HomepageForenGruppentherapiewas kann ich tun damit er mich WILL? teil 1

Anonym

am 21.04.2008 um 19:18 Uhr

was kann ich tun damit er mich WILL? teil 1

hey ihr lieben, jetzt kommt meine ziemlich komplizierte geschichte… ich probier mich so kurz wie möglich zu fassen, aber doch alles wichtige zu erwähnen… hoffe ihr könnt mir folgen und mir irgendwie helfen!:S
vor ca. einem jahr habe ich einen jungen kennengelernt, der auf meine schule geht. seit dem ist sehr viel passiert. am anfang verstanden wir uns sehr gut, ich fand ihn nett – und naja er sah nicht schlecht aus aber ich hatte nicht wirklich interesse. er aber anscheinend für mich, jedenfalls flirtete er sehr oft mit mir und bemühte sich um körperkontakt und gespräche, persönlich und über msn, usw… dieses “sich besonders gut verstehen” zwischen uns, besonders eben auf parties, bemerkte nciht nur ich, sondern auch unsere anderen freunde und so gab es viele gerüchte, dass wir was miteinander hätten…war aber nicht so…
irgendwann erzählte mir ein gemeinsamer freund, dass dieser junge etwas von mir wollen würde. es war schon überraschend für mich, da es bis dahin nur spaßhaftes flirten war (was ich aber jedes mal genossen habe) und naja dann sollte es für ihn anscheinend ernst sein. Als dieser freund mir das erzählte, verspürte ich auch ein aufgeregtes kribbeln im bauch. ich dachte darüber nach… und es sprach so viel dafür: er(17) hatte das perfekte alter für mich(fast 16), wir waren beide single, haben den gleichen freundeskreis, verstehen uns gut und finden uns beide attraktiv, hätten beide gerne wieder eine feste beziehung… naja jetz mal in kurzform: je mehr ich drüber nachdachte, desto mehr konnte ich mir auch was ernsthaftes vorstellen und irgendwann redete ich mal mit dem jungen persönlich darüber, weil ich ja nur von einem freund gehört hatte, dass er was will, wir aber nie selbst über dieses thema gesprochen hatten, auch wenn es noch so naheliegend war.
fazit des gesprächs: für ihn war ja alles nur freundschaftlich, was unser freund gesagt hat, stimmte nicht, er hat das SO nie gesagt, es kann ja vllt iwann noch was draus werden da er mich sehr hübsch und nett und so findet, aber im moment: nur freundschaft für ihn.
ich war daraufhin ziemlich geschockt weil ich mir schon irgendwie „hoffnungen“ gemacht hatte.. ich fiel also erstmal aus allen wolken und naja, sagte dann aber dass ich das mit nur freundschaft ok fände… wir hatten danach aber kaum noch kontakt, irgendwie war seit dem gespräch alles zwischen uns ein bisschen komisch…er hat auch keine annäherungsversuche mehr gemacht und ich bereute es total ihn darauf angesprochen zu haben, anstatt einfach das zwischen uns zu genießen…ich merkte wie sehr ich es (bzw ihn) vermisste und iwann musste ich mir eingestehen, dass ich mich verliebt hatte… der kontakt wurde nicht besser und dann kamen die sommerferien, wo wir uns 6 wochen nicht sahen und ich auch „männliche ablenkung“ hatte, allerdings nichts wirklich ernstes ^^ nunjaaa.. kurz nach den ferien dachte ich, ich bin über ihn hinweg. wir gingen normal aber “reserviert” miteinander um und ich musste auch nicht mehr ständig an ihn denken. ich hatte dann kurze zeit später auch was mit einem ziemlich beliebten und heißen jungen aus dem 13.jahrgang, aber auch nix ernstes für uns beide… das hat sich wohl rumgesprochen-ER hat es erfahren. seit dem, hat er sich dann auf einmal wieder bei mir gemeldet, wollte das alles ganz genau wissen, wie oft usw… meldete sich von da an öfter und wir redeten nach langer zeit wieder intensiv: ich sagte wahrheitsgetreu, dass es im moment keinen jungen gibt, in den ich verliebt bin, aber dafür ein paar, die ich süß finde (u.A. ihn, sagte ich ihm auch)…er dagegen sagte, er wär in ein mädchen aus unserer schule verliebt..das hatte schon was zu bedeuten, denn er war seit 3 jahren nicht mehr richtig verliebt gewesen, sagte er. Und es war ihm wirklich ernst..das alles machte mir weniger aus als ich dachte und ich half ihm sogar mit ratschlägen was er tun könnte, da es mit diesem mädchen nicht so richtig klappen wollte.. [fortsetzung folgt-bitte teil 2 lesen:]

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

was kann ich tun damit er mich WILL? teil 2 Antwort

Am 21.04.2008 um 19:22 Uhr
letztendlich stellte sich heraus, dass das mädchen nix von ihm wollte und will.. darüber war ich trotzdem auch sehr erleichtert^^ ihm ging es in der zeit ziemlich schlecht und wir hatten weiterhin viel kontakt...ich...

was soll ich tun wenn er mich küssen will ? Antwort

Am 05.01.2010 um 01:03 Uhr
Hey Mädels ich hoffe ihr könnt mir helfen..und zwar passieert mir gerade etwas was bei meinem ex auch so war und zwar.. ich habe nach der trennung vor 5 monaten von meinem ex jetzt jemand neues kennengelernt also...

damit er länger kann teil 2 Antwort

Am 22.03.2010 um 23:17 Uhr
danke euch für eure antworten. mit dem kondom merkt er garnichts mehr...das macht ihm überhaupt keinen spaß und mir auch nicht..aber mit dem penisring..tut das denn nicht weh? und wie fühlt sich das denn für die frau...

Was tun, damit ich mich wieder besser fühle? Antwort

Am 10.03.2010 um 17:52 Uhr
Hey Mädels. ich bin im Moment überhaupt nicht mit mir selbst zufrieden. Ich fühl mich immer nur unscheinbar und hässlich, egal, was ich auch mache. Ich weiß nicht, woran das liegt. Früher fand ich mich( das soll...

Er will mich und nicht sie. Was tun? Antwort

Am 16.11.2009 um 22:58 Uhr
Also ich würde mal gerne eure Meinung dazu hören: Es ist so, dass ich vor ca. 2 Monaten einen Jungen kennengelernt habe und ich auch mehr für ihn empfinde als nur Freundschaft. Wir sehen uns regelmäßig und wir sind...