HomepageForenGruppentherapieWeiß nicht was ich tun soll… (lang)

Anonym

am 13.07.2010 um 12:00 Uhr

Weiß nicht was ich tun soll… (lang)

Ich bin jetzt seit ca 14 monaten mit meinem neuen freund zusammen und sehr glücklich, dementsprechend bin ich seit über einem halben jahr nicht mehr mit meinem Ex zusammen und lege auch absolut keinen Wert auf Kontakt zu ihm (zum Glück war`s ne Fernbeziehung sodass wir uns auch nicht über den Weg laufen können), da er mich gegen Ende unserer Beziehung nicht grade nett behandelt hat (ständig beleidigt etc.).
Aber im Gegensatz zu mir fand er die Trennung weniger gut und besonders die ersten paar Wochen danach hab ich ständig regelrechte “Hass-SMS” von ihm bekommen in denen stand was ich doch für ein Miststück sei und dass ich eh nie wieder jemanden finden würde dem ich etwas bedeute usw…. Nach gut 2 Monaten kamen dann schon kaum noch SMS, aber aufgehört hat er trotzdem nicht. Ab da habe ich alle paar Wochen eine entsprechende E-Mail von ihm bekommen (habe mir daraufhin eine neue Mailadresse angelegt die er nicht hat) oder er hat mir in einigen SocialNetworks solche Nachrichten geschrieben, woraufhin ich ihn gemeldet habe und sein echter Account dort gelöscht wurde.
Ab da hatte ich erstmal Ruhe und dachte, dass ganze hätte jetzt aufgehört…

Seit gut 1 1/2 Monaten meldet er sich wieder bei mir… Erst hat er mich mitten in der Nacht auf dem Handy angerufen und mir gesagt wie leid ihm alles täte, hat sich entschuldigt und wollte mich nach über einem Jahr Trennung wieder zurück. Ich habe ihm klipp und klar gesagt dass ich eine Beziehung habe und keinen Kontakt mehr zu ihm will. Daraufhin hat er aufgelegt. Und genau seit dem erstellt er sich in allerlei Communities neue Accounts und schreibt mir dann wieder Nachriten in denen er mich beschimpft…. (In einigen Communities kann man ja zum Glück einstellen nur Nachriten von Freunden zu bekommen, aber in einigen bei denen ich angemeldet bin geht das wohl [noch] nicht….). Natürlich melde ich ihn dann sofort und er wird dann auch gelöscht, aber er macht sich ja ständig neue Accounts….
Einmal habe ich jetzt versucht mit ihm zu reden, aber er hat völlig abgeblockt und meinte nur “Ist mir doch völlig egal was du sagst, du interessierst mich eh `n Sch**ß! Hauptsache ich kann dich noch ein bißchen fertig machen” das fand ich schon echt extrem… So langsam macht er mich auch echt Angst, weil das jetzt schon so lange so geht….

Einerseits war`s echt gut das ich mich dafüber jetzt mal ausgesprochen habe, aber andererseits hoffe ich auch, dass mir einige von euch ein paar Tipps geben können, was ich jetzt machen soll…

vielen lieben dank für`s lesen

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von dileila1 am 13.07.2010 um 23:55 Uhr

    also ich würd die nachrichten direkt löschen, aber wenn du ihn anzeigen willst musst du sie aufheben

    aber ich würde seine nr sprerren lassen dann kann er dich nicht mehr anrufen und wenn er sich ne neue nr holt musst du eben deine wechseln… ach is echt blöd weil es echt doof is das du dann noch mehr die leittragende bist aber hauptsache das hört auf..

    0
  • von Faye am 13.07.2010 um 16:07 Uhr

    Ich würde jetzt auch sagen, dassdu ihn anzeigen solltest, wenn das nich aufhört. Scheint so als wäre er ein Stalker…

    0
  • von sternchenanna am 13.07.2010 um 14:06 Uhr

    ja anzeige ist eine gute idee.
    Schließlich haben viele Leute Angst vor der Polizei ^^

    0
  • von LittleKizz am 13.07.2010 um 12:40 Uhr

    du kannst ihn auch anzeigen….druck die ganzen mails usw aus und geh zur polizei…wenn er mitbekommt, dass er ne anzeige am hals hat hrt er schon auf…du kannst die anzeige ja auch zurück nehmen dann….aber damit er mal kappiert das er das nich mit dir machen kann

    0
  • von NoirBlanc am 13.07.2010 um 12:29 Uhr

    Und wenn der Terror trotzdessen weitergeht und er gar nicht mehr damit aufhört, solltest du dir überlegen rechtliche Schritte einzuleiten.

    0
  • von NoirBlanc am 13.07.2010 um 12:28 Uhr

    Ignorieren. Nicht mehr mit ihm reden. Lass dich auf keinen Fall auf ein Gespräch ein.
    Selbst wenn er mit unterdrückter Nummer anruft oder was weiß ich, sobald du ihn erkennst, auflegen!
    Nicht du musst den Rückzug antreten, sondern er!

    0
  • von giddi am 13.07.2010 um 12:16 Uhr

    warum löschst du dich nicht einfach aus den communities? einfach für ein paar wochen. dann wird er sicher nicht mehr nach dir suchen. so schlimm kanns ja nicht sein, mal nicht mit allen kommunizieren zu können. und los bist du ihn auch

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ich weiß nicht, was ich tun soll (Achtung lang, aber bitte lesen!) Antwort

Am 15.01.2011 um 14:07 Uhr
Hey...ich muss mir jetzt mal was von der Seele schreiben. Erstmal im Voraus: ich bin 13 Jahre alt, und geh aufs Gymnasium (vllt is das ja wichtig) Also: Das fing in den Sommerferien ungefähr an. Da hatte ich mal so...

Ich weiß nicht, was ich tun soll! Antwort

Am 20.02.2009 um 12:29 Uhr
Ich habe einen Jungen in der Klasse, mit dem ich mich früher sehr gut verstand! Dann hat er versucht, mich mit meinem Freund auseinander zu bringen. Nach langer Zeit haben wir uns dann vertragen. Er ist total...

Ich weiß nicht was ich tun soll.. Antwort

Am 16.11.2008 um 21:46 Uhr
Hii Ihr, Also ich hab da ein Problem, Ich bin gerade dabei mich Hals über Kopf in einen Jungen zu verlieben, das ganze ist ja nicht weiter schlimm aber: Er geht bei meinem besten Freund in die Klasse und der hat mir...

Ich weiß nicht was ich tun soll... Antwort

Am 15.02.2009 um 10:04 Uhr
Ohmann, bitte helft mir! Ich hab mich in einen 3 Jahre älteren mann verknallt (er ist 20 und ich bin 17) Und diesesmal ist es keine teenieliebe, ich habe sowas noch nie empfunden. Ich denke tag und nacht an ihn....

Ich weiß nicht was ich tun soll.. =/ Antwort

Am 28.12.2009 um 16:09 Uhr
Ok, das ist jetzt eine komplizierte Geschichte, aber ich versuche es kurz und klar zu machen. Also: Ich bin vor etwa 5 Jahren in eine neue Stadt gezogen mit 12 oder 13 oder so. In der Stadt in der ich vorher lebte...