HomepageForenGruppentherapieWeiß einfach nicht mehr, was ich denken soll

Anonym

am 09.11.2009 um 22:07 Uhr

Weiß einfach nicht mehr, was ich denken soll

Hallo Mädels. Ich weiß, es gibt unzählige solche Beiträge, aber mir gehts grad echt beschissen, und ich weiß einfach nicht, wohin damit…
Nur leider bin ich selbst nicht ganz unschuldig dran.
Ich habe einen “besten” Freund, und einen weiteren ziemlich guten Freund, nennen wir sie der Einfachheit halber Ernie und Bert. 😉
Mit Ernie, meinem besten Freund, lief es in letzter Zeit leider nicht mehr so gut, was wohl auch daran lag, dass ich ziemlich viel Zeit mit Bert verbracht habe. Nein, Ernie steht nicht auf mich, sondern kommt mit Bert einfach nicht klar, was auch seine Gründe hat.
Ernie hat nämlich ziemlich heftige Sachen über Bert gehört. Ich will da jetzt nicht näher drauf eingehen, aber damit ihr euch ungefähr vorstellen könnt, um was es ging, sei nur so viel gesagt, dass ne frühere Freundin von Bert wegen ihm angeblich tablettenabhängig gewesen sei.
Ich habe Ernie hoch und heilig versprochen, das nicht weiter zu erzählen. Irgendwann ging ich sowieso davon aus, dass es nicht wahr ist, weil es einfach zu viele Ungereimtheiten gab. Dadurch fiel es mir auch nicht so schwer, es für mich zu behalten.
Am Samstag hab ich es Bert aus ner Laune heraus aber doch erzählt. :-(
Einerseits hab ich Ernie gegenüber jetzt natürlich ein total schlechtes Gewissen, und weiß auch nicht ob ich es ihm gestehen soll. Aber andererseits hat mir Bert nur weitere Argumente genannt, wieso das ganze nicht stimmen kann. Er selbst war natürlich auch geschockt darüber, was so über ihn erzählt wird.
Am Tag darauf hab ich mich nochmal mit ihm unterhalten, und das Gespräch verlief wirklich gut. Er meinte auch, dass ihm das jetzt einfach egal ist…

Ne gemeinsame Freundin von uns hat das ganze mitbekommen, und kann sich schon vorstellen, dass da was dran ist. Sie meinte, das ganze ging ihm so nah, dass er entweder geschockt war, weil es jetzt rausgekommen ist, oder weil er geschockt ist, dass sowas über ihn erzählt wird.
Das ist ein weiterer Punkt, der mich irgendwie “fertig” macht. In letzter Zeit versteh ich mich nämlich mit IHR auch nicht mehr wirklich. Wenn wir weggehen, geht es nur darum Männer aufzureißen. Klappt das nicht, scheint sie (und eine weitere Freundin) scheinbar keinen Spaß zu haben. Das mich das nervt, versteht sie aber nicht, oder will sie auch gar nicht verstehen. Ich reiße ja selbst gerne. 😉 Aber man muss doch nicht mit dem Ziel weggehen? Deshalb kann ich mit ihr auch wieder schlecht über “Bert” reden, weil sie ihn teilweise auch nicht mag, und mich in vielen Sachen einfach nicht versteht.

Zu allem Überfluss hab ich mich auch noch mit meiner Schwester gestritten, zu der ich eigentlich immer gehen kann, wenn ich Probleme habe. :-( Irgendwie habe ich Angst, dass ich mich wegen dem guten Freund von meinen anderen Freunden entferne. Aber ich versteh nicht, was sie gegen ihn haben. Natürlich hat er eine etwas “überdrehte” Art und ist irgendwie “undurchschaubar”. Deshalb könnte er vermutlich auch nie so ein guter Freund wie mein bester Freund werden. Aber man hat mit ihm wirklich Spaß und kann sich wunderbar mit ihm unterhalten (Gerade was besagte Freundinnen und deren Männergeschichten betrifft…).
Außerdem wäre es ja wohl auch irgendwie ungerecht, wenn wir als “Freunde” den Leuten, die dieses Gerücht verbreitet haben, mehr glauben, als ihm selbst. Aber schön langsam frag` ich mich selbst, wem ich nun glauben soll, und was ich über die ganze Sache denken soll.

