HomepageForenGruppentherapieWer kennt tolle Diättips>?

Anonym

am 25.03.2009 um 23:06 Uhr

Wer kennt tolle Diättips>?

Ich würde mich freuen wenn ihr etwas hinschreibt…

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Ipanema am 26.03.2009 um 14:00 Uhr

    ich hab zig tipps… schreib mich eifnach mal an, das sprengt hier dne rahmen xD und sie bringen auch was…

    0
  • von Superheroezz am 26.03.2009 um 13:56 Uhr

    Ja und man muss wirklich lernen, auf seinen Körper zu “hören”. Nicht Gelüste mit Hunger verwechseln! Bei leichtem Hungerfgefühl, obwohl man vor ner Stunde erst gegessen hat, hilft echt ein Glas Wasser.

    0
  • von rotkaepchen am 26.03.2009 um 10:15 Uhr

    Sport und gesunde Ernährung. Es geht nicht darum “schlank” zu sein, sondern GESUND zu sein. Zu schlank macht krank und sieht nicht gut aus..

    0
  • von Metalmine am 26.03.2009 um 08:07 Uhr

    Meine Tipps… hab selber bei einem Abnehmprogramm teilgenommen das ganze nennt sich Fit for All wurde von einem Fitnessstudio angeboten….wichtig dabei ist….
    Alle drei stunden eine Kleinigkeit zu essen… vollkornbrot mit gekochten schinken , apfel , magerquark , joghurt , usw usw… alles gesunde halt aber immer nur ne kleinigkeit also nich übertreiben…. wie oben schon geschrieben wurde viel wasser trinken oder tee …. sport ganz klar dadurch gehts halt einfach schneller und man nimmt efektiver ab , und ein Tag in der woche sich auch mal was gönnen also das essen worauf man lust hat….. damit hab ich ganze 9 kilo bis jetzt abgenommen und ich find das Konzept wirklich klasse kann das nur empfehlen…! viel glück dabei….. gruss…!

    0
  • von Medica am 26.03.2009 um 00:45 Uhr

    ich finde das wort diät schon schrecklich… also wenn jemand abnehmen möchte, dann gibts da glaube ich zig möglichkeiten und tausende tipps aber das was mir hilft ist folgendes:
    – gesunde ernährung, viel obst und gemüse
    – viel trinken, regt den stoffwechsel an aber nur tee oder stilles wasser
    – fettige dinge möglichst meiden
    – sport soll ja helfen, praktiziere ich aber weniger
    und für mich das wichtigste ist einfach auf meinen körper und auf meine psyche zu achten:
    ich esse zum beispiel gerne aus frust, deshalb schaffe ich mir, sobald ich merke das mein tag schlecht läuft, iwelche ausgleichprogramme…
    außerdem mach ich mir dann klar, dass ich nich glücklicher werde wenn ich esse sondern eher depressiver *lach*, spätestens wenn ich dann am nächsten tag in den spiegel schaue 😉
    und was noch wichtig ist auch nur dann essen wenn man wirklích hunger hat und auch das essen worauf man hunger hat und wieder aufhören sobald man satt ist :-)
    so ich denke das war wohl genug 😉
    lg

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Tolle Ehe -> trotzdem ein wenig "öffnen"? Antwort

Am 18.01.2010 um 18:43 Uhr
Hallo Zusammen, Mein Mann und ich führen eine Ehe, die wir um nichts in der Welt aufs Spiel setzen würden. Wir sind Seelenverwandte, lieben uns, verstehen uns blind und genießen seit 11 Jahren jeden Tag...

Wer kennt diese Symptome??? Antwort

Am 25.08.2010 um 09:57 Uhr
Guten Morgen! Ich habe ein Problem und weiß nicht, was ich machen soll. Mein Arzt nimmt es nicht ernst! Seit Anfang des Jahres nehm ich Beta-Blocker. Hatte nicht direkt Herzrasen, sondern eher so ein starkes...

Mit Freund zusammen Ziehen...Harzt4---> wer kann auskunft geben? Antwort

Am 28.02.2011 um 19:02 Uhr
Hallo ihr lieben... ich möchte nach 3jahren mit meinem Freund zusammen ziehen. leider sind wir beide noch auf hartz4 ... ich bin fast 25 und er ist älter. ich haben eine tochter mit in die beziehung gebracht...

hartz VI ferienarbeit, wer kennt sich aus? Antwort

Am 26.07.2010 um 11:59 Uhr
hallo mädels, etwas peinlich ist mir meine situation schon, daher stelle ich meine frage in der GT. meine mutter bezieht hartz VI, daher war es bisher immer so, dass ich nur 100 € monatlich dazuverdienen durfte,...

Wer kennt sich mit Tennis aus ? Antwort

Am 29.09.2009 um 01:23 Uhr
Also, ich habe jemanden kennen gelernt und er hat mich eingeladen mit ihm Tennis zu spielen, ich bin an sich leidenschaftliche Fußballerin und habe mich nie mit dieser Sportart beschäftigt und jetzt weiß ich weder was...