HomepageForenGruppentherapieWeißfluss?

Anonym

am 03.04.2009 um 10:13 Uhr

Weißfluss?

was ist weißfluss und wie lange hat man den?? ein ganzes leben oder nur ein paar jahre?? kann man das irgendwie beseitigen? muss ich zum arzt? ist das überhaupt normal?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Galatheia am 03.04.2009 um 19:06 Uhr

    Richtig, ist schlicht und ergreifend das Sekret verschiedener Druesen im Intimbereich und voll normal, ausser er riecht oder hat eine komische Farbe. Den braucht man nicht beseitigen, im Gegenteil, er zeigt dir, dass dein koerper normal funktioniert.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

weißfluss - too much -> hilfe!! Antwort

Am 14.12.2009 um 18:20 Uhr
ich hab immer unheimlich viel weißfluss wennn ich meine periode gerade nicht hab. kann mir jemand sagen warum dass so ist oder was ich dagegen tun kann??? (bitte nicht thema frauenarzt -danke) ich kann meine slips...

mhm zum weißfluss ne frage! Antwort

Am 03.01.2010 um 16:10 Uhr
also diesen weißfluss kennen bestimmt einige! also meine frage: geht der irgendwann weg oder bleibt der immer? außerdem ist der bei mir immoment nicht weiß sondern eher so gelblich.... igitt ja ich weiß...

habt ihr auch so viel weißfluss? Antwort

Am 09.05.2009 um 22:36 Uhr
Ich habe Tage wie diese...da ist das SOOOO extrem...da kommt so viel raus,das ist einfach EKELIG !! klar. ein bisschen ist normal aber manchmal hab ich phasen boah,das regt mich so auf und ist wiederlich. Bei euch...

bin ich etwa keine Frau? Antwort

Am 06.11.2008 um 19:42 Uhr
Hallo Mädels. Das, was ich jetzt erzähle ist mir wirklich sehr peinlich. Ich bin 24 Jahre alt und ich hatte noch nie einen Freund. Versteht mich nciht falsch. Es hat nicht sdamit zu tun, dass ich den Richtigen nicht...

Ich fühle mich nicht respektiert Antwort

Am 08.04.2010 um 22:35 Uhr
Hallo! Also, ich weiß, in der Pubertät fühlt man sich oft nicht akzeptiert/respektiert und so weiter. Bei mir ist es aber schon mein ganzes Leben so. Ständig fühle ich mich wie ein Boxsack der von hier nach dort...