HomepageForenGruppentherapieWie hat sich Eure Beziehung im Laufe der Zeit verändert?

Anonym

am 08.02.2010 um 21:37 Uhr

Wie hat sich Eure Beziehung im Laufe der Zeit verändert?

Wie lange seit ihr zusammen und wie war es zu Anfang Eurer Beziehung. Hat sich Euer Freund vom Verhalten her verändert….keine kleine Aufmersamkeiten mehr…weniger Zeit…..?
Finde unsere Beziehung mit der Zeit immer schöner, aber wir sind auch noch nicht so lange zusammen-5 Monate.Mit den Männern vor ihm war es ganz anders. Ich fühlte mich schnell eingeengt.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Vampress am 09.02.2010 um 16:18 Uhr

    @ Feelia naja ihr kanntet euch ja auch schon vorher 6 jahre, ich hab ja meinen freund erst letzten februar kennengelernt nachdem er mir ca3 monate hinterhergerannt ist und mich gesucht und letztlich auch gefunden hat und da bemerkt man am anfang ja nur die positiven seiten du kanntest von anfang an auch (zummindest ein paar) negative seiten 😉

    0
  • von Vampress am 09.02.2010 um 16:15 Uhr

    @ Feelia naja ihr kanntet euch ja auch schon vorher 6 jahre, ich hab ja meinen freund erst letzten februar kennengelernt nachdem er mir ca3 monate hinterhergerannt ist und mich gesucht und letztlich auch gefunden hat und da bemerkt man am anfang ja nur die positiven seiten du kanntest von anfang an auch (zummindest ein paar) negative seiten 😉

    0
  • von Prinzessin2504 am 09.02.2010 um 14:16 Uhr

    @BK1987: findest du das nicht ein bisschen scheisse,sowas einfach gleich so in den Raum rein zu werfen,woher willst du das wissen…tzzz!

    Ich bin mit meinem Schatzii im April 3 Jahre zusammen und bin der glücklichste Mensch auf der ganzen Welt..

    klar gibt es auch mal Streits..schlimme Streits…aber wir raufen uns immer wieder zusammen und reden über alles und das schweißt uns dann noch mehr zusammen…was soll ich sagen es ist einfach perfekt?Wir haben Schmetterlinge im Bauch,wir ergänzen uns gegenseitig,wir lachen und weinen zusammen,sind immer füreinander da,machen uns Gedanken um den anderen,kleine Aufmerksamkeiten gibts nach wie vor noch…Rosen,Frühstück am Bett,ein Candle-Light-Dinner…

    es ist einfach toll und das nach 3 Jahren…wir liebe uns halt immer mehr:) und können nicht mehr ohne einander leben und wollen wir auch garnicht♥♥♥

    0
  • von Feelia am 09.02.2010 um 14:08 Uhr

    @vampress:war bei uns schnell so dass wir wussten welche fehler der andere hat…war von anfang an nicht leicht bei uns^^und trotzdem schweben wir auf ner rosa wolke.die kombi gibts auch;-)

    0
  • von Vampress am 09.02.2010 um 11:48 Uhr

    bei uns ist es auch liebe aber das ist so gemeint das der andere nun nicht mehr “perfekt” und ohne fehler ist, wir haben die fehler entdeckt und lieben den anderen mit fehlern, ich finde das ist wichtig
    “ohne schmetterlinge” soll also lediglich heißen das wir nicht mehr auf der rosa wolke schweben^^

    0
  • von Feelia am 09.02.2010 um 11:44 Uhr

    @vampress:ihr habt keine schmetterlinge mehr im bauch?!O_o unsere sind nach 10 monaten noch da,und kein ende in sicht!und es is bei uns auch liebe,nicht nur verliebtheit.

