HomepageForenGruppentherapieWeiß jemand Rat ??? Es geht um ein Implantat

Anonym

am 12.08.2009 um 18:34 Uhr

Weiß jemand Rat ??? Es geht um ein Implantat

Ich habe mir vor gut 1 1/2 Monaten ein Stift setzen lassen für ein Implantat, weil ich eine Nichtanlage hatte.
Nun sollte die Behandlung unter 2 Zahnärzten aufgeteilt werden.
Einmal der Oralchirug der den Stift gesetzt hat und der allgemeine Zahnarzt, der mir die Krone anfertigen sollte.
Da dieser aber im Urlaub ist, blieb bis jetzt der Stift offen.
AM Anfang ist er sehr gut eingeheilt, aber durch ständiges Essen ( hab auch immer Zähne geputzt danach ) hat sich da wohl Eiter drunter gebildet.
Ist das normal? Gibt es hier jemanden, der auch sich ein Implantat machen lassen hat und wo die Krone sehr spät angefertigt wurde???
Ich hab Angst, dass mein Implantat entfernt werden muss.

Antworten



  • von kirschbaum am 13.08.2009 um 13:09 Uhr

    Kann das Eitrige sich bei mir auch gebildet haben weil ich mal erkältet war? Hatte eine Zeit lang starken Schnupfen und Husten. Ich werde natürlich weiter zum verantwortlichen Arzt gehen und der wird das auch behandeln. Aber ich könnte echt heulen wenn das Implantat noch mal raus müsste! Hoffentlich ist es mit guten Medikamenten behandelbar.

  • von ladyInes am 12.08.2009 um 19:04 Uhr

    also wie gesagt,das mit dem eiter ist nicht normal.. aber da kann ich dir keine tipps zu geben außer,zum zahnarzt zu gehen.. ich bin eher dafür verantwortlich,was oben drauf gesetzt wird 😉

    @ pixietail:
    ich weiß dass man da nicht drauf beißen darf,aber wenn man kaut und eine “wunde” im kiefer hat tut es ja trotzdem etwas weh.. das wollte ich damit sagen… 😉

  • von kirschbaum am 12.08.2009 um 19:00 Uhr

    Die Stelle wo ich das Eiter drin hatte tat mir auch gar nicht weh. Erst als er da mit seiner Spritze reingebohrt hatte hatte es gepieckst.

  • von Pixietail am 12.08.2009 um 18:58 Uhr

    das es beim beißen weh tut sollte nicht normal sein denn man sollte GAR keinen druck auf das impl bringen und nur auf der anderen seite kauen.

    also einheilen muss es im oberkiefer 6 monate und im unterkiefer 3 monate.

  • von kirschbaum am 12.08.2009 um 18:58 Uhr

    @ladyInes: Das ist gut, dass es hier ein paar Spezialisten gibt! Also wenn du schreibst es ist sogar gut, wenn nicht gleich die Krone rauf kommt, dann verstehe ich echt nicht warum da Eiter raus kommt?!
    Ich war heute beim Oralchirug und der hat da mit soner Spritze ins Zahnfleisch reingespritzt um die Wunde zu desinfizieren und dann hat es knack gemacht wie wenn man einen Pickel ausdrückt.
    Aber ich hab jetzt mal paar stunden später wieder an der stelle getestet und da kommt wieder diese eitrige Flüssigkeit ganz wenig raus.
    Morgen hab ich schon Termin zum Weißheitszahn ziehen. Ich würde sterben wenn ich erfahren würde, dass das Implantat schlecht gesetzt wurde und ich noch mal die Tortur mit machen müsste 🙁

  • von ladyInes am 12.08.2009 um 18:51 Uhr

    hey, ich stelle kronen her 😉 also nach dem einsetzen des implantates muss sogar eine sehr lange zeit vergehen bis die krone drauf gesetzt wird. da darf nämlich noch gar kein großer druck drauf kommen bevor es richtig eingeheilt ist. dass es beim beißen weh tut sollte normal sein,aber eiter? vielleicht gehst du nochmal zum chirurg der dir das eingesetzt hat. im übrigen ist das oft so,dass das zwei ärzte machen. denn meistens sind nur wenige auf chirurgie spezialisiert.

  • von Pixietail am 12.08.2009 um 18:50 Uhr

    ups sorry vor 1 1/2 monaten hab ich überlesen die stelle wäre noch interssant, wenn du weiterhin anonym bleiben willst kannst du mir auch ne nachricht schicken, ich kenn mich auf dem gebiet recht gut aus 😉

  • von Pixietail am 12.08.2009 um 18:49 Uhr

    ich will dir keine angst machen, aber geh morgen sofort zu dem zahnarzt der das implantat (dieser von dir genannte stift IST das implantat oder künstliche zahnwurzel) gesetzt hat. eiter ist immer ein ganz schlechtes zeichen. wenn das implantat nicht einheilt z.b. aber ich will hier keine ferndiagnose stellen. geh dort morgen hin. bei na entzündung kann mans medikamentös in den griff kriegen ohne dass es gleich raus muss. wann hast dus denn machen lassen und an welcher stelle?

Ähnliche Diskussionen

Mein Vater geht fremd und meine Mutter weiß es Antwort

Am 01.12.2013 um 18:06 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich bin wirklich am Ende. Ich mache mich momentan selber kaputt, habe das Gefühl, meine ganze Welt (der Glauben an das Gute daran) ist voll im A****. Ich vermutete schon länger, dass mein Vater...

Mein Freund ist ein richtiger Egoist. HILFE mir geht es so scheiße :`( Antwort

Am 01.02.2010 um 14:00 Uhr
Hey Mädels, mein freund und ich sind seit 2 Jahren zusammen .. hatten sogar erst unser 2 Jähriges vor einer Woche .. und naja .. ich bin nicht mehr wirklich Glücklich weil er mich richtig kaputt macht .. jeden tag...

Verunsichert: Bitte besonders Lesben/ Bisexuelle Frauen um Rat/ Erfahrungsbericht Antwort

Am 05.09.2013 um 20:08 Uhr
Ich bin total durcheinander. Bei uns in der Kultur ist es so (hab einen südländischen Migrationshintergrund), dass Cousinen wie Schwestern sind. Als meine Cousine mich besuchte zum ersten Mal, verstanden wir uns...

9 Jahre Beziehung- und ein Abend reicht aus um alles in Frage zu stellen- ist es noch Liebe oder Gewohnheit??? Antwort

Am 10.11.2009 um 19:52 Uhr
ACHTUNG LANGE!!! Hallöchen wie ihr meinen titel schon entnehmen könnt geht es um meine beziehung... ich bin knapp 27 und seit neun jahren mit meinem freund zusammen. als wir uns kennenlernten waren wir sofort...