Vielleicht kann mir ja irgendwer tröstende Worte schenken, auch wenn das ganze jetzt etwas lang geworden ist. Für ehrliche, wenn auch harte Meinungen bin ich aber genauso dankbar! 😉 Liebe Grüße und danke fürs Durchlesen!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von schabernack am 10.11.2009 um 03:41 Uhr

    nimm mal ein bissl abstand von allen die da verwickelt sind!
    ich denke (wenn ich das alles richtig verstanden habe) das der eine auf den anderen eifersuechtig ist! mach beiden klar das das ihr problem ist aber nicht deines!!
    ja du hast einen faehler gemacht das du die geschichte weiter erzaehlt hast, das kannst du nicht mehr rueck gaengig machen.

    ausserdem musst du dich entscheiden was du glaubst und zu was bzw. wem du stehst!!
    (hat berti der freundin die tabletten mit gewalt eingefloest?? ich schaetzt mal es war ihre entscheidung dir tabletten zu nehmen… also ist sie nicht “wegen” ihm…. )
    wie auch immer.
    kurz: du musst dir eine eigene meinung ueber die situation bilden und dazu stehen!!

    0
  • von ReggaeLena am 09.11.2009 um 23:26 Uhr

    hm also das mit erni und bernd is irgendwie verwirrend habs nich so ganz gecheckt.
    habs etz so verstanden, dass du z.b. n problem damit hast dass sich die 2 nich so gut verstehn, aber ises nich normal mehrere freundeskreise zu haben? also meine ganzen freunde verstehn sich auch ned alle miteinander 😉
    des mit deiner freundin is doof, aber wenn sie grad ne aufreisphase hat, denk ich nich dassde da was dagegen machn kannst, außer halt sagen dassde kein bock mehr hast mit ihr wegzugehn.
    sonnst kp kannst gern schreiben wenn ichs doch ned so gechecktt hab 😉
    grüßla

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

.. ich weiß nicht, was ich denken soll? Antwort

Am 31.08.2010 um 16:17 Uhr
hallo :) folgendes "Problem": Es gibt da so einen Jungen, den ich wirklich ganz toll finde, aber nicht weiß, wie es bei ihm so aussieht. Hat er auch Interesse an mir? Unzwar kenne ich ihn eigentlich durch die...

Ich weiß nicht was ich denken soll / damit umgehen soll?!? Antwort

Am 15.09.2012 um 15:14 Uhr
Alsoooo... ich bin schon lange mit meinem freund in einer tollen beziehung (fast 3jahre) in letzter zeit ganz es dann einen großen streit und soo ganz haben wir uns da nicht geeinigt, werden wir auch nicht weil er...

Ich weiß nicht, was ich denken soll...Liebeskummer Antwort

Am 14.03.2010 um 18:35 Uhr
Hey Mädelz... am voreltzten Freitag hatte ich was mit dem Typen den ich Liebe...n guter freund der was von mir will (was ich grade erfahren habe) war am freitag auch da... als der rausgegangen ist ist mein "Schwarm"...

ich schwitze stark und weiß einfach nicht mehr was ich machen soll.. Antwort

Am 29.07.2009 um 12:26 Uhr
hi mädels.. wie ihr in der überschrift schon lest, schwitze ich stark und will dass das endlich aufhört..ich bin jetzt 15 jahre alt und kann keine t-shirts anziehen. es regt mich einfach auf, dass ich immer...

Hilfe, ich weiß nicht mehr was ich noch machen soll! Antwort

Am 22.06.2011 um 13:47 Uhr
Hallo Erdbeermädels, ich (23) fange mal von vorne an ich bin zu meinem freund (27) von bayern nach berlin gezogen es ging alles sehr schnell, jetzt nach 2 jahren sind wir eigentlich dabei uns zu trennen obwol ich ihn...