    0
  • von Vampress am 09.02.2010 um 10:44 Uhr

    mein freund sagt grade zu dem thema: “Jetzt ist es liebe aber halt ohne die komischen mutierten schmetterlinge im bauch! Die hab ich aber eingefangen und behalte sie auch außerhalb (des bauches) ein leben lang.”
    ich seh das genauso, wir sind jetzt 1 jahr zusammen und kennen uns in und auswenidig, das festigt die beziehung und macht alles viel intensiver, wir sehen uns fast jeden tag und könnten uns ein leben ohne den anderen nicht vorstellen
    wir haben uns auch gegenseitig beeinflusst, er ist (nach ansicht von seiner mom und sich selbst) ruhiger geworden und ich glaub ich bin ein wenig verrückter geworden^^
    wir sind uns auch schon über sachen wie kinder, heirat, haus, hunde etc im späteren leben einig
    kleinere streits haben wir bissher immer überwunden und werden das auch weiterhin
    ich finde ihn einfach wunderbar und möchte den rest meines lebens mit ihm verbringen, ich bekomm einfach nicht genug von ihm
    ich liebe ihn von tag zu tag mehr

    0
  • von Vreny am 09.02.2010 um 01:40 Uhr

    von mir

    0
  • von Vreny am 09.02.2010 um 01:39 Uhr

    also ich bin jetz über 4Jahre mit meiem freund zusammen ,
    das erste jahr war alles fast traumhaft dann sind wir zusammen gezogen und es hat sich viel geändert,es ist normal die frisch verliebtheit ist einfach immer die geilste zeit.
    Aber trozdem dafür kenne ich jedes einzelne detail von ihm und er v

    0
  • von Feelia am 09.02.2010 um 00:23 Uhr

    wir sind erst 10 monate zusammen(we-beziehung),aber schon seit november verlobt:-)kennen uns seit fast 6 jahren.
    klar hängt bei uns noch immer der himmel voller geigen aber:
    er war anfangs sehr eifersüchtig,daraus resultierten viele streits.aber er hat wort gehalten und an sich gearbeitet.
    nur hat er noch immer eine große verlustangst-wird daher bald in therapie gehen.
    bis auf diese probleme is alles perfekt mit ihm!er is der mann meines lebens.und ich denke wenn wir das überstanden haben,stärkt das unsere beziehung nur noch mehr.(wie viele andere paare überstehen innerhalb der ersten wochen schon seeehr schwerwiegende streits?!ich denke,nur die,die wirklich zusammengehören.)
    aufmerksamkeiten,süße sms,liebesbenkundungen gibt es nach wie vor.is nicht weniger geworden.im grunde sogar intensiver als zuvor,da wir wissen,was wir aneinander haben-schließlich sind wir beide keine personen,die vor problemen weglaufen,sondern sie lösen!(dafür sind ja auch probleme da)
    außerdem unternehmen wir viel,reden offen über alles,lachen und diskutieren viel und gern,sind immer füreinander da und der sex is perfekt-was will man mehr?!
    im april 2011 zieh ich zu ihm nach marburg und studiere da weiter-und danach wird geheiratet:-)

    0
  • von Zuckererdbeerle am 08.02.2010 um 23:27 Uhr

    …ich wünschte bei mir wärs auch so….da hab ich mal den traumtypen und kann nicht mit ihm reden, da er nie zeit für mich hat , u aufmerksamkeit gibts gleich gar keine, dabei sind wir erst 5 wochen zusammen .ok es is ne fernbeziehung u wir haben uns schon 3 wochen lang nicht gesehen! aber der typ benimmt sich wirklich so, als ob wir schon 20jahre zamm wären, u ist sich wahrscheinlich sicher,dass er mich hat………ich bin echt frustriert…ich sprech mich morgen hoffentlich aus mit ihm…u werde ihm sagen, dass ich definitiv keinen bock darauf hab, wie es zwischen uns momentan läuft…er zeigt mir seine gefühle nur, wenn wir uns sehen, u sonst gar nicht!!!! ich finde das einfach scheiße , u hatte mir am anfang vorgestellt,dass es mit der zeit nur besser werden kann,….aber ihr seht ja, wie viel besser es geworden ist…^^

