HomepageForenGruppentherapieWarum macht er mir keinen Heiratsantrag?

Anonym

am 30.01.2008 um 20:07 Uhr

Warum macht er mir keinen Heiratsantrag?

Hallo Ihr Lieben, Ich bin seit ca 4 Jahren mit meinem Schatzi zusammen. Wir wohnen auch schon zusammen und es klappt auch alles sehr gut. Vor einigen Monaten haben wir übers Heiraten und Kinder gesprochen und waren uns eigentlich einig, dass wenn auch alles weiterhin so super klappt, wir dann auch so schnell wie möglich heiraten.. Aber seit dem hat es sich nichts getan. ICh verstehe das nicht. Meiner MEinung nach läuft alles super und ich hätte nichts dagegen so schnell wie möglich ihm das “JA Wort” zu geben. Vielleicht läuft für ihn nicht alles so gut wie ich denke. Will er sich trennen? Soll ich mit ihm reden oder ihm einen Heiratsantrag machen?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Partymaus83 am 30.01.2008 um 20:07 Uhr

    Du kannst ihm auch einen Heiratsantrag machen. Leben wir denn im Mittelalter?? Was ist aus der Emanzipation geworden? Dein Freund würde sich sicherlich auch sehr freuen, wenn du ihm eine schöne Überraschung bereitest und dann einen Antrag machst. Wenn du es unbedingt willst, dann mach es! Wenn man was im Leben will, muss man sich es holen oder darum kämpfen! Viel Erfolg und eine tolle Hochzeit 😉

    0
  • von Dani80 am 30.01.2008 um 20:07 Uhr

    Ich denke nicht, dass Du ihm einen Heiratsantrag machen solltest. Das ist sein Job. Und Du würdest ihm seine Männlichkeit wegnehemen, wenn DU ihm zuvor kommst. Du weisst ja, wie Männer sind. Rede einfach mit ihm, um rauszufinden was er denkt und empfindet. Vielleicht hat er es ja nur vergessen, weil er im Stress ist oder er wollte einen besonderen Zeitpunkt abwarten. Mach kein Drama daraus. Wird schon! Du darfst ihn nicht unter Druck setzen. Du weisst ja wie Männer sind!

    Antwort
    0
  • von Lotta am 30.01.2008 um 20:07 Uhr

    Ja, das denke ich auch. Du musst mit ihm reden. Kommunikation ist sehr wichtig und so funktionieren auch die besten Ehen. Man muss immer miteinander reden, sonst lebt man an einander vorbei. Momentan denkst du zu sehr nach und bildest dir ein, er würde dich nicht mehr wollen. Um solche Probleme in Zukunft auszuweichen, rede sofort mit ihm, wenn dir was auf der Seele brennt.

    0

Ähnliche Diskussionen

Warum will er keinen Sex mehr??? Antwort

Am 09.01.2013 um 17:28 Uhr
Hey Mädels, ich bin mit meinem Freund seit knapp 3 Jahren zusammen. Leider hat der Sex im letzten Jahr sehr stark abgenommen und seit über einem halben Jahr hatten wir gar keinen mehr. Er sagt, dass er mich und...

Was will er? Warum macht er das? Antwort

Am 04.10.2010 um 09:04 Uhr
Hallo Mädels, im Moment weiß ich einfach nicht so richtig weiter: Vor ca. 6 Wochen hat sich mein Freund von mir getrennt, ohne Grund und aus heiterem Himmel, kurze Zeit darauf hatte er eine andere (immer noch)...

Top oder Hop? - Warum macht er das? Antwort

Am 05.02.2010 um 18:39 Uhr
Hey. Mein Freund (39) und ich waren ein Jahr lang ein Paar, ein sehr glückliches mit Höhen und Tiefen, seit Samstag sind wir getrennt. Er hat Schluss gemacht, weil "die Umstände uns nicht zusammenhalten" würden. Er...

warum will er nicht bei mir wohnen? Antwort

Am 15.03.2009 um 16:30 Uhr
hallo alle miteinander! ich versuche mich kurz zu fassen... mein freund und ich sind jetzt zehn monate zusammen und ich wohne alleine. er verbringt jeden tag mit mir und jede nacht. wir sind nie bei ihm zu hause...

Warum tut er mir das an?! Antwort

Am 24.01.2010 um 14:58 Uhr
Hallo, ich bin seit über 3 Jahren von meinem Freund getrennt. Er hat mich nach 3 Jahren wg. einer Anderen verlassen, dies hab ich aber erst später erfahren und nicht durch ihn. Er hat es selbst danach noch...