HomepageForenGruppentherapieWarum berührt mein Freund mich nicht mehr?!?

Warum berührt mein Freund mich nicht mehr?!?

Anonym am 17.06.2010 um 16:38 Uhr

Hilfe Mädels, ich (21) vertsehs einfach nicht.Seit ca. zwei Wochen hat er (25) sich so krass geändert. Wir sind ein halbes Jahr zusammen und bis vor zwei Wochen war alles normal. Er konnt die Finger fast nicht von mir lassen, was ja in der anfänglichen verliebtheit eigentlich normal ist. Wenn wir miteinander geschlafen haben hat er mich immer ausführlich berührt und gestreichelt, ich hab es immer sehr genossen aber jetzt läuft es ganz anders ab. Es gibt keine zärtlichen Berührungen mehr und schon gar nicht im intim Bereich. Dabei brauch ich gerade das damit er ohne Schmerzen in mich eindringen kann und das weiß er und hat bisher immer Rücksicht darauf genommen. Aber jetzt gar nicht mehr. ich hab schon fast keine Lust mehr mir ihm zu schlafen weil ich weiß dass es für mich in Schmerzen endet. Ich dachte mir wenn ich ihn ausgibig mit der Hand verwöhne dann kommt er vllt von alleine drauf was mir fehlt aber bisher ist es leider nicht so. Ich verstehs nicht denn er ist überhaupt nicht der egoistische Typ im Bett sondern hat immer auf meine Bedürfnisse geachtet. Ich trau mich nicht es ihm zu sagen, da er sehr verletztlich bei diesem Thema ist und ich Angst hab dass er sich dann völlig zurück zieht:-(

Nutzer­antworten



  • von cccatlaq am 17.06.2010 um 22:03 Uhr

    reden! anders kannst du das problem nicht lösen – männer verstehen oftmals keine andeutungen

  • von sweety3 am 17.06.2010 um 17:30 Uhr

    Ich kann mich den andern beiden nur anschließen…du musst mit ihm reden!! Er kann doch keine Gedanken lesen… Von alleine wird das nicht besser

  • von Mewchen am 17.06.2010 um 17:28 Uhr

    In eine rBeziehung muss man reden, besonders über sowas. Ansonsten ist die Beziehung nicht viel wert, wenn man nicht mal über so kleine Sachen reden kann. Denk mal drüber nach.

  • von Mewchen am 17.06.2010 um 17:28 Uhr

    In eine rBeziehung muss man reden, besonders über sowas. Ansonsten ist die Beziehung nicht viel wert, wenn man nicht mal über so kleine Sachen reden kann. Denk mal drüber nach.

  • von Faye am 17.06.2010 um 17:03 Uhr

    Wenn du nisth mit ihm darüber sprichst, dann bist du selbst Schuld, wenn sich an der Situation nichts ändert. Ich denke, dass deine Bedenken einfach nur falsche Rücksichtsnahme sind auf ein evtl. gekränktes Ego. Also lass das Schweigen und stille leiden und sprich um Himmelswillen mit ihm!

Ähnliche Diskussionen

Wie sag ich ihm was ich fühle?? Antwort

Am 03.01.2010 um 16:39 Uhr
Hallo Mädels, hmm ich weiß gar nicht wie ich anfangen soll... Also da gibt es so einen Kerl den ich mal beim weggehen kennen gelernt habe... Da haben wir dann auch icq Nummern ausgetauscht und schreiben seitdem...

Was ist nur los? 6 Monate Beziehung und noch keinen Sex! Antwort

Am 21.05.2012 um 23:55 Uhr
Hallo, ich bin ziehmlich verwirrt, ich fange mal an... Also ich (27) habe bin seit 6 Monaten in einer richtig Glücklichen Beziehung mit einem Mann (38)... Wir sehen uns alle zwei Wochen am we und wenn möglich auch...

Schreckliche Angst vor HIV Testergebnis :`( Antwort

Am 06.12.2014 um 14:57 Uhr
Hey ihr lieben.. ich brauche wirklich eure Hilfe 🙁 Ich habe seit ein paar Tagen ganz plötzlich höllische Angst, dass ich evtl HIV-positiv sein könnte :`( Ich erzähle mal grob was genau los ist .. Ich (19)...