserfall..nur bei ihm fehlen mir die worte..tipps? Antwort

Am 27.04.2010 um 16:27 Uhr
ich treffe IHN morgen =)..wir gehn was trinken un dann ins kino..ich bin normalerweise überhaupt nicht schüchtern..und rede oft wie ein wasserfall..nur bei ihm..ich weiß einfach nciht was ich sagen soll...und ich habe...

warum verstehen Männer einfach nicht? Antwort

Am 06.03.2010 um 16:24 Uhr
was macht denn frau immer falsch das die Männer dir das wort im Mund rumdrehen???????? und glauben immer recht zu haben. Mein Freund will nie Diskutieren Er sagt das eine und meint das andere Erzählt sachen die er...