HomepageForenGruppentherapieWenn ich so weiter mache kann ich bald ein Buch mit Bettgeschichten und ähnlichem füllen…. Und eigentlich will ich nur nicht mehr alleine Aufwache

Anonym

am 22.06.2008 um 20:33 Uhr

Wenn ich so weiter mache kann ich bald ein Buch mit Bettgeschichten und ähnlichem füllen…. Und eigentlich will ich nur nicht mehr alleine Aufwache

Hallo Liebe Erdbeermädels
Also ich glaube das ich ein problem mit der Kombination Männer und Alkohol habe… immer wenn ich in letzter Zeit etwas getrunken habe, unabhängig davon wie viel oder weniger viel, hab ich irgendwas mit irgendwelchen Typen. Dieses Wochenende mit einem 17Jährigen (Ich bin übrigens 18 und der Meinung das Männer älter sein sollten^^) Vor etwas längerer Zeit auf einem Seminar hatte ich was mit einem “Arbeitskollegen” und ich muss ehrlich sagen das ich von dem Abend fast nix mehr weiß.
Vor 2 Wochen hatte ich sogar mit 2Typen was… mit dem einen nur ganz wenig aber der war 9Jahre älter als ich was selbst ich für übertrieben halte. Später am Abend hatte ich was mit seinem 2Jahre Jüngeren Kollegen. auch etwas mehr…

Und als ich heute morgen Aufgewacht bin, war nicht mein Kater mein Problem sondern das ich alleine Aufgewacht bin. Malwieder =(

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Tigerlady am 23.06.2008 um 10:40 Uhr

    Ich finde, dass du so eher weniger deinen Traummann kennenlernen wirst. Es ist nunmalso, dass Männer eher weniger was festes wollen mit Mädchen die mit jedem im Bett waren! Versuch dich zu beherrschen bevor dein Ruf völlig ruiniert ist!

    0
  • von kleine70 am 23.06.2008 um 07:58 Uhr

    hallo,
    hast du schon mal darüber nachgedacht wo vor du wegläufst?
    du versuchst mit alkohol und bettgeschichten jemand zu sein der du gar nicht bist! und einsam und allein ist grosser unterschied,man kann liebe nicht erzwingen und in der regel finden männer trinkende mädels nicht so doll bzw sie sehen diese mädels als leichte beute an.
    versuch dich auf deine stärken zu besinnen , selbstbewusstsein trainieren und etwas zurückhaltung mit dem alkohol…ich wünsche dir viel glück
    lg steffi

    0
  • von Isayeah am 23.06.2008 um 00:12 Uhr

    Du soltest vielleich weniger trinken! Es ist keine Lösung, wenn Du mit dem erst besten was hast! Denn wie Du merkst, bist Du wieder alleine aufgewacht :(
    Und pass lieber auf und lass die Finger von Deienen Arbeitskollegen… Das ist nicht so gut und könnte sich eventuell herumsprechen, was für Deinen Ruf nicht so optimal wäre! Versuch es nicht zu erzwingen. Du wirst irgendwann schon einen treffen!

    0
  • von UsBabe am 22.06.2008 um 23:49 Uhr

    Ich denke du solltest aufhören mit den Männern im Bett zu landen, denn wenn mal dein TRAUMKERL dabei sein sollte bereust du vielleicht das es “nur” wieder so eine Bettgeschichte war.
    Ich denke uahc das die Männer denken das du eeh einfach zu bekommen wärst und Männer sind ja JÄGER und sie wollen ja keine leichte Beute also meine Liebe sei auch ein bisschen härter und du wirst sehn du bist bald nicht mehr so alleine

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ich kann aufhören wann ich will... ich möchte ja nur nicht noch mehr zunehmen! Antwort

Am 17.05.2008 um 19:44 Uhr
Hallo... Also ich schilder euch am Besten erst mal meine Lage. Vor ziemlich genau 5 Jahren hatte ich unfreiwillig mein erstes mal. Oft hört man das würde mich meiner jetztigen Situation zusammenhängen. Naja, meine...

Was ist das eigentlich, was ich mit ihm habe... bedeute ich ihm was... ist das mehr wie nur eine Bettgeschichte, ich weiß nicht mehr was ich tun soll Antwort

Am 18.04.2011 um 21:45 Uhr
Hallo Erdbeermädels, ich habe seit über 8 Wochen eine Bekanntschaft - ich weiß nicht wie ich es anders nennen soll- wir sehen uns im schnitt einmal die Woche, weil wir etwas auseinander wohnen und er eine...

Ängste und unsicherheit?ich weiß nicht mehr weiter... Antwort

Am 15.11.2010 um 17:40 Uhr
Huhu...ich habe ein problem. Und wusste nicht wo ich mich noch hinwenden soll. Aus meiner familie kann mir da nicht wirklich jemand helfen weil keiner weiß wie es mir geht. Seit ca fast 1 jahr wohne ich alleine mit...

Ich kann nicht mehr mit dem Schwiegermonster! Antwort

Am 29.11.2011 um 11:08 Uhr
Hallo, ich hoffe, jemand kann mir einen Ratschlag geben. Ich (24) bin kurz davor mich von meinen Freund(29) zu trenne, wegen seiner Mutter. Wir sind seit 4,5 Jahren zusammen die ersten 3 Jahre haben wir alleine...

ich klammer und kann nicht vertrauen, doch will ich das ändern nur wie?!? Antwort

Am 26.07.2009 um 17:17 Uhr
hey..oben steht im prinzip schon mein problem..ich bin 19 er ist 21. wir sind seid einem jahr und 8 monaten zusammen..doch seit 5 tagen ist schluss! ich habe bei ihm in msn geschnüffelt (ich weiß ist nicht...