HomepageForenGruppentherapieWerde ich Rückfällig?

Anonym

am 12.09.2010 um 20:34 Uhr

Werde ich Rückfällig?

Hey liebe Erdbeermädels!
Um mein Problem zu verstehn muss ich kurz was zu meiner vorgeschichte sagen. Vor einem Jahr hatte ich schlimme probleme mit meiner Zukunft. Ich konnte einfach gar nichts machen. Ich hatte angst davor, dass arbeit mein komplettes leben einnimmt, konnte mich nicht mehr ablenken.
Ich bin deswegen in psychologischer behandlung.
Ich bin jetzt auch 1 jahr zu hause gewesen und fang jetzt ab dienstag ne schulische ausbildung an. allerdings nicht in der stadt, wo ich wohn, aber das ist eigentlich kein problem, geht ja bus und bahn.
Allerdings macht sich bei mir jetzt wieder dieses gefühl breit, wenn auch noch nicht so stark!
Jetzt hab ich angst, dass das wieder kommt! (schwer zu beschreiben, wie man sich da fühlt, als wie wenn es das schlimmste auf erden ist)
Wie kann ich vorgehen, dass das nicht wieder kommt?
Ich mein, ich mach alles, was mir meine psychologin gesagt hat, aber das klappt nicht…
oder bin ich vielleicht mitlerweile auch schon depressiv? (ist auch viel anderes los zur zeit bei mir und kann mich an nichts mehr erfreuen)
Ich weiß echt nicht weiter…
das kann mir doch nicht schon wieder passieren…

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Bine7 am 12.09.2010 um 21:05 Uhr

    die arbeit bzw die ausbildung nimmt natürlich etwas zeit ein aber die freizeit hast du trotzdem noch! und glaub mir wenn du dann am abend nach hause kommst und am tag vlt viel geschafft hast dann genießt du diese freie zeit noch viel viel mehr 😉

    0
  • von hasenoehrchen am 12.09.2010 um 20:50 Uhr

    Wenn jetzt ein neuer wichtiger Lebensabschnitt auf dich zukommt, ist es doch eigentlich verständlich, dass dich das sehr belastet.
    Sollte dich dein Therapeut nicht in dieser Zeit besonders begleiten um dich zu stützen?
    Also ich würde ihn/sie direkt kontaktieren und das Problem schildern – das gibt dir bestimmt mehr Sicherheit.
    LG

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ich werde sterben Antwort

Am 27.07.2011 um 23:17 Uhr
Hallo Mädels... Ich weiß garnicht wo ich anfangen soll... Ich bin am ende... Ich leide an einer akut myeloischen Leukämie und bin nicht mehr zu heilen. Es ist nurnoch eine Frage der Zeit bis ich von dieser Welt...

Werde ich verrückt? Antwort

Am 02.11.2008 um 11:13 Uhr
Ich bin verzweifelt. Ich versuch das ganze mal kurz zu halten: Ich arbeite seit 3 Jahren in einem Autohaus (ich bin externe Mitarbeiterin). Ich habe mich kurz nach dem ich dort angefangen habe, in einen Autoverkäufer...

werde ich gestalkt? Antwort

Am 29.11.2009 um 17:07 Uhr
Hallo Das ist jetzt ein wenig länger geworden aber ich habe tierische Angst. Wäre schön ihr schreibt was dazu. :-) Ich habe vor ein paar Monaten einen Mann im Internet kennengelernt. Über das Chat. Wir haben...

Werde ich verarscht? Antwort

Am 17.12.2010 um 11:40 Uhr
Hi Mädels, es geht um meinen Ex-Freund. Jeder fragt sich jetzt, wenn es der Ex ist, wieso sollte es sie interessieren, was er macht, aber naja die Sache ist verzwickt. Es ist so, dass er und ich fast 4 Wochen...

werde ich gestalkt? Teil 5 Antwort

Am 27.12.2009 um 18:58 Uhr
Also tut mir leid das es wieder einen Beitag gibt..... dann auch noch der 5te! Aber ich wurde darum gebeten weiter zu informieren. Also tue ich es jetzt auch hier. Nach meinem letzen beitrag...