    0
  • von BK1987 am 08.02.2010 um 23:03 Uhr

    wenn er immer weniger zeit hat, hat er eine andere

    0
  • von Sambucalady am 08.02.2010 um 22:53 Uhr

    es ist schöner geworden ich bin jetzt mit meinem baby fast 2Jahre zusammen und im laufe der zeit wird es immer schöner und intensiver.Anfangs war er beim Bund da war es schwer weil wir uns ja nur am WE gesehen haben mittlerweile sehen wir uns nicht jeden Tag aber oft genung das ich sagen kann das ist der mann mit dem ich alt werden möchte.
    Er gibt mir Kraft und das Gefühl immer da zu sein,egal wie weit er entfernt ist,ich denke immer an ihn.Ich liebe diesen Mann tag für tag mehr.

    0
  • von ULe3 am 08.02.2010 um 22:39 Uhr

    also ich bin mit meinem schatz schon seit knapp über 2,5jahren zusammen…dier ersten 9monate waren idyllisch…dann fingen die kleinen meinungsauseinandersetzungen an…eine 5tägigen bezihungsause haben wir auch shcon hinter uns…aber die liebe wächst, der spruch was sich neckt das liebt sich stimmt schon..und in nächster 2-3monaten wollen wir ,zusammen ziehen da wegen studium/ausbildung wir viel zu wenig zeit miteinander verbringen…

    0
  • von Elementarteil am 08.02.2010 um 22:34 Uhr

    Mit meinem Freund ist alles so Wunderbar.
    Kann mir nichts schöneres vorstellen als mit ihm zusammen zu sein.
    Und ja, es hat sich viel getan. Unsere Beziehung wird Tag zu Tag immer intensiver & vertrauter. Wir lieben uns einfach beide so abartig!

    0
  • von Salzstange am 08.02.2010 um 22:22 Uhr

    verändert sich. wenn erst der alltag kommt und man zusammen wohnt wirds irgenwann weniger.

    0
  • von tigerwildcat am 08.02.2010 um 22:19 Uhr

    Hey!!! Ich bin erst seit freitag mit mein Freund zusammen und klar alles ist perfekt…

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Mein Freund hat sich verändert.. ist kein Sex der Grund? Antwort

Am 02.02.2010 um 00:24 Uhr
Hey Mädels! Ich hab ein Problem.. ok, ich muss ganz weit ausholen. Ich bin seit 8 Monaten mit meinem Freund zusammen und 6 Monate davon waren.. ich will nicht übertreiben, aber es war perfekt für mich! Wir haben nie...

Beste Freundinn hat sich verändert Antwort

Am 04.07.2009 um 20:43 Uhr
Also eine meiner beten freundinnen hat sich irgendwie total verändert seit sie einen "neuen" Freundeskreis hat. Ich rede immer noch mit ihr und wir machen auch immer noch etwas zusammen, da ist sie wie früher. Aber...

sie hat sich total verändert :( Antwort

Am 28.07.2009 um 15:09 Uhr
also mädels ich hab ein sehr großes problem.. meine "ex beste freundin" ist vor einem jahr vom gymnasium, auf das wir zs gingen, runtergegangen auf real...seitdem hat sie sich total verändert...und zwar nicht zum...

Er hat sich von einem Tag auf den anderen sehr verändert Früher war er immer gut gelaunt-jetzt ist er meistens total down. Antwort

Am 11.06.2009 um 11:10 Uhr
Das ganze fing vor ca. 10 Wochen an. Er wollte plötzlich Zeit für sich haben und wollte mich nicht mehr sehen. Das kam für mich recht überraschend, weil er immer die treibende Kraft in unserer Beziehung war. Als...

Meine beste Freundin hat sich total verändert Antwort

Am 31.08.2009 um 19:46 Uhr
Die Veränderung macht mir richtig Angst, nach den Sommerferien trug sie plötzlich jeden Tag richtig elegante Kleidung, die ihr allerdings echt super steht. Und sie verhält sich so erwachsen, für meinen Geschmack zu...