HomepageForenGruppentherapieWas sagen – oder doch lieber für mich behalten?

Anonym

am 23.10.2009 um 21:20 Uhr

Was sagen – oder doch lieber für mich behalten?

Ich machs kurz und schmerzlos – ich habe seit einem halben Jahr einen Freund. Ich liebe ihn wirklich sehr und will ihn ncht verlieren.

Mein Problem: Ein gemeinsamer Freund von uns den wir beide erst seit 5 Monaten kennen ist für mich inzwischen ein sehr guter Freund geworden. Jemand mit dem ich reden kann. Und jetzt hab ich festgestellt das cih Gefühle für ihn hab.
Bevors jetzt heißt dann könnte ich doch meinen Freund nicht richtig lieben:

Mein Schatz und ich haben seit 3 Wochen ein Problem miteinander – dahingehend das er mich immer mehr ignoriert. Nur vorm PC sitzt. (muss dazu sagen er ist arbeitslos) und ich einfach das Gefühl habe er nimmt mich nicht mehr wahr.

Hab auch mit diesem Freund darüber geredet. Und er ist einfach da für mich.

Ich will jetzt nicht meinem Freund die schuld geben aber seine Art momentan hats mir leichter gemacht. Trotzdem is es alleine auf meinem Mist gewachsen.

Meine Frage: Soll ich es diesem guten Freund sagen oder lieber für mich behalten weil diese Gefühle, wie ich vermute, sicher wieder verschwinden werden? Ausserdem will ich weder meine Beziehung noch die Freundschaft aufs Spiel setzen obwohl ich glaube das es zumindest die Freundschaft überstehen würd.

Danke schon mal fürs lesen!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Riicky am 24.10.2009 um 00:03 Uhr

    ich würde auch sagen du musst mit deinem freund reden :S ich hatte schonmal sowas ähnliches und war einfach nur glücklich dasj emand für mich da war und war auch der meinung das ich gefühle für ihn habe … ich hab dan mit meinem freund geredet das was falsch läuft sich was ändern muss dies das …
    und das andere problem löste sich von alleineee 😀

    rede mit deinem freund erstmal und versuche das alles wieder hinzubekommen ..<3 und dann muss man abwarten

    Viel glück

    0
  • von Tsukihana am 23.10.2009 um 21:54 Uhr

    schließe mich Schaf an ö.Ö
    aber wenn du den anderen mehr liebt als den anderen….

    0
  • von Schaf78 am 23.10.2009 um 21:28 Uhr

    Wenn es klappt das die Gefühle wieder verschwinden und Du Deine Beziehung retten willst, würde ich meine Klappe halten.
    Du solltest aber das Gespräch mit Deinem Freund suchen und das DRINGEND ansonsten denke ich hat Eure Beziehung keine Zukunft.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Fremdgeküsst- Für mich behalten oder erzählen? Antwort

Am 31.01.2011 um 09:34 Uhr
Ich bin seit 3 Monaten mit meinem Freund zusammen. Ich liebe ihn wirklich über alles, ich denke nicht mal an andere.. Vorige Woche hatten wir einen Streit..er ignorierte mich. Ich ging mit einer Freundin auf eine...

Sex, oder lieber doch nicht? Antwort

Am 06.05.2009 um 22:15 Uhr
Mädels, ihr müsst mir helfen! Also... Ich (20) habe einen sehr guten freund (21), wir erzählen uns fast alles und haben eine wirklich gute (freundschaftliche) beziehung! Nun hat er sich grade von seiner jugendliebe...

Einladung zur Hochzeit - mein Freund lädt lieber mich aus, als seine Fast-Affäre... was tun? Antwort

Am 05.08.2011 um 15:05 Uhr
hallo mädels, ich brauche wirklich mal dringend eine neutrale meinung: mein freund und ich sind schon mehr als 5 jahre zusammen, letztes jahr hatten wir einige probleme, sodass er sich am ende mit einer anderen...

Er mag mich, ich mag ihn, aber er will mich nicht (oder doch?!) Antwort

Am 14.05.2009 um 01:41 Uhr
Hallo Mädels, ich habe folgendes Problem. Ich bin mit einem Kerl sehr gut befreundet. Wir sind eineinhalb Jahre jetzt befreundet und ich hab bisher jedes Treffen eigentlich wirklich immer mit ihm genossen, unternehmen...

Endlich Abitur - Soll ich ihm sagen, was ich für ihn empfinde? Antwort

Am 29.06.2012 um 09:36 Uhr
Vor wenigen Wochen habe ich mein Abitur gemacht. Vor kurzem hatte ich auch meinen Abiball, wo auch der Lehrer (für den ich Gefühle habe) anwesend war. Ich habe kein Wort mit ihm gewechselt und bin ihm immer aus